Webinar: Arbeitsrecht für Führungskräfte
Webinar: Arbeitsrecht für Führungskräfte

Webinar: Arbeitsrecht für Führungskräfte

Seminar


Termin:

202113Dezember
Ort: Hamburg

Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 15, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Veranstalter

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG, Geschäftsstelle Hamburg

TÜV NORD Akademie GmbH & Co. KG,
Geschäftsstelle Hamburg

Telefon: +49-800-8888020

Telefax: +49-40-8557-2958

tuev-nord.de/de/weiterbildung

Preis: 1.166,20 € inkl. gesetzl. MwSt.

Kontaktanfrage

Verantwortung als Führungskraft erfordert personalrechtliches Know -how, um rechtskonform agieren und Pflichten und Aufgaben besser erfüllen und steuern zu können. Im Webinar Arbeitsrecht für Führungskräfte vermitteln wie Ihnen die notwendigen personalrechtlichen Kenntnisse und Werkzeuge im Arbeitsrecht, um sich auch in schwierigen Führungssituationen souverän und rechtssicher zu verhalten.

Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten personalrechtlichen Themen aus der Praxis und Antworten auf aktuelle Fragestellungen. Die theoretischen Grundlagen werden durch zahlreiche Praxisbeispiele vermittelt, sodass Sie diese direkt in Ihrem Führungsalltag differenziert anwenden und zutreffend umsetzen können. Sie erhalten den notwendigen Überblick, um Sachverhalte selbstständig bewerten zu können, die richtigen Entscheidungen zu treffen und Fehler und unerwartete Risiken und Kosten für Ihr Unternehmen zu vermeiden.

Insbesondere die nachfolgenden Bereiche werden praxisnah betrachtet:
- Arbeitsvertragsrecht
- Direktionsrecht
- Arbeitszeit
- Teilzeitarbeit
- Kontrolle,
- Überwachung
- Befristung
- Vergütung
- Urlaub
- Umstrukturierung
- Mitbestimmung

sowie die Strukturen und das Recht der
- betriebsbedingten Kündigung
- der verhaltensbedingten Kündigung
- der personenbedingten Kündigung

Ihr erfahrener Referent weist Sie auf Fallstricke hin und erläutert, was Sie von der Einstellung bis zur Entlassung personalrechtlich beachten müssen und wie der Stand der aktuellen Rechtsprechung des BAG und des EuGH ist.

Auch auf pandemiebedingte Verordnungen wie z. B. die Maskenpflicht am Arbeitsplatz, die Arbeit im Homeoffice bzw. mobile Arbeit bzw. Arbeit im sogenannten Remote Office wird eingegangen.

Die Führung und der Umgang mit schwierigen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern rundet das Webinar ab. Aufgrund Ihres erweiterten arbeitsrechtlichen Know-hows können Sie im Anschluss besser führen, gezielter kommunizieren und Ihre Möglichkeiten nach dem Direktionsrecht optimal ausschöpfen sowie belastbare Entscheidungen im Umgang mit Personal treffen und diese auch durchsetzen.

Im Anschluss an das dreitägige Webinar Arbeitsrecht für Führungskräfte kompakt erhalten Sie die Seminarunterlage (in Form einer Präsentation) sowie Muster und Checklisten für Ihren Berufsalltag. Der interaktive Austausch mit unserem erfahrenen Referenten sowie den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist wesentlicher Bestandteil dieses Online-Schulungsangebotes und wird jeden Tag mit einer festen Unterrichtseinheit eingeplant.



Inhalt

Von der Einstellung bis zur Kündigung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - was ist zu beachten?

Probezeit, Probezeitverlängerung, befristete Arbeitsverträge

Arbeitszeitrecht, Vergütungsrecht, Wettbewerbsrecht

Umgang mit schwierigen Führungsthemen
- Direktionsrecht nutzen - welche Arbeiten dürfen zugewiesen werden?
- Umsetzung und Versetzung
- Zuweisung neuer Tätigkeiten
- Kontrolle und Einhaltung wesentlicher vertraglicher Rechte und Pflichten
- Überwachung durch digitale Kommunikationssysteme (GPS-Ortung, Kamera)

Fallstricke bei Teilzeit, Elternzeit, Urlaubsrecht

Kündigungsrecht
- Kündigungen außerhalb des Geltungsbereichs des KSchG
- Ordentliche betriebsbedingte Kündigung
- Ordentliche personenbedingte Kündigung (Krankheit etc.)
- Abmahnung und ordentliche verhaltensbedingte Kündigung
- Außerordentliche fristlose Kündigung

Umgang mit schwierigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
- Rahmenbedingungen beim Umgang mit Fehlern, mangelhafter Leistung
- Rechtsrahmen bei Krankheit und Sucht (z. B. Alkohol, Medikamente, Spiel)

Neues zum Thema Aufhebungsverträge



Zielgruppe

Geschäftsführer, Personalleiter, Führungskräfte mit Personalverantwortung, Projekt - und Abteilungsleiter, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Personalabteilungen

Kein Referent eingetragen
Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
15.11.2022 - 17.11.2022
Hamburg
Dieses Webinar ist auch als Präsenzseminar (Ihre Anwesenheit am Veranstaltungsort ist erforderlich) verfügbar. Zum Präsenzseminar wechseln@@@@Technische Voraussetzungen:@@Wir setzen die browserbasierten Tools edudip next und BigBlueButton ein. Sie benötigen hierzu: @@eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer und Mikrofon. Buchungsanfrage
13.06.2022 - 15.06.2022
Hamburg
Dieses Webinar ist auch als Präsenzseminar (Ihre Anwesenheit am Veranstaltungsort ist erforderlich) verfügbar. Zum Präsenzseminar wechseln@@@@Technische Voraussetzungen:@@Wir setzen die browserbasierten Tools edudip next und BigBlueButton ein. Sie benötigen hierzu: @@eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer und Mikrofon. Buchungsanfrage
01.02.2022 - 03.02.2022
Hamburg
Dieses Webinar ist auch als Präsenzseminar (Ihre Anwesenheit am Veranstaltungsort ist erforderlich) verfügbar. Zum Präsenzseminar wechseln@@@@Technische Voraussetzungen:@@Wir setzen die browserbasierten Tools edudip next und BigBlueButton ein. Sie benötigen hierzu: @@eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer und Mikrofon. Buchungsanfrage
17.01.2022 - 19.01.2022
Hamburg
Dieses Webinar ist auch als Präsenzseminar (Ihre Anwesenheit am Veranstaltungsort ist erforderlich) verfügbar. Zum Präsenzseminar wechseln@@@@Technische Voraussetzungen:@@Wir setzen die browserbasierten Tools edudip next und BigBlueButton ein. Sie benötigen hierzu: @@eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer und Mikrofon. Buchungsanfrage
13.12.2021 - 15.12.2021
Hamburg
Dieses Webinar ist auch als Präsenzseminar (Ihre Anwesenheit am Veranstaltungsort ist erforderlich) verfügbar. Zum Präsenzseminar wechseln@@@@Technische Voraussetzungen:@@Wir setzen die browserbasierten Tools edudip next und BigBlueButton ein. Sie benötigen hierzu: @@eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer und Mikrofon. Buchungsanfrage
25.10.2021 - 27.10.2021
Hamburg
Dieses Webinar ist auch als Präsenzseminar (Ihre Anwesenheit am Veranstaltungsort ist erforderlich) verfügbar. Zum Präsenzseminar wechseln@@@@Technische Voraussetzungen:@@Wir setzen die browserbasierten Tools edudip next und BigBlueButton ein. Sie benötigen hierzu: @@eine Internetverbindung mit mind. 6000er-DSL-Leitung. Wir empfehlen die Nutzung eines LAN-Kabels.einen aktuellen Webbrowser (Firefox, Google Chrome, Edge, Safari). Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme über den Internet Explorer nicht möglich ist.ein audiofähiges Endgerät (PC oder Laptop) mit Lautsprecher/Kopfhörer und Mikrofon. Kontaktanfrage