Mietverträge und öffentliches Recht
Mietverträge und öffentliches Recht

Mietverträge und öffentliches Recht

Seminar

Referenten: Dr. Rainer Burbulla, Niklas Langguth


Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 268, letzte 30 Tage: 8

Kontakt

Veranstalter

EUROFORUM
Ein Geschäftsbereich der EUROFORUM Deutschland SE

Telefon: +49-211-9686-3000

Telefax: +49-211-9686-4000

euroforum.de

Preis: k. A.

Kontaktanfrage

Der Mietvertrag ist auch öffentliches Recht!
Der Mietzweck im Vertrag ist die Schnittstelle zwischen dem gewerblichen Mietrecht und dem öffentlichen Bauplanungsrecht. Er regelt, wie der Mieter seine gewerbliche Immobilie nutzen darf. In der kommunalen Praxis wird die zulässige Nutzung allerdings immer häufiger im Bebauungsplan festgelegt. Wie können Sie in diesem Fall zwischen Bebauungsplan und Mietvertrag eine Harmonie herstellen? Welche Rolle spielt der städtebauliche Vertrag?


Erhalten Sie den 360° Rundumblick
Das Seminar gibt Ihnen einen Überblick über alle öffentlichrechtlichen Themen, die den gewerblichen Mietvertrag berühren und zeigt Ihnen die Rechtsfolgen bei Überschreitung des Nutzungsrahmens auf. Hier erhalten Sie das notwendige Knowhow, um sich rechtlich abzusichern!
 

 

 

Zielgruppe

 

 

Führungs- und Fachkräfte mit Vorkenntnissen im gewerblichen Mietrecht aus den Bereichen Liegenschaften, Vertragswesen, Facility-Management, Immobilienverwaltung, Projektentwicklungsgesellschaften, Maklerunternehmen, Center Management

Dr. Rainer Burbulla

DE, Düsseldorf

Partner

Langguth & Burbulla Rechtsanwälte PartG mbB Rechtsanwälte

Publikationen: 11

Veranstaltungen: 16

Aufrufe seit 10/2006: 4264
Aufrufe letzte 30 Tage: 35

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 09/2013: 5
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Kein Termin eingetragen
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz