Notwendige Weiterbildungsmaßnahme für die kommende Zeit
Notwendige Weiterbildungsmaßnahme für die kommende Zeit

Notwendige Weiterbildungsmaßnahme für die kommende Zeit

Team-Verhandlungskompetenz verbessern

Pressemitteilung, Deutsch

Autor: Göksu Günay

Herausgeber / Co-Autor: G.Günay

Erscheinungsdatum: 2020


Aufrufe gesamt: 35, letzte 30 Tage: 12

Kontakt

Verlag

keine Angaben

Referenzeintrag

Weitere Informationen über:

Dipl.-Betriebsw. (FH) Göksu Günay:

Kontakt

Gerade in der aktuellen „Corona“-Krise stehen die meisten vor der besonderen Heraus­forderung, Krisen­fähigkeit zu beweisen. Funktionierende, verlässliche und nachhaltige Geschäfts­beziehungen müssen erhalten bleiben mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten.

Für viele Unternehmen geht es insbesondere in dieser aktuellen Zeit um das „wahre“ Überleben und den zuversichtlichen Umgang mit der Zukunft. Wie es nun weitergeht, muss daher mit allen Geschäftspartnern individuell gestaltet wie auch verhandelt werden.

Deshalb gilt es, klug und vorausschauend zu handeln und zu verhandeln. Denn, das Thema Verhandlung erfährt mehr denn je seine Wichtigkeit.

Besonders gute Verhandler sind nun gefragt, die die Interessen ihres Unternehmens noch stärker professionell vertreten müssen, gemäß nach dem Motto: „Gute Verhandler bringen Gewinn, schlechte dagegen verursachen Kosten“.

Wenn Verhandlungen i.d.R. also scheitern, liegt dies auf den ersten Blick an unter­schiedlichen Perspektiven oder auch daran, dass die Parteien einfach nur auf ihren Positionen pochen. Unter­schwellig sind es jedoch häufig Beziehungs- und Werte­konflikte, die Ver­hand­lungen blockieren.
Sehr häufig werden bei Verhandlungsvorbereitungen die Zeit und Energie überwiegend in die inhaltlichen Sach-Themen investiert. Zahlen-Daten-Fakten müssen quasi als Hausaufgabe immer bekannt sein, um auch souverän verhandeln zu können. Gleichzeitig muss jedoch auch im Vorfeld Gedanken dazu macht werden, wie die Verhandlung gestaltet werden soll.

Sie und Ihre Mannschaft sollten gut geschult und vorbereitet in Punkto „Verhandlungskompetenz“ sein, um auf die kommenden schwierigen Gespräche mit Kunden und Lieferanten entsprechend zu agieren.

Göksu Günay

DE, Karlsruhe

B2B-Marketing/-Vertrieb/-Verhandlung/-E-Commerce

Marke.Markt.Marketing-Sales. Interim-Management / Coaching / Beratung / Inhouse-Seminare

Publikationen: 4

Aufrufe seit 06/2010: 1836
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz