Leitfaden: Materialflussrechner und Lagerverwaltungssysteme erfolgreich ablösen
Leitfaden: Materialflussrechner und Lagerverwaltungssysteme erfolgreich ablösen

Leitfaden: Materialflussrechner und Lagerverwaltungssysteme erfolgreich ablösen

Buch, Deutsch, 44 Seiten, sysmat GmbH

Autor: Rainer Schulz

Erscheinungsdatum: 16.02.2008


Aufrufe gesamt: 3139, letzte 30 Tage: 4

Kontakt

Verlag

sysmat GmbH SoftWAREHOUSE für flexible Automatisierung

Telefon: +49-6182-8265804

Telefax: +49-6182-8265805

Referenzeintrag

Weitere Informationen über:

Rainer Schulz:

Kontakt

sysmat GmbH SoftWAREHOUSE für flexible Automatisierung:

Kontakt

Einen Leitfaden zum Thema „Materialflussrechner und Lagerverwaltungssysteme erfolgreich ablösen“ hat jetzt die sysmat GmbH aus Mainhausen herausgegeben. In dem Ratgeber zur Modernisierung von Automatiklagern gewährt sysmat-Geschäftsführer Rainer Schulz detaillierte Einblicke in die Besonderheiten und die Abläufe von Modernisierungsprojekten in der Praxis. Checklisten, zahlreiche Handlungsempfehlungen und Fallbeispiele vervollständigen die Publikation.
MAINHAUSEN. Gründe für die Modernisierung eines Automatiklagers gibt es viele – angefangen bei der Einführung eines mandantenfähigen Lagerverwaltungssystems bis hin zur drastischen Senkung der Durchlaufzeiten. Ob auch in seinem Lager eine Modernisierung notwendig ist, kann der Leser mithilfe der „Schnelldiagnose“ am Anfang des Leitfadens bereits nach wenigen Minuten selbst einschätzen. Im Anschluss stellt Autor Rainer Schulz zunächst überblicksartig dar, aus welchen Systemen eine IT-Architektur im Lager besteht. 
Der Aufbau der nachfolgenden Kapitel orientiert sich an dem Ablauf einer Lagermodernisierung: Planung, Software-Auswahl und Realisierung. Der praxisgerecht aufbereitete Leitfaden gibt hier zahlreiche Hinweise und Handlungsempfehlungen. Zum Schluss wird anhand von drei unterschiedlichen Fallbeispielen aufgezeigt, wie verschiedene Unternehmen eine Modernisierung erfolgreich durchgeführt haben. „Eine Lagermodernisierung erscheint vielen Verantwortlichen in den Unternehmen ähnlich riskant wie eine Operation am offenen Herzen. Denn wenn in einem Automatiklager die IT-Architektur nicht vollständig funktionsfähig ist, bricht früher oder später meist der gesamte Lagerbetrieb zusammen. Mit dem Leitfaden wollen wir zeigen, dass Modernisierungen von Automatiklagern machbar sind – und dass sie bei guter Planung und beim Einsatz von guter Software den laufenden Lagerbetrieb nicht beeinträchtigen“, fasst Rainer Schulz das Ziel des Leitfadens zusammen.

Interessenten können den Leitfaden gegen eine Schutzgebühr von 12,- Euro im Internet unter http://www.sysmat.de/inhalt/aktuelles/leitfaden/ anfordern.

Rainer Schulz

DE, Mainhausen

Geschäftsführer

sysmat GmbH SoftWAREHOUSE für flexible Automatisierung

Publikationen: 13

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 05/2007: 25280
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz