Kommunikation im Change
Kommunikation im Change

Kommunikation im Change

Erfolgreich kommunizieren in Veränderungsprozessen

Buch, Deutsch, 173 Seiten, Springer-Verlag GmbH

Autor: Gerhild Deutinger

Erscheinungsdatum: 20.06.2013

ISBN: 364237204X


Aufrufe gesamt: 488, letzte 30 Tage: 6

Kontakt

Verlag

Springer-Verlag GmbH Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media

Telefon: +49-6221-487-0

Axel Springer SE Berlin

Preis: 39,99 €

Kaufen

Lernen von Anderen: Enthält Interviews mit den Erfahrungen (positiven wie negativen) von Change Kommunikations- Verantwortlichen

Die besten Tipps für eine Change-Kommunikationsplanung durch Checklisten, Kästen und Planungstools

Verschiedene Change Fälle werden thematisiert: der Leser kann sich jenen Fall näher ansehen, vor dem er selbst gerade steht und erhält Lösungsansätze

Schnelles Lesen und Verstehen: das Buch erhebt den Anspruch auf hohe Verständlichkeit und Praxisrelevanz

 
Restrukturierungen, Neuübernahmen, Zusammenlegung von Abteilungen, Führungswechsel, Einführung neuer Regeln (Compliance). Für Unternehmen und Organisationen ergeben sich aus der aktuellen Wirtschaftslage sowie neuer Vorgaben (juristischer wie gesellschaftlich geforderter) eine Menge Veränderungen. Viele davon scheitern. Nicht, weil sie schlecht geplant oder ungenau überlegt sind. Sie scheitern am Widerstand der Betroffenen, denen die Veränderung gar nicht oder falsch kommuniziert wurde. Dieses Buch gibt einen Leitfaden, wie die Kommunikation in einem Veränderungsprojekt strukturiert, geplant und durchgeführt werden kann. Es weist auf mögliche Fallen hin und wie man ihnen entgehen kann. Es ermöglicht ein Lernen von anderen, die Veränderungsprojekte gemanagt und die die Bedeutung der Kommunikation erkannt haben.


Der Inhalt

  • Theoretisches Rüstzeug, Good Practises und Erfahrungswissen für die Change Kommunikation
  • Wie man Fallen umgeht, Verbündete gewinnt und Emotionen im Medieneinsatz steuert
  • So funktioniert Change Kommunikation in der Praxis beschrieben von sechs Change ManagerInnen anhand aktueller Veränderungen


Die Zielgruppen

ManagerInnen und Führungskräfte in Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie Beratungsfirmen
ExpertInnen aus Marketing, Kommunikation, HR, die in Change Prozessen arbeiten


Die Autorin

Gerhild Deutinger ist seit 2007 selbstständige Unternehmerin, impulsbüro./Unternehmensberatung in Wien.

THEMENspecials

Change Leadership
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz