IATF 16949:2016 - Schulung zum neuen Automobilstandard
IATF 16949:2016 - Schulung zum neuen Automobilstandard

IATF 16949:2016 - Schulung zum neuen Automobilstandard

Seminar


Termin:

201911Oktober
Ort: Bremen

Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 11, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Veranstalter

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG, Geschäftsstelle Bremen

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG,
Geschäftsstelle Bremen

Telefon: +49-421-22318-11

Telefax: +49-421-22318-22

tuev-nord.de/weiterbildung

Preis: 642,60 € inkl. gesetzl. MwSt.

Kontaktanfrage

In unserer Schulung zum neuen Automobilstandard IATF 16949:2016 erhalten Sie einen Überblick über die neue Struktur der IATF 16949:2016 und den Bezug zur ISO 9001:2015: Seit dem 03. Oktober 2016 ersetzt der neue Automobilstandard IATF 16949:2016 die bisherige ISO/TS 16949:2009. Der neue Standard beinhaltet die ""High Level Structure"" und die Anforderungen der neuen ISO 9001:2015.

Die Branchenanforderungen sind neu definiert und zum Beispiel im Sinne der kundenspezifischen Anforderungen (CSR), der Prozesseffizienz und der Produktsicherheit aktualisiert. In unserer Informationsveranstaltung geben wir Ihnen einen Ausblick über die möglichen Änderungen und Neuerungen.

Unsere Dozenten verfügen über fundierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Automobilindustrie und freuen sich auf anregende Diskussionen über die neue IATF 16949:2016. Die innovativen Unterrichtsmaterialien erleichtern Ihnen den Transfer des Gelernten in den beruflichen Alltag. Unsere Referenten vermitteln das Wissen anhand zahlreicher anschaulicher Beispiele. Im Seminar erhalten Sie genügend Möglichkeit, um sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen und zu vernetzen.

Unsere Veranstaltung ist geeignet als Fortbildung im Sinne des § 5 Absatz 3 ASIG und wird mit zwei VDSI -Weiterbildungspunkten für Managementsysteme bewertet.



Inhalt

Anwendungsbereich der IATF 16949:2016

Bezug zur ISO 9001:2015

Neue Anforderungen der ISO 9001:2015

Highlights der IATF 16949:2016

Verantwortung für die Umsetzung der Normforderungen
- Aufgaben und Befugnisse für Prozesse
(GF, Controlling, HR, Vertrieb, Einkauf, AV, Produktion, QM, QS, EDV, Instandhaltung...)

Praktische Tipps zur Umsetzung

Lessons Learned



Zielgruppe

Diese Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Produktions - und Entwicklungsleiter, Managementbeauftragte sowie Prozessmanager/Prozessowner, die sich über die Anforderungen des Branchenstandard IATF 16949 informieren möchten.

Kein Referent eingetragen
Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
11.10.2019
Bremen
Neben den lehrgangsbegleitenden Unterlagen erhalten Sie die aktuelle Version der IATF 16949. Buchungsanfrage
12.07.2019
Bremen
Neben den lehrgangsbegleitenden Unterlagen erhalten Sie die aktuelle Version der IATF 16949. Kontaktanfrage
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz