Wie und Warum entstehen Innovationen?
Wie und Warum entstehen Innovationen?

Wie und Warum entstehen Innovationen?

Zu Theorie und Praxis der Genese und Diffusion von Neuerungen

Beitrag, Deutsch, 18 Seiten, CONSILIUM Collegium

Autor: Gerhard Schlick

Herausgeber / Co-Autor: CONSILIUM Collegium, Fellbach

Erscheinungsdatum: 2017

Seitenangabe: 1-18


Aufrufe gesamt: 96, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Verlag

CONSILIUM Collegium

Telefon: +49-711-574474

Referenzeintrag

Weitere Informationen über:

Dipl.-Ing. Gerhard Schlick:

Kontakt

CONSILIUM Collegium:

Kontakt

Nach herrschender Meinung beginnt das Innovieren mit einer Idee in einer "frühen Phase." Betrachtet man jedoch Genese und Diffusion als ein Kontinuum und begreift man Innovation als etwas Natürliches, als einen lebendigen Organismus, so zeigt sich, daß Innovation schon sechs Phasen davor beginnt.-
Während die Titelfragen bisher nur an Beispielfällen behandelt worden sind, werden hier generelle Antworten gegeben; theoretisch fundiert und mit realen Abläufen abgeglichen.
Die Ergebnisse der Arbeit haben einen wissenschaftlichen, einen betriebswirtschaftlichen und einen
praktischen Nutzen.

Gerhard Schlick

DE, Fellbach

Inhaber

CONSILIUM Collegium

Publikationen: 48

Aufrufe seit 07/2010: 644
Aufrufe letzte 30 Tage: 29

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz