w&v brainworks - Kongress für tiefenpsychologische Markenführung
w&v brainworks - Kongress für tiefenpsychologische Markenführung

w&v brainworks - Kongress für tiefenpsychologische Markenführung

Ausbildung / Lehrgang


Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 146, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Veranstalter

keine Angaben

Preis: k. A.

 

Am 22. März 2012 veranstaltet der Verlag Werben & Verkaufen in München erstmals brainworks – die W&V Konferenz für neurowissenschaftliche Markenführung. Unter den vier Referenten des neuen exklusiven w&v-Formates befindet sich mit Olaf Hartmann auch einer der führenden Experten für haptische Verkaufsförderung und multisensorische Kommunikationskonzepte in Deutschland.

Hartmann ist Gründungsgesellschafter des Multisense Instituts für multisensorisches Marketing und Initiator der multisense® Forum Kongressreihe sowie Kopf und Inhaber von Touchmore. Das im Bergischen Land beheimatete Unternehmen ist heute mit über 20 Kommunikations- und Designpreisen eine der führenden Agenturen Deutschlands für haptische Verkaufsförderung und Vertriebsaktivierung. Aktuellste Erkenntnisse der Consumer Neuroscience und umfangreiche Praxiserfahrung werden von Touchmore genutzt, um Kommunikation effizienter und Kaufprozesse effektiver zu gestalten.

In seinem brainworks-Vortrag „The Power of Touch: Wirkpotentiale der Haptik im Rahmen des multisensorischen Marketings“ lenkt Hartmann den Blick auf Motorik und Tastsinn als unterschätzte Reize in der kommunikations-überlasteten Gesellschaft, beschreibt Wege zu einer effizienteren, nachhaltigen Zielgruppenansprache und zu ganzheitlich überzeugenden Produkterlebnissen.

Kein Referent eingetragen
Kein Termin eingetragen
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz