Solidarisch, privat und kapitalgedeckt
Solidarisch, privat und kapitalgedeckt

Solidarisch, privat und kapitalgedeckt

Beitrag, Deutsch, 4 Seiten, Accounting

Autor: Adrian B. H. Ottnad

Herausgeber / Co-Autor: ifo Institut für Wirtschaftsforschung e.V.

Erscheinungsdatum: 16.05.2007

Seitenangabe: 18-21


Aufrufe gesamt: 1206, letzte 30 Tage: 5

Kontakt

Verlag

Accounting Rudolf Haufe Verlag GmbH & Co KG

Telefon: +49-761-3683-0

Telefax: +49-761-3683-195

Preis: kostenlos

Bezugsquelle:

Die Reform der gesetzlichen Pflegeversicherung steht unter keinem guten Stern. Seit Jahren wird sie immer wieder vertagt. Auch die Große Koalition hat es nicht eilig: 2006 stellte sie die Pflegereform erneut zurück, um das Ergebnis der Gesundheitsreform abzuwarten. Das verheißt wenig Gutes: Eine Neuregelung nach Art des „Gesundheitskompromisses“ würde auch die bei der Pflegeversicherung noch verbliebenen Gestaltungsmöglichkeiten verspielen. Diese sollten unbedingt genutzt werden, um wenigstens die Pflegefinanzierung zukunftsfest zu gestalten. Der vorliegende Beitrag fasst die dazu nötigen Schritte mit Blick auf die für Juli 2007 angekündigten Eckpunkte der Regierungskoalition nochmals zusammen. Er plädiert für den Weg hin zu einer privaten, kapitalgedeckten Pflegepflichtversicherung für alle unter Wahrung der Solidarität.

Der Beitrag ist am 16. Mai 2007 im ifo Schnelldienst in der Rubrik „Zur Diskussion gestellt: Finanzierbar, sozial und nachhaltig: Wie sollte die Pflegeversicherung reformiert werden?“ erschienen.

Mehr zum Thema in →Ottnad, Die Pflegeversicherung: ein Pflegefall.

Adrian B. H. Ottnad

DE, Sankt Augustin

Inhaber

OTTNAD CONSULT Forschung und Beratung für Wirtschaft und Gesellschaft

Publikationen: 22

Veranstaltungen: 6

Aufrufe seit 07/2005: 2328
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz