IFS Broker Version 3
IFS Broker Version 3

IFS Broker Version 3

Seminar

Referent: Dr. Sylvia Pfaff


Termin:

2021 4November
Ort: online

Veranstaltungsseite: | Download Flyer

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 40, letzte 30 Tage: 16

Kontakt

Veranstalter

keine Angaben

Preis: 400,-- € zzgl. gesetzl. Mwst.

Vor kurzem wurde der IFS Broker Version 3 veröffentlicht. Auf bereits zertifizierte Unternehmen kommen diverse Änderungen zu.

Der IFS Broker Version 2 bleibt zunächst gültig. Eine Übergangsfrist gibt der Standardgeber bis zum 30.06.2020. In dieser Zeit können die Unternehmen selbst entscheiden, ob sie sich nach Version 2 oder 3 auf freiwilliger Basis bereits zertifizieren lassen möchten.

Ab 01. Juli 2020 wird dann die neue Version 3 bindend als Grundlage für die IFS Broker Audits verpflichtend.

Wesentliche Änderung des IFS Broker 3 sind Zieldefinition, Lebensmittelsicherheitskultur, spezifischere Schulungsanforderungen und detaillierte Anforderungen an das Risikomanagement.

Auch das Thema „unangekündigte Audits“ ist eine Anforderung der GFSI und wird in den Standard aufgenommen.

Im Seminar zeigen wir die prozessorientierte Aufstellung eines QM-Systems, was FIS Europe bereits seit 2006 in den Unternehmen einführt. In dieses System können die neuen und erweiterten Anforderungen leicht integriert werden. Insgesamt wurden die 84 Forderungen auf 101 erweitert. Wir zeigen die Integration dieser neuen Forderungen.

Lassen Sie sich im Rahmen dieses Seminars über die Änderungen informieren, die die Version 3 mit sich bringt. Diskutieren Sie mit Referenten (IFS-Auditoren) und Kollegen die Möglichkeiten der Umsetzung. Erfahren Sie mehr über die zukünftige Ausrichtung.

Gerne nehmen wir auch Ihre spezielle Fragestellung mit ins Seminar auf, wenn Sie uns diese vorher zukommen lassen. Ob Sie Fragen aus Ihrem letzten Audit, zur zukünftigen Umsetzung einzelner Punkte oder zu den Zertifizierungsmodalitäten haben – wir besprechen diese gern während des Seminars.

Programm

09:00 Uhr Begrüßung, Einführung und Vorstellung

09:30 Uhr Änderungen in Geschäftsleitungsprozessen

- Unternehmenspolitik inkl. Produktsicherheitskultur

- Zielmanagement: Messbare Ziele

- neuer KO: Sicherstellung von Ressourcen

- Managementbewertung

11:00 Uhr Pause

11:30 Uhr Änderungen in Managementprozessen

- Dokumentenlenkung

- Risikomanagementsystem / Food Fraud

- Schulungen

- Interne Audits

- Spezifikationen, Konformitätserklärungen

- Produktanalysen

13:00 Uhr Pause

13:30 Uhr Änderungen in Wertschöpfungsprozessen

- Einkauf

- Produktentwicklung

- Umgang mit nicht-konformen Produkten

- Produktsperrung und Freigabe

- Transport

15:00 Uhr  Pause

15:30 Uhr Änderungen in unterstützenden Prozessen

- Rückverfolgung

- Krisenmanagement, inkl. Produktrückruf

- Korrekturmaßnahmen

- Food Defense/ Produktschutz

16:30 Uhr Abschlussdiskussion

Zielgruppe und Kenntnis:

Das Training richtet sich an Lebensmittelzwischenhändler, die den Anforderungen des IFS Broker gerecht werden wollen/müssen. Hierzu können auch Importeure von Lebensmittel oder Handelsagenturen zählen. Herzlich willkommen, sind natürlich auch weitere Interessenten aus der Lebensmittelbranche und QM Verantwortliche.

Teilnahmekonditionen:
Die Webinargebühr beträgt 400,- € (zzgl. 19% MwSt.). Seminarunterlagen sowie die Teilnahmebescheinigung werden im Nachgang per pdf zugeschickt.

Kostenfreie Absagen müssen bis spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung eingehen. Bis 7 Tage werden 50% in Rechnung gestellt, danach ist der volle Beitrag fällig. Der angemeldete Teilnehmer kann aber durch einen Kollegen vertreten werden. Zahlung der Gebühr nach Rechnungserhalt.

Teilnahmevoraussetzung:
Für die Durchführung des Online Seminars nutzen wir Zoom. Als Zugangsvoraussetzung
muss die kostenfreie Zoom App installiert sein.

Dr. Sylvia Pfaff

DE, Bad Bentheim

Geschäftsführerin

Food Information Service (FIS) Europe

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 12/2005: 2269
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
04.11.2021
online
Weitergehende Informationen und Anmeldung gerne über das Büro - Vanessa Kordt unter Tel. 05922-904003 oder vanessa.kordt@fis-europe. com vanessa.kordt@fis-europe.com Buchungsanfrage
21.04.2021
online
Für die Durchführung des Online Seminars nutzen wir Zoom. Weitergehende Informationen und Anmeldung gerne über das Büro - Vanessa Kordt unter Tel. 05922-904003 oder vanessa.kordt@fis-europe. com vanessa.kordt@fis-europe.com Kontaktanfrage
20.01.2021
online
Das Seminar wird als Online Veranstaltung stattfinden. Teilnahmevoraussetzung: Für die Durchführung des Online Seminars nutzen wir Zoom. Als Zugangsvoraussetzung muss die kostenfreie Zoom App installiert sein. vanessa.kordt@fis-europe.com Kontaktanfrage