Kapazitätsplanung mit SAP
Kapazitätsplanung mit SAP

Kapazitätsplanung mit SAP

Buch, Deutsch, 640 Seiten, Rheinwerk Verlag GmbH

Autoren: Ferenc Gulyássy, Binoy Vithayathil

Erscheinungsdatum: 28.12.2013

ISBN: 3836219751


Aufrufe gesamt: 2316, letzte 30 Tage: 12

Kontakt

Verlag

Rheinwerk Verlag GmbH (vormals Galileo Press)

Telefon: +49-228-42150-0

Telefax: +49-228-42150-77

Preis: 69,90 €

Kaufen

Dieses umfassende Buch beantwortet alle Ihre Fragen rund um die Kapazitätsplanung mit SAP. Die Autoren erläutern Ihnen die Kapazitätsplanung als integrierten Gesamtprozess und zeigen Ihnen, welche Besonderheiten Sie bei den verschiedenen Funktionsbereichen, Branchen und Prozessen berücksichtigen müssen. So lernen Sie nicht nur die einzelnen Funktionen für die lang- und kurzfristige Kapazitätsplanung in SAP ERP und SAP APO kennen, sondern erfahren auch, wie Sie sie kombinieren, implementieren und anwenden. Mit diesem Buch meistern Sie die Kapazitätsplanung in SAP!

  

Aus dem Inhalt:

  • Manufacturing Resources Planning II (MRP II)
  • Globale und anwendungsspezifische Stammdaten
  • Bewegungsdaten
  • Funktionen der Auftragsanlage
  • Langfristige Kapazitätsplanung in SAP ERP und SAP APO
  • SNP-Heuristik/Kapazitätsabgleich
  • SNP-Optimierer
  • Capable-to-Match (CTM)
  • Kurzfristige Kapazitätsplanung in SAP ERP und SAP APO
  • Capacity Requirements Planning (CRP)
  • Heuristiken der kurzfristigen Kapazitätsplanung
  • Capable-to-Promise (CTP)
  • Interaktive, kurzfristige Kapazitätsplanung
  • Kapazitive Planung von Transporten
  • Auftragsausführung (Execution)
  • Kapazitätsplanungsszenarien

 

Die Autoren:

Ferenc Gulyássy arbeitet seit seinem Abschluss als Diplom-Kaufmann und Diplom-Volkswirt (Universität zu Köln) als SCM-Berater bei der SAP Deutschland AG & Co. KG. Schwerpunkt seiner Tätigkeit ist die kapazitierte Projekt- und Produktionsplanung. Er hat im In- und Ausland eine Vielzahl von Projekten bei großen Unternehmen verschiedener Industrie- und Dienst-leistungsbranchen wie British American Tobacco, Siemens, Bosch und SABIC sowie bei mittelständischen Gesellschaften wie Metabo, Ritter Sport und Fraport durchgeführt. Diese Projekte befassten sich vor allem mit den Komponenten bzw. Funktionalitäten PS, PP, PP/DS und CTM. Zu seinen Aufgaben zählt neben der Implementierung von SAP-Systemen die Optimierung von Systemeinstellungen zur Umsetzung von Prozessver-besserungen. Auf diesen Erfahrungen basierend war er an der fachlichen Konzeption der SCM Consulting Solutions von SAP Consulting zur Optimierung von Planungsprozessen im ERP- und APO-System maßgeblich beteiligt.

Binoy Vithayathil ist nach einem Wirtschaftsingenieur-Studium und einem MBA seit 2007 als SCM-Berater bei der SAP Deutschland AG & CO. KG. beschäftigt. Der Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt neben SAP ERP- und SAP APO-Implementierungsprojekten primär auf der Optimierung logistischer Prozesse der Absatzplanung und Disposition. Durch nationale sowie internationale Projekte bei großen Unternehmen, wie z.B. Siemens, Continental oder Nokia, und bei mittelständischen Unternehmen, wie z.B. Mapa, Zimmer oder Unifine, verfügt er über branchenübergreifende SCM-Erfahrung.

Publikationen: 1

Aufrufe seit 11/2009: 61
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz