Vorbereitungslehrgang für kaufmännische Umschulungen
Vorbereitungslehrgang für kaufmännische Umschulungen

Vorbereitungslehrgang für kaufmännische Umschulungen

Kurs / Schulung


Termin:

2020 6April
Ort: Berlin - 99 Tage

Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 239, letzte 30 Tage: 5

Kontakt

Veranstalter

Mitteldeutsches Institut für Qualifikation und berufliche Rehabilitation - MIQR GmbH

Telefon: +49-361-511-5030

Telefax: +49-361-511-5032-0

mitteldeutsches-institut.de

Preis: k. A.

Kontaktanfrage

Vermittlung von grundlegenden kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnissen sowie berufsbezogenen Lerninhalten zur Vorbereitung auf die Umschulung.
 
Inhalte
1. Kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Inhalte:
- Rechnungswesen
  (Einführung und rechtliche Grundlagen der Buchführung, Inventur, Inventar, Bilanz, Eröffnungsbilanz bis Schlussbilanz)
- Wirtschaftslehre
  (Grundlagen der Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre, Absatzwirtschaft, Materialwirtschaft, Preisbildung, Recht und Finanzen)
- Bürowirtschaft/Büroorganisation
 (Betriebliche Organisation und Funktionszusammenhänge, Arbeits- und Organisationsmittel, Techniken der Bürokommunikation, Arbeitssicherheit, rationelle Energieverwendung und Umweltschutz)
- Kaufmännische Datenverarbeitung
  (Anwendungsmöglichkeiten fachspezifischer Software, Daten vorbereiten und verarbeiten, kfm. Steuerung und Überwachung, kfm. Berichtswesen)
- Wirtschaftsenglisch
  (Wortschatztraining, Gesprächsführung, allgemeine und kaufmännische Korrespondenz)
 
2. Allgemeine Inhalte bzw. Schlüsselqualifikation:
- Fachmathematik
  (Anwendung von grundlegenden fach- und handelsbezogenen Rechenarten)
- Kaufmännischer Schriftverkehr
  (Grundsätze der Geschäftskorrespondenz)
- Grundlagen EDV
  (Betriebssysteme, MS Office, ECDL)
- Methodentraining/Bürokommunikation
  (Lernmethoden, Softskills, Kommunikation)
- Mentaltraining/Gesundheitssport
  (Gesundheitsfördernde Verfahren/Methoden zur Entspannung und Bewegung)
 
Die Bildungsinhalte richten sich nach dem bundeseinheitlichen Ausbildungsrahmenplan des Berufsbildungsgesetzes, inklusive einer optionalen, arbeitgeberbezogenen Vorbereitung fachkaufmännischer Zusatzqualifizierungen.

Zusatzqualifikation                
Auf Wunsch und nach Möglichkeit können Sie eine spätere Zusatzqualifikation in diesem Kurs arbeitsorganisatorisch vorbereiten. Hiermit ist eine optionale Fachausbildung in einem ausgewählten Wirtschaftsgebiet gemeint, zum Fach-/ Kaufmännischen Assistenten oder zur IHK – Fachkraft für Buchführung oder Lohn- und Gehaltsabrechnung, Personaldienstleistung bzw. Marketing / Vertrieb.

Zielgruppe                            
Personen, die:
- ihr kaufmännisches und betriebswirtschaftliches Wissen vor Beginn einer Umschulung auf- und ausbauen bzw. vertiefen möchten
- in der betrieblichen oder öffentlichen Verwaltung arbeiten wollen
- einen individuellen Neueinstieg durch eine kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Umschulung anstreben
- in der gewerblichen und sozialen Wirtschaft, im Service, im Gesundheitswesen, in der Logistik, der Industrie oder der Werbung tätig werden wollen

Zugang                               
Dieser Kurs wird mit dem Bildungsgutschein (Arbeitssuchende und Arbeitslose) von der Arbeitsagentur, dem Jobcenter, dem Kommunale Jobcenter bzw. Optionskommune, dem Rentenversicherungsträger (DRV), der Berufsgenossenschaften (BG),dem Berufsförderungsdienst (BFD), dem Thüringer Landesverwaltungsamt und der Regionaldirektion Sachsen unterstützt.

Kein Referent eingetragen
Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
20.04.2020 - 16.07.2020
Chemnitz, Sachsen
Buchungsanfrage
20.04.2020 - 16.07.2020
Dresden
Buchungsanfrage
20.04.2020 - 16.07.2020
Erfurt
Buchungsanfrage
20.04.2020 - 16.07.2020
Leipzig
Buchungsanfrage
20.04.2020 - 16.07.2020
Suhl
Buchungsanfrage
06.04.2020 - 13.07.2020
Berlin
Buchungsanfrage
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz