OpenText Extended ECM ermöglicht Büroarbeit mit SAP
OpenText Extended ECM ermöglicht Büroarbeit mit SAP

OpenText Extended ECM ermöglicht Büroarbeit mit SAP

Flexible Integration von SAP-Transaktionen und Content

Beitrag, Deutsch, 4 Seiten, B&IT Business & IT Consulting Deutschland GmbH

Autor: Wolfgang Hornung

Herausgeber / Co-Autor: Wolfgang Hornung

Erscheinungsdatum: 2017

Quelle: B&IT Business & IT Consulting Deutschland GmbH

Seitenangabe: 1-4


Aufrufe gesamt: 59, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Verlag

B&IT Business & IT Consulting Deutschland GmbH

Telefon: +49-89-208026515

Preis: Kostenlos

PDF herunterladen

OpenText Extended ECM ermöglicht Büroarbeit mit SAP

Flexible Integration von SAP-Transaktionen und Content
Mit Extended ECM (xECM) wurde der Integrationsgedanke SAP-ECM ein beträchtliches Stück vorangebracht. Neu ist die Möglichkeit, die elektronische Bürokommunikation eng mit dem SAP-Prozessablauf zu verbinden. Schwach strukturierter Content, z.B. Geschäftsdokumente, Mails, Scans, Bilder etc. können SAP-Transaktionen, -Geschäftsobjekten und –Strukturen flexibel zugeordnet werden.

Flexible SAP-ECM-Integration – Powered by B&IT
Die Flexibilität der Integration ECM – SAP ist gerade bei international agierenden Konzernen nach wie vor eine Herausforderung, da es selbst bei hoch standardisierten SAP-Prozessen bei den weltweiten Niederlassungen je nach lokaler Firmengröße  und Geschäftsmodell zu abweichenden Organisationen und Strukturen kommt.

Abhilfe schafft das von B&IT entwickelte xECM-Template, das es erlaubt, den jeweiligen ECM-Workspace aus dem entsprechenden SAP-Geschäftsobjekt zu generieren. Durch Parametrierung auf der SAP-Seite werden die zum SAP-Geschäftsobjekt passenden ECM-Verzeichnisstrukturen vom System automatisch angelegt. Analoges gilt für die Benutzerberechtigungen.

B&IT als Partner für xECM-Vorhaben
B&IT verfügt über ausgewiesene Expertise und einen langjährigen Track Record bei der Integration von SAP und ECM. Bei xECM ist das Zusammenspiel von SAP und ECM und die Flexibilität der Lösungsarchitektur, insb. für den weltweiten Einsatz, von zentraler Bedeutung. Als wichtigen Mehrwert bringt das ECM-Team von B&IT fundierte Kenntnisse aus beiden Welten, insb. der relevanten SAP-Technologien, -Geschäftsobjekte und -Strukturen, in die Detailkonzeption und Implementierung ein.

Die langjährige Erfahrung bei der SAP-ECM-Integration bildete auch die Basis für die Entwicklung des xECM-Templates, das entsprechende Kundenvorhaben vereinfacht, verkürzt und deutlich kostengünstiger gestaltet.

 

Wolfgang Hornung

DE, München

Geschäftsführer

B&IT Business & IT Consulting Deutschland GmbH

Publikationen: 20

Aufrufe seit 05/2014: 57
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz