Servicekultur - mehr Erfolg und Kundenbegeisterung durch Kundenwertschätzung und Kundenorientierung
Servicekultur - mehr Erfolg und Kundenbegeisterung durch Kundenwertschätzung und Kundenorientierung

Servicekultur - mehr Erfolg und Kundenbegeisterung durch Kundenwertschätzung und Kundenorientierung

Seminar

Referent: Carsten Bach, WP/StB


Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 1254, letzte 30 Tage: 9

Kontakt

Veranstalter

WP/StB Carsten Bach

Telefon: +49-221-6430-6287

wpbach.de

Preis: k. A.

Kontaktanfrage



Servicekultur - Vorsprung durch Kundenwertschätzung und Kundenservice

Inhouse-Seminar 


Empfohlener Zeitbedarf: 2 Tage, auch als 1-Tagesseminar

Mehr unter: : http://wpbach.de/seminare/servicekultur-mehr-kundenzufriedenheit-und-erfolg-durch-kundenwertschätzung-und-kundenorientierung/

     Das Buch von Carsten Bach zum Seminarthema:
Auffallend anders - Vorsprung durch Kundenwertschätzung und Kundenservice: http://wpbach.de/infothek/das-buch-auffallend-anders-vorsprung-durch-kundenwertschätzung-und-kundenservice/

Ziel und Nutzen
Beratungsleistungen und insbesondere Dienstleistungen sind fachlich aus Sicht der Kunden vielfach austauschbar. Menschen, die diese Leistungen anbieten und verkaufen aber nicht. Durch kundenorientierten Service, Kundenwertschätzung und das Erkennen von zusätzlichem Kundenbedarf lassen sich schlummernde Erfolgspotentiale nutzen. Viele Unternehmen verlieren unnötigerweise Kunden vor allem aufgrund mangelnder Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse. Es ist nicht nur die fachliche Qualität, die entscheidet (diese wird schlicht vorausgesetzt), sondern es sind die sogenannten weichen Faktoren, die stimmen müssen. Ihre aktive Erfolgsstrategie ist Ihr (Kunden)service und Ihre Kundenorientierung. Ihre Servicekultur, die von den Kunden erlebt und erfahren wird.
Jeder Ihrer Mitarbeiter ist ein Botschafter Ihres Unternehmens. Der erste Eindruck entscheidet, aber der letzte bleibt. Die Mitarbeiter vor Ort haben eine Schlüsselfunktion für die Kundenzufriedenheit. Lernen Sie durch die Kundenbrille zu sehen und so die Suche der Kunden nach „guten Gefühlen“ zu befriedigen. Wertschätzung und Achtsamkeit für die Bedürfnisse des anderen sind die Basis, damit auf beiden Seiten der Beziehung Begeisterung entsteht. Damit auch Sie und Ihre Mitarbeiter Kundenflüsterer werden. 
   
   Ihre Vorteile:

  • Das Seminar sensibilisiert Sie für die Bedeutung einer Servicekultur für die Kundenbindung und Kundenorientierung und vermittelt diesbezügliche Denkanstöße und Handlungsansätze.
  • Sie diskutieren Ihr Kundenbild und welche Auswirkungen dies auf Ihre täglichen Aktivitäten hat
  • Sie lernen die aus den menschlichen Grundbedürfnissen abgeleiteten Kundenbedürfnisse kennen, erfahren wie Kunden ticken (aus Sicht der Wirkungsweise des (Kunden)-Gehirns) und, wie Sie diese Kenntnisse in den betrieblichen Alltag und Service transferieren können.
  • Sie lernen, wie Kundenzufriedenheit entsteht und wie Sie zufriedene Kunden zum Weiterempfehlen animieren
  • Sie reflektieren den eigenen Kommunikationsstil
  • Sie erfahren, wie Sie mit Kritik, Ängsten, Ablehnung , Einwänden und Beschwerden von Kunden angemessen umgehen
  • Sie legen die Basis für mehr Kundenzufriedenheit, größere Anerkennung, mehr Weiterempfehlungen und damit größeren persönlichen und unternehmerischen Erfolg
  • Sie verbessern Ihr Kundenbeziehungsmanagement und Ihre Kundenwertschätzung
  • Sie erfahren, wie Sie Ihr Unternehmen noch serviceorientierter aufstellen können

 
Mögliche Inhalte

Kundenwertschätzung und Service - Schlüssel zum Erfolg, wie Kunden ticken

  • Kundenwertschätzung und Service – die Schlüssel für begeisterte Kunden, mehr Weiterempfehlungen und loyale Stammkunden
  • Welches Bild haben Sie von Ihren Kunden und die Bedeutung der Kundenbindung
  • Welches Bild hat Ihr Kunde von Ihnen (der erste Eindruck)?
  • Wie Ihr Kunde tickt – Kundenbedürfnisse aus Sicht der Neurowissenschaft und wie Sie diese für Ihr Serviceverhalten nutzen können
  • Wie Kundenzufriedenheit und Kundenbegeisterung entstehen und was Sie dafür tun können - Praxisbeispiele und Anregungen

Kundenwertschätzung kommt von innen

  • Wertschätzende Führung als Teil des Servicefundaments und die Rolle der Kundenwertschätzung

Mit Kommunikationskompetenz punkten

  • Adäquate Kommunikation als Erfolgsfaktor – Ihr Kommunikationsstil
  • Auch Ihre Sprache macht´s – Wie Sie aktiv und positiv im Kundenkontakt und Kundengespräch formulieren
  • Wie Sie mit Kritik des Kunden angemessen umgehen
  • Wie Sie mit Ängsten der Kunden umgehen
  • Wie Sie mit Verärgerung oder Ablehnung der Kunden umgehen
  • Wie Sie mit Beschwerden der Kunden umgehen
  • Wie Sie mit unterschiedlichen Kundentypen umgehen
  • Gesprächsförderer einsetzen und Gesprächsstörer vermeiden

Kunden zum Feedback aktivieren und Kundenkontaktpunkte optimieren

  • Wie Sie Ihre Kunden zum Feedback aktivieren und Weiterempfehlungen bekommen
  • Wie Sie systematisch aus Kundenkontaktpunkte Kundenerlebnispunkte für mehr Kundenbegeisterung machen – ein pragmatischer Ansatz

Fazit und abschließende Handlungsempfehlungen für die Praxis

 

Carsten Bach, WP/StB

DE, Köln

Inhaber

WP/StB Carsten Bach

Publikationen: 10

Veranstaltungen: 16

Aufrufe seit 07/2011: 1047
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Kein Termin eingetragen