MaRisk

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller

DE, Wernigerode

Professor für Finanzmanagement / Finanzdienstleistungen

Publikationen: 58

Veranstaltungen: 26

Aufrufe seit 08/2006: 8015
Aufrufe letzte 30 Tage: 76

Prof. Dr. Stefan Zeranski

DE, Wolfenbüttel

Professor

Kölner Bank eG

Publikationen: 121

Veranstaltungen: 45

Aufrufe seit 02/2005: 14617
Aufrufe letzte 30 Tage: 90

Dr. Dirk Rogowski

DE, Bargteheide

Head of Marketing

Veritas Institutional GmbH

Publikationen: 10

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 05/2005: 14285
Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Vereon AG

Schweiz, Kreuzlingen

Kongresse. Fachtagungen. Seminare. Vereon recherchiert und organisiert seit über acht Jahren erfolgreich Kongresse, Fachtagungen und Seminare für Führungskräfte aus ganz Europa. Hierfür stehen wir täglich mit...

Experten: 5

Publikationen: 87

Veranstaltungen: 219

Aufrufe seit 06/2005: 9924
Aufrufe letzte 30 Tage: 85

Experten: 1

Publikationen: 9

Aufrufe seit 04/2005: 15644
Aufrufe letzte 30 Tage: 112

Experten: 1

Aufrufe seit 08/2003: 1981
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Risk & Management Consultancy

Deutschland, München

Kontakt/Impressum: Dr. Alexander Suyter Gundelindenstr. 8 D - 80805 München Mobil + 49 (0) 172 - 891 52 91 USt-Id-Nr. DE220219146 Berufshaftpflicht: Allianz Versicherungs-AG, Königinstr. 28, 80802 München,...

Experten: 1

Aufrufe seit 09/2005: 1433
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Risikomanagement

Risikomanagement

Grundlagen - Instrumente - Unternehmenspraxis

Autor: Ute Vanini

Risikomanagement betrifft längst nicht mehr ausschließlich den Finanzsektor, sondern ist eine wichtige Aufgabe jedes Unternehmens. Das Lehrbuch erläutert die theoretischen, konzeptionellen und methodischen Grundlagen für ein ganzheitliches...

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 203

€ 29,95

Premium
Bankbetriebslehre

Bankbetriebslehre

Autoren: Prof. Dr. Thomas Hartmann-Wendels, Prof. Dr. Andreas Pfingsten, Martin Weber

Das bewährte Buch gibt einen breiten Überblick über die Bankbetriebslehre. Die Kenntnis aktueller institutioneller Gegebenheiten wird auf Theorien wie die Informationsökonomik und die Kapitalmarkttheorie gegründet. Behandelt werden u.a. existentielle Merkmale von...

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 37,95

Risikoanalyse in Banken im Umbruch

Risikoanalyse in Banken im Umbruch

Vortrag auf Seminaren von Portfolio Institutionell Fachforum 2009

Autor: Prof. Dr. Stefan Zeranski

Vortrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Ökonomisches Kapital für das Liquiditätsrisiko in Instituten

Ökonomisches Kapital für das Liquiditätsrisiko in Instituten

in: Handbuch Ökonomisches Kapital; herausgegeben von: Axel Becker, Volker Gehrmann, Prof. Dr. Hermann Schulte-Mattler

Autor: Prof. Dr. Stefan Zeranski

Liquidität ist conditio sine qua non für die Existenz von Instituten und deren Erfolgsstreben. Banken gehen im Rahmen ihrer Transformationsfunktion Liquiditätsrisiken ein, um Erträge zu erwirtschaften. Die Zahlungsbereitschaft einer Bank kann nur...

Beitrag: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Liquiditätsrisikomanagement in Banken im Umbruch

Liquiditätsrisikomanagement in Banken im Umbruch

Methodische Ansätze zur Neuausrichtung des Liquiditätsrisikomanagements - Antrittsvorlesung

Autor: Prof. Dr. Stefan Zeranski

Vortrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Kreditwesengesetz

Kreditwesengesetz

Autor: Bankbetriebswirt Günter Keilhammer

Die Bankbranche ist gekennzeichnet durch eine immer weitergehende rechtliche Regulierung. Dieser rechtliche Rahmen stellt die Branche und ihre Mitarbeiter vor die Herausforderung, die gesetzlichen Vorgaben in der täglichen Arbeit anzuwenden und umzusetzen....

Beitrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 79,90

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

€ 2.495,--

MaRisk Umsetzungsleitfaden

MaRisk Umsetzungsleitfaden

Neue Planungs- Steuerungs- und Reportingpflichten gemäss Mindestanforderungen an das Risikomanagement

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 85,--

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

€ 99,--

(IT-)Outsourcing in Banken

(IT-)Outsourcing in Banken, Seminar

28.09.2015, Frankfurt

Referenten: Harald Merz, Stefan M. Jelinek, Jochen König, ...

Gerade im sensiblen Finanzdienstleistungsbereich werden durch die MaRisk umfangreiche Anforderungen an Ihr Outsourcing gestellt. Die strengen aufsichtsrechtlichen Regelungen müssen auch bei gruppeninternen Auslagerungen eingehalten werden. Es ist zu erwarten, dass die Bankenaufsicht diesem Themenblock im Rahmen zukünftiger Prüfungen verstärkt...

Aufrufe letzte 30 Tage: 21

201528September

Frankfurt

€ 1.590,--

MaRisk für Leasing- und Factoringinstitute

MaRisk für Leasing- und Factoringinstitute, Seminar

30.09.2015, Frankfurt

Referenten: Marijan Nemet, Christian Glaser, Andreas Schlütter

Mit der 4. MaRisk-Novelle haben sich wichtige Änderungen ergeben, die zu erweiterten Anforderungen an die Einrichtung von Risikocontrolling- und Compliance-Funktionen geführt haben. Neu geregelt wurden Kapitalplanungsprozesse, Liquiditätstransferpreissysteme sowie die Einrichtung eines Limitsystems für alle im Risikotragfähig-...

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

201530September

Frankfurt

€ 950,--

Prüfung von Liquiditätsrisiken

Prüfung von Liquiditätsrisiken, Seminar

27.08.2015, Frankfurt am Main

Referent: Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller

Liquiditätsrisiken sind seit der Finanzkrise aufsichtlich und wirtschaftlich eines der wesentlichsten Interessengebiete. Die MaRisk greifen Liquiditätsrisiken als eine der wesentlichen Risikokategorien auf. Mit den Novellen der MaRisk wurden die Anforderungen erheblich erweitert, was sich auch auf aufsichtliche Prüfungen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 17

201527August

Göttingen - 1 Tag

€ 430,--

Progressive Internal Audit and Risk Management

Progressive Internal Audit and Risk Management, Kongress / Tagung

Referent: Dr. oec. Oliver Bungartz, CIA, CISA, CFE, CGAP, CCSA, CISM, Accreditation in

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Update Anti-Money-Laundering

Update Anti-Money-Laundering, Seminar

29.09.2015, Frankfurt

Referenten: Wolfgang Gabriel, Wolfgang Gabriel, Dr. Gernot Rößler

Sie erhalten einen umfassenden Blick auf aktuelle Entwicklungen rund um die Bekämpfung von Geldwäsche, Betrug und Terrorismusfinanzierung. Sie erhal- ten aktuelle Informationen über den DK-Industriestandard (DK-Hinweise), dessen aktuelle Erweiterungen sowie Gefährdungsanalysestandards. Diskutieren Sie mit den Referenten Praxisfragen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201529September

Frankfurt

€ 950,--

MaRisk-Compliance

MaRisk-Compliance, Seminar

29.09.2015, Frankfurt

Referenten: Tobias Köngerter, Michael Jahn, Michael Jahn

Aufbau und Organisation der Compliance-Funktion i.S.d. MaRisk sind insti- tutsindividuell flexibel. Das lässt Ihnen Auslegungs- und Gestaltungsspielraum. Eine integrierte Risikoanalyse, die sowohl die wesentlichen rechtlichen Vor- gaben abbildet als auch die ergriffenen Maßnahmen bewertet, ist Voraussetzung. Darauf aufbauend soll die...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

201529September

Frankfurt

€ 950,--

Risikoberichterstattung nach MaRisk und Qualitätsmanagement

Risikoberichterstattung nach MaRisk und Qualitätsmanagement, Kongress / Tagung

Referent: Dr. rer. pol. Brigitte Loewenich

- Aufsichtsrechtliche Anforderungen an die Risikoberichterstattung - Umsetzung in der Aufbau- und Ablauforganisation - Anforderungen an das Qualitätsmanagement - Lösungsansätze zur Sicherstellung einer hohen Qualität

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Der Compliance-Beauftragte

Der Compliance-Beauftragte, Seminar

17.11.2015, Frankfurt

Referenten: Michael Jahn, Michael Jahn, Tanja Oehmke

Aufgaben, Pflichten und Verantwortung des Compliance-Officers ## Die Notwendigkeit von Compliance ist unbestritten. Mit der Einführung der MaComp und der Erweiterung der MaRisk wurde die Bedeutung der Compliance- Funktion nachhaltig verändert. Compliance-Management steht für Rechtssicherheit in Ihrem Unternehmen und vermeidet...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

201517November

Frankfurt

€ 950,--

MaRisk-Compliance

MaRisk-Compliance, Seminar

06.10.2015, Frankfurt/Main

Referenten: Dr. iur. Dirk Scherp, Dr. Veronika von Heise-Rotenburg, Harald Alberts

Die 4. Novelle der MaRisk war zum Jahresende 2013 umzusetzen und brachte zahlreiche Änderungs- und Umsetzungsanforderungen mit sich. Nun werden die Compliance-Aufgaben deutlich weiter gefasst, als dies bisher aus dem WpHG und den MaComp der Fall war. Die Implementierung einer umfassenden Compliance- Funktion ist seitdem für alle Kreditinstitute...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

2015 6Oktober

Frankfurt/Main

€ 890,--

Prüfung der Compliance-Funktion

Prüfung der Compliance-Funktion, Seminar

28.09.2015, Frankfurt am Main

Referent: Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller

Neue Veranstaltung. Rückfragen bitte direkt an den Veranstalter DIIR richten. www.diir.de

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201528September

Frankfurt am Main - 1 Tag

Unterthemen zu MaRisk