Scheitern mit Erfolg
Scheitern mit Erfolg

Scheitern mit Erfolg

Eine Reise ins Innere vom Organisationen

Checkliste, Deutsch, 168 Seiten, Versus Verlag AG

Autor: Holger Regber

Erscheinungsdatum: 01.06.2007

ISBN: 3039090755


Aufrufe gesamt: 1406, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Verlag

Versus Verlag AG

Telefon: +41-44-2510892

Telefax: +41-44-2626738

Preis: k. A.

Kaufen

Florian Willengud wurde Mitte des 20. Jahrhunderts geboren und wuchs irgendwo in der Mitte von Deutschland auf. Nach der mittleren Reife erlernte er einen Beruf, holte das Abitur nach und absolvierte ein Studium. Anschließend nahm er eine Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsinstitut für praxisorientierte Organisationsentwicklung an. So folgte sein Leben einer angenehmen mittleren Karriere und hätte vielleicht gar in einer gehobeneren Laufbahn seine Erfüllung gefunden, wäre er nicht irgendwann die Organisationstheorien leid gewesen. Denn obwohl die Begriffe wechselten und je nach modischer Couleur vom Ingenieursdeutschen ins Japanische und anschließend ins Amerikanische glitten, die Inhalte blieben sich gleich. Lösungen über Lösungen, aber keine Antworten.
- Wieso beschäftigen Behörden nach Umstrukturierungen in der Regel mehr Mitarbeiter und verursachen höhere Kosten?
- Warum besteht zwischen Unternehmenswachstum und Selbstbeschäftigung im Unternehmen ein direkter Zusammenhang?
- Weshalb befördert man immer die, die in ihrem bisherigen Job gut waren und nie die, die für eine neue Aufgabe tatsächlich geeignet sind?
- Wieso fahren wir mit dem Auto ins Fitnessstudio, um dort auf dem Laufband zu schwitzen?
- Warum hat eine Qualitätsnorm nichts mit Qualität zu tun?
- Weshalb dauern unsere Reisen immer länger, obwohl unsere Verkehrsmittel immer größer und schneller werden?
- Warum verursacht Arbeitsteilung Mehrarbeit?
- Wieso scheitern so viele Veränderungen?
- Warum wird alles besser, aber nichts gut?
Um Antwort auf diese Fragen zu erhalten, begibt sich Florian Willengud auf eine Reise in das Innere von Organisationen. In Unternehmen und Verwaltungen, Behörden und Vereinen trifft er auf die groteske Irrationalität der Ökonomie und erkennt, dass Scheitern durchwegs ein organisierter Prozess ist.

Holger Regber

Projektleiter

Festo Didactic GmbH & Co. KG

Publikationen: 5

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 12/2004: 1218
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz