Key Account Manager IHK
Key Account Manager IHK

Key Account Manager IHK

Ausbildung / Lehrgang

Referent: Klaus-Dieter Holzhüter


Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 455, letzte 30 Tage: 7

Kontakt

Veranstalter

IHK Akademie, Bayreuth

Preis: 1.030,-- € inkl. gesetzl. MwSt.

Die wichtigsten Kunden in einem Unternehmen sind, nach der einfachen Methode der A-B-C-Analyse, die A-Kunden. Demnach werden mit ca. 20% der A-Kunden ca. 70% -80% des gesamten Umsatzes getätigt. Besondere Merkmale von Key Account Kunden sind hohe Stückzahlen, modifizierte Produkte und Sonderkonditionen. Geht einer dieser Kunden verloren, führt dies zu einem größeren Umsatzeinbruch mit der Folge, dass die Produktionsauslastung sinkt. Großkunden sind meist auch Schlüsselkunden und wichtig für das weitere Wachstum eines Unternehmens. Die Akquisition eines Key Account Kunden kann über Monate bis zu einigen Jahren dauern, je nach Branche, Intensität und Marktverdrängung. Den Anforderungen von Key Accounts muss ein kundenorientierter Leistungsrahmen aufgesetzt werden. Der Leistungsrahmen umfasst alle Leistungen, die zur Erfüllung der Kundenanforderungen notwendig sind.

Der Leitgedanke sollte immer sein, wie man durch intensivere Key Account Bearbeitung bessere Umsätze und Erträge generieren kann. Primär werden folgende Ziele verfolgt:

  • Effektivere Marktbearbeitung
  • Verbesserte Führbarkeit
  • Verstärkung und Vertiefung der Kundenbindung
  • Identifizierung und Spezifizierung neuer Kundenprojekte
  • Den Kunden erfolgreicher machen, um selber profitabler zu arbeiten
  • Partnerschaftliche Beziehungen aufbauen und pflegen

Die wichtigste Aufgabe eines Key Account Managers ist die Sicherung und der Ausbau von Umsätzen und Deckungsbeiträgen mit den zugeordneten Großkunden sowie die Gewinnung potenzieller Kunden mit dem Ziel, Kundenzufriedenheit und Kundenbindung herzustellen. Der Key Account Manager sollte ein Generalist sein, der in der Lage ist, im eigenen Unternehmen auf alle Spezialisten zuzugreifen, um Kunden- oder Branchenlösungen zu erarbeiten. Zur Strategie eines Key Accounts kann auch gehören, eine Branchenlösung mit einem Kunden zu erarbeiten, um diese dann auf alle potenziellen Großkunden zu übertragen.

Klaus-Dieter Holzhüter

DE, Niederkrüchten

Geschäftsleitung

Unternehmensberatung ABF International Ltd. Weiterbildung-IHK Zertifikatslehrgänge Firmenspezifische Ausbildungskonzepte

Veranstaltungen: 22

Aufrufe seit 02/2016: 174
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
12.07.2019 - 27.07.2019
Bayreuth
Nicole Böhner Tel.: 0921 886-203 E-Mail-Kontakt: boehner@bayreuth.ihk.de Kontaktanfrage
01.02.2019 - 02.03.2019
Bayreuth
Nicole Böhner Tel.: 0921 886-203 E-Mail-Kontakt: boehner@bayreuth.ihk.de Kontaktanfrage
23.11.2018 - 08.12.2018
Bayreuth
Nicole Böhner Tel.: 0921 886-203 E-Mail-Kontakt: boehner@bayreuth.ihk.de Kontaktanfrage
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz