Noch mehr erotische Rechtsfragen vor Gericht - Sex and the Judges Part II
Noch mehr erotische Rechtsfragen vor Gericht - Sex and the Judges Part II

Noch mehr erotische Rechtsfragen vor Gericht - Sex and the Judges Part II

Beitrag, Deutsch

Autor: Prof. Dr. Arnd Diringer

Erscheinungsdatum: 27.07.2015

Quelle: Legal Tribune Online


Aufrufe gesamt: 121, letzte 30 Tage: 3

Kontakt

Verlag

keine Angaben

Preis: kostenlos

Bezugsquelle:

Noch mehr erotische Rechtsfragen vor Gericht
Sex and the Judges Part II


Auszug:
Nackt sonnenbaden ist o.k., Sex auf der Terrasse geht zu weit. Eine Mutter darf S/M praktizieren, eine Steuerbeamtin sollte damit zumindest nicht werben. Delikate Urteile präsentiert Arnd Diringer im zweiten Teil von "Sex and the Judges".

Hinweis:
Der Beitrag ist kostenfrei im Internet verfügbar (rechts "zur Bezugsquelle" anklicken).

Prof. Dr. Arnd Diringer

DE, Illingen (Württemberg)

Leiter der Forschungsstelle für Arbeitsrecht der Hochschule Ludwigsburg

Hochschule Ludwigsburg Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg University of Applied Sciences

Publikationen: 177

Aufrufe seit 11/2005: 22230
Aufrufe letzte 30 Tage: 35