Terroristische Bedrohung und Gebäudesicherheit
Terroristische Bedrohung und Gebäudesicherheit

Terroristische Bedrohung und Gebäudesicherheit

Beitrag, Deutsch, Pro Building

Autor: Carsten Baeck

Erscheinungsdatum: 08.11.2005


Aufrufe gesamt: 1339, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Verlag

Pro Building

Preis: Kostenlos

PDF herunterladen

Auch im Zeitalter der virtuellen Viren und trojanischen Pferde drohen Gefahren nicht primär aus dem Internet. Noch überwiegen eher die konventionellen Risiken. Sie weisen jedoch eine neue Qualität der Bedrohung auf. Erhöhte Gewaltbereitschaft, Sabotage und drohende Terrorakte sind hier die Stichworte.

Carsten Baeck

DE, Berlin

Geschäftsführender Gesellschafter

DRB Deutsche Risikoberatung GmbH

Publikationen: 15

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 10/2007: 7192
Aufrufe letzte 30 Tage: 38