Netzwerk der Organisation
Netzwerk der Organisation

Netzwerk der Organisation

Loseblattsammlung, Deutsch, 139 Seiten, Internet Homepage des Autors

Autor: Dr. Uwe Cramer

Erscheinungsjahr: 2005


Aufrufe gesamt: 1455, letzte 30 Tage: 4

Kontakt

Verlag

Internet Homepage des Autors

Preis: kostenlos

Bezugsquelle:

Es wird ein ganzheitlicher Überblick über die wesentlichen inhaltlichen Zusammenhänge, Abhängigkeiten und Wechselwirkungen, die einerseits zwischen den Grundlagen (Basics) und den einzelnen Komponenten der betrieblichen  Aufbau-, Prozess- und Projektorganisation, andererseits zwischen diesen selbst bestehen, gegeben.

Die Veröffentlichung umfasst die Kapitel

  1. Zum Organisationsbegriff mit den Abschnitten Definition und Abgrenzung,  Sinnfälligkeit weiterer Regelungssysteme in Unternehmen neben dem üblicherweise unter dem Begriff „Organisation“ bezeichneten System, Nutzen und Grenzen von Organisationsregelungen.
  2. "Basics" der Organisationsgestaltung mit Abschnitten zu den konstituierenden Elementen für die Gestaltung der Unternehmensorganisation: Der Unternehmenszweck, die Geschäftsfelder des Unternehmens, seine Rechtsform und gesellschaftsrechtliche Struktur, die von der Unternehmensleitung vertretene Organisationsphilosophie, die Unternehmensleitlinien für das gewünschte Außenbild des Unternehmens, die zugleich als "Unternehmensverfassung" das Verhalten der Mitarbeiter und Führungskräfte auf gemeinsame Ziele und Werte ausrichten sollen und externe Einflüsse aus der Umwelt des Unternehmens.
  3. Mensch und Organisation mit Abschnitten über das Menschenbild, von welchem die Unternehmensleitung und die Führungskräfte ausgehen, den Zusammenhang zwischen Motivation des Individuums und Organisation, den Zusammenhang zwischen individueller Wahrnehmung und Organisation, den Zusammenhang zwischen Einstellungen, Stereotypen und Vorurteilen und Organisation, die Beziehungen zwischen der Spezifik von Gruppen und Organisation, das Verhältnis von formaler und informaler Organisation, die Anwendung und die wesentlichen Inhalte der Organisationsentwicklung und über die wesentlichen Führungsstile und die Rolle von Führungsleitlinien.
  4. Aufbauorganisation mit Abschnitten zum Begriff, zur Frage einer top-down- oder bottom-up-Gestaltung, zur Organisationsstruktur und Aufgabenverteilung, zur Stellenstruktur und zu Stellenbeschreibungen sowie zu Anforderungsprofilen und zur Stellenbesetzung unter dem Gesichtspunkt der Implementierung von Organisationslösungen.
  5. Prozessorganisation mit Abschnitten zum Begriff, zur Frage einer top-down- oder bottom-up-Gestaltung, zu den Themenkreisen einer Prozessübersicht als Prozesslandkarte, zu Unternehmensprozessen (Geschäfts- und Serviceprozesse), Teil- und Detailprozesse und zu Organisationsregelungen  unter dem Gesichtspunkt der Implementierung von Prozessmodellen.
  6. Projektorganisation mit Abschnitten zu den Begriffen und zur Anwendungsbreite des Projektmanagements, zur Aufbauorganisation von und zur Ablauforganisation in Projekten, zum Multiprojektmanagement sowie mit einem Überblick zu Methoden der Problembeschreibung und -bewertung.
  7. Dokumentenmanagementsystem als notwendig für die Kommunikation von Organisationslösungen mit den Abschnitten Systembau und Organisationsplanung.

Dr. Uwe Cramer

DE, Landsberg bei Halle, Saale

Publikationen: 48

Aufrufe seit 02/2007: 2063
Aufrufe letzte 30 Tage: 30

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz