Politische Streiks?
Politische Streiks?

Politische Streiks?

Flächendeckender Mindestlohn bedeutet weniger Geld für viele Arbeitnehmer und mehr Macht für die Gewerkschaften

Beitrag, Deutsch, Eine Seite, WirtschaftsWoche

Autor: Prof. Dr. Arnd Diringer

Erscheinungsdatum: 16.12.2013

Quelle: WirtschaftsWoche 51 vom 16.12.2013

Seitenangabe: 30


Aufrufe gesamt: 126, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Verlag

WirtschaftsWoche

WirtschaftsWoche

Telefon: +49-211-887-0

Telefax: +49-211-887-2980

Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH

Referenzeintrag

Weitere Informationen über:

Prof. Dr. iur. Arnd Diringer:

Kontakt

WirtschaftsWoche:

Kontakt

Politische Streiks?
Flächendeckender Mindestlohn bedeutet weniger Geld für viele Arbeitnehmer und mehr Macht für Gewerkschaften


In de Beitrag werden die Auswirkungen eines flähendeckenden, branchenübergreifeden Mindestlohns dargelegt. Dazu gehört, dass künftig politische Streiks möglich sind.
 

Prof. Dr. Arnd Diringer

DE, Illingen (Württemberg)

Leiter der Forschungsstelle für Arbeitsrecht der Hochschule Ludwigsburg

Hochschule Ludwigsburg Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg University of Applied Sciences

Publikationen: 177

Aufrufe seit 11/2005: 22230
Aufrufe letzte 30 Tage: 35