bAVProfis - News - Rente ab 63 - Die junge Generation XY zahlt das neue Rentenpaket von Frau Nahles
bAVProfis - News - Rente ab 63 - Die junge Generation XY zahlt das neue Rentenpaket von Frau Nahles

bAVProfis - News - Rente ab 63 - Die junge Generation XY zahlt das neue Rentenpaket von Frau Nahles

Gesetzliche Rentenversicherung - Die Generation X und Generation Y zahlen und erhalten wenig!

Beitrag, Deutsch, A.S. Assekuranz Service GmbH

Autor: Oliver Velleman

Herausgeber / Co-Autor: BAVProfis-Oliver Velleman

Erscheinungsdatum: 2014

Auflage: bAVProfis-Vorsorge younggeneration

Quelle: BAVProfis- Ihr Partner für die betrieblichen Sozialleistungen


Aufrufe gesamt: 487, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Verlag

A.S. Assekuranz Service GmbH THE LEADING PROFESSIONALS

Telefon: +49-89-6410065

Preis: Kostenlos

PDF herunterladen

Gesetzliche Rentenversicherung - Rente ab 63. Lebensjahr - Die junge Generation X und Y zahlen für das neue Rentenpaket, welches von Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales auf den Weg gebracht wurde.

Zukünftig sollen Versicherte der gesetzlichen Rentenversicherung nach 45. Jahren bereits mit einer abschlagsfreien Rente in den Ruhestand gehen können.

So eine ähnliche Aussage wurde bereits von einem Vorgänger von Frau Andrea Nahles getroffen.

Ja, Norbert Blüm hatte April 1986 mit seinem Werbeslogan "Die Rente ist sicher!" mit einem Lächeln die Wählerstimmen der Generation X eingefangen.

Allerdings trifft die Aussage der "Tageszeitung" 2006 die richtige Aussage, das die gesetzliche Rente zukünftig immer weniger wird.

Dieses neue Rentenpaket wird jetzt von der Generation XYZ bezahlt, gleichzeitig werden diese eine geringere gesetzliche Rente erhalten.

Der deutsche Rentenversicherungs Bund hat keine Gelddruckmaschine, die den gesamten Rentnern entsprechende Renten auszahlen kann, die zum Leben notwendig sind.

Aus diesem Grund werden immer neue Vorsorgelösungen von der Regierung geschaffen.

Mit Riester fing es an - es folgte die Riesterrente.
Dann kam Rürup - es folgte die Rüruprente.

Gleichgültig ob Riesterrente oder Rüruprente, die Bevölkerung kann die Berechnungsgrundlagen in der Regel nicht selber nachvollziehen. Das trifft auch auf viele Versicherungsvermittler zu. Fragen Sie Ihren Versicherungsvermittler, ob er Ihnen ohne technische Hilfsmittel, die Riesterrente für Ihre persönliche Situation (Förderbeiträge) und Einkommensteuer (Steuervorteil) vorrechnen kann (§ 10a EStG).

Was kommt jetzt? Die Reiterrente?

Aus diesem Grund stellen wir eine Kurzübersicht zum Vergleich der einzelnen Vorsorgemöglichkeiten zur Verfügung. Hier sind sowohl die Steuer-, Sozialversicherungsvorteile und die Föderbeiträge enthalten.

https://www.dropbox.com/s/sjhmqvngbe940zz/BAV%20Tool%20Altersversorgungs%C3%BCbersicht%20Schicht%201-3%20BrainGuid%20Vorschau.pptx

Diese Darstellung zeigt eine Kurzübersicht, die für einen Kunden erstellt wurde, hier wurde das Einkommen, Steuerklasse, Religion, usw. berücksichtigt.

Selsbtverständlich sollten Sie sich ebenfalls so eine Übersichten verschaffen, um Ihre eigene Versorgungslücke rentabel zu schließen.

Oder wollen Sie für die Fehler anderer auf Ihren Lebensstandard im Rentenalter verzichten?

Oliver Velleman

DE, Grünwald

TÜV-SÜD zertifizierter Berater für die betriebliche Altersversorgung

A.S. Assekuranz Service GmbH THE LEADING PROFESSIONALS

Publikationen: 44

Aufrufe seit 06/2012: 616
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz