SAP ERP

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

SAP ERP

Definition SAP ERP

Die SAP AG ist ein weltweit agierendes Unternehmen mit Sitz in Walldorf, das sich auf betriebliche Lösungen spezialisiert hat. SAP bietet Anwendungen für Enterprise Resource Planning (ERP), Supply Chain Management (SCM), Customer Relationship Management (CRM) und verschiedene Branchenlösungen und Komplettpakete beispielsweise für den Mittelstand an.
Dazu kommen Plattformen für den Aufbau einer Service-orientierten Architektur (SOA), Business Intelligence (BI) und Unternehmens-Portale

SAP ERP (SAP Enterprise Resource Planning, SAP-Unternehmensinformationssystem), das Hauptprodukt von SAP und die Weiterentwicklung von SAP R/3, ist ein Client/Server-System und basiert auf der Technologieplattform SAP NetWeaver. SAP ERP ist modular aufgebaut, wobei jedoch die Funktionen der Module eng miteinander verzahnt sind. Die Module sind aufgeteilt in die drei Anwendungsbereiche Rechnungswesen, Personalwirtschaft sowie Logistik und enthalten jeweils wiederum mehrere Komponenten.

SAP ERP kann in Unternehmen jeder Größe komplexe Geschäftsprozesse und -planungen wie Materialwirtschaft, Produktion, Personalwirtschaft, Verkauf und Marketing, Buchhaltung sowie Controlling abbilden. Die Einführung von SAP ERP in einem Unternehmen ist aufgrund der aufwendigen individuellen Konfiguration und Anpassung ein komplexes Projekt und erfordert in den meisten Fällen die Hinzuziehung von Beratern.

Mit SAP ERP Financials, einer vorkonfigurierten branchenübergreifenden SAP Lösung für das Finanzmanagement, können große, international agierende Firmen aus allen Bereichen die Gestaltung des gesamten Finanz- und Zahlungskreislaufs u.a. durch Buchhaltungs- und Reportingfunktionen sowie durch Treasury Management und Performance Management Funktionen erreichen.
SAP ERP Financials unterstützt darüber hinaus alle wichtigen Rechnungslegungsstandards und Währungen sowie mit mehr als 45 landesspezifischen Versionen auch eine Vielzahl von Sprachen.

SAP CO (SAP Controlling) ist ein Modul von SAP ERP für das Controlling. Zwischen SAP CO und dem SAP ERP Modul SAP FI (Finanzbuchhaltung) findet ein regelmäßiger Datenaustausch statt, sodass alle kostenrelevanten Daten automatisch von der Finanzbuchhaltung in das Controlling fließen. SAP CO enthält u.a. die Komponenten CO-OM (Gemeinkostenrechnung), CO-PC (Kostenträgerrechnung), CO-OM-CEL (Kostenartenrechnung), CO-OM-CCA (Kostenstellenrechnung) und CO-PA (Ergebnis- und Marktsegmentrechnung).

Aufrufe seit 12/2015: 49
Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Aufrufe seit 12/2015: 84
Aufrufe letzte 30 Tage: 17

Publikationen: 4

Aufrufe seit 08/2010: 1705
Aufrufe letzte 30 Tage: 25

Aufrufe seit 12/2015: 138
Aufrufe letzte 30 Tage: 22

Prof. Dr. Norbert Gronau

DE, Potsdam

CER - Center for Enterprise Research Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Electronic Government Universität Potsdam

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 9

Aufrufe seit 12/2004: 9702
Aufrufe letzte 30 Tage: 38

Aufrufe seit 12/2015: 122
Aufrufe letzte 30 Tage: 30

Rüdiger Wüst

DE, Langgöns

Wüst Organisationsberatung und Training

Aufrufe seit 12/2012: 320
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Heiko Zink

DE, Fredersdorf-Vogelsdorf

Geschäftsführer

jiggle consulting GmbH

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 11/2004: 1701
Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Christof Hoffmann

DE, Hirschberg

OS Consulting GmbH

Publikationen: 2

Aufrufe seit 07/2006: 2392
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Dieter Saager

DE, Barsinghausen

Projektleiter / Senior-Consultant

Saager Management Consultants Organisations- und SAP-Beratung für die Instandhaltung

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 10/2004: 1504
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Saarbrücker Institut für Rechnungslegung

Deutschland, Saarbrücken

Die Praktiker-Seminare von Prof. Dr. Karlheinz Küting in Velen stehen seit vielen Jahren für Kompetenz in der Rechnungslegung. Das Schulungsangebot ist speziell auf die Anforderungen der nationalen und internationalen...

Experten: 5

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 15

Aufrufe seit 02/2007: 18984
Aufrufe letzte 30 Tage: 31

Vereon AG

Schweiz, Kreuzlingen

Kongresse. Fachtagungen. Seminare Vereon recherchiert und organisiert seit 2003 erfolgreich Kongresse, Fachtagungen und Seminare für Führungskräfte aus ganz Europa. Hierfür stehen wir täglich mit anerkannten Experten,...

Experten: 6

Publikationen: 87

Veranstaltungen: 233

Aufrufe seit 06/2005: 10537
Aufrufe letzte 30 Tage: 97

Experten: 1

Publikationen: 1

Aufrufe seit 07/2014: 176
Aufrufe letzte 30 Tage: 9

enerson solutions

Deutschland, Mülheim an der Ruhr

Veranstaltungen: 39

Aufrufe seit 11/2014: 85
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

oxando GmbH

Deutschland, Mannheim

Aufrufe seit 03/2015: 69
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Aufrufe seit 11/2012: 220
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 1

Aufrufe seit 06/2006: 1127
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 1

Aufrufe seit 04/2005: 1033
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

weisser + böhle GmbH

Deutschland, Ludwigsburg

Aufrufe seit 05/2006: 357
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

WAITS GmbH

Deutschland, Köln

Aufrufe seit 12/2009: 408
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Praxishandbuch SAP Business One

Praxishandbuch SAP Business One

Autor: Robert Mayerhofer

Sie möchten SAP Business One in Ihrer täglichen Arbeit bestmöglich nutzen? Sich sicher zurechtfinden und immer den kürzesten Weg nehmen? Dann ist dieses Buch das richtige für Sie. Alle Bereiche der Software werden anhand eines...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 49

Premium
Kapazitätsplanung mit SAP

Kapazitätsplanung mit SAP

Autoren: Ferenc Gulyássy, Binoy Vithayathil

Dieses umfassende Buch beantwortet alle Ihre Fragen rund um die Kapazitätsplanung mit SAP. Die Autoren erläutern Ihnen die Kapazitätsplanung als integrierten Gesamtprozess und zeigen Ihnen, welche Besonderheiten Sie bei den verschiedenen...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 35

€ 69,90

Premium
Sicherheit und Risikomanagement für SAP-Systeme

Sicherheit und Risikomanagement für SAP-Systeme

Das Standardwerk zur SAP-Systemsicherheit

Autoren: Dipl.-Oec. Mario Linkies, Dr. Horst Karin

Sicherheit und Risikomanagement für SAP-Systeme    Das Standardwerk zur SAP-Systemsicherheit Beispiele und Lösungswege zur Umsetzung von Sicherheitstechniken für alle SAP-Komponenten Neue Kapitel zu SAP NetWeaver, SAP...

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 23

€ 69,90

Premium
Dispositionsparameter in der Produktionsplanung mit SAP

Dispositionsparameter in der Produktionsplanung mit SAP

Einstellhinweise, Wirkungen, Nebenwirkungen

Autoren: Michael Hau, Andreas Hufgard, Peter Mertens

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

€ 79,90

Data Mining in SAP NetWeaver BI

Data Mining in SAP NetWeaver BI

Autoren: Martin Kießwetter, Dirk Vahlkamp

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

€ 69,90

Instandhaltung mit SAP

Instandhaltung mit SAP

Autoren: Prof. Dr. Karl Liebstückel, Saskia M. Scharfe

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 69,90

Projektmanagement mit SAP Projektsystem

Projektmanagement mit SAP Projektsystem

Customizing, Integration und Anwendung von SAP PS

Autor: Mario Franz

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 59,90

SAP R/3 - Finanzwesen. Release 46

SAP R/3 - Finanzwesen. Release 46

Autoren: Michael Dittmar, Sabine Hefner

Buch: 2001

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 39,95

Dispositionsparameter von SAP R/3-PP

Dispositionsparameter von SAP R/3-PP

Einstellhinweise, Wirkungen, Nebenwirkungen.

Autoren: Michael Hau, Peter Mertens

Buch: 2003

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Beitrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Einführung SAP IS-U

Einführung SAP IS-U, Seminar

Einführung SAP IS-U Zur Zielgruppe zählen Quereinsteiger und neue Mitarbeiter aus allen Bereichen der Energiewirtschaft, die keine Erfahrungen mit SAP IS-U vorweisen. Mit diesem Einführungsseminar informieren wir Sie über die am weitesten verbreitete ERP-Lösung für die...

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

€ 479,--

ABAP/4 Grundlagen

ABAP/4 Grundlagen, Seminar

Referent: Dipl.-Inform. Heiko Zink

Vermittlung von Grundwissen in einem zusammengefassten Einführungskurz zu folgenden Themen: - ABAP-Programme anlegen und ändern - Grundlegende Sprachelemente - Bearbeitung großer Datenmengen - Externe Datenspeicherung - Modularisierungstechniken - Spezielle Techniken

Aufrufe letzte 30 Tage: 13

Grundlagen Netznutzungsabrechnung

Grundlagen Netznutzungsabrechnung, Seminar

Grundlagen Netznutzungsabrechnung Diese Systemschulung wurde für Neu- und Quereinsteiger von Energielieferanten sowie für Mitarbeiter aus den energiewirtschaftlichen Bereichen Abrechnung und Messung konzipiert, die schon über erste Erfahrungen mit den Abrechnungsprozessen auf Basis von SAP /...

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

€ 479,--

Instandhaltung mit SAP®

Instandhaltung mit SAP®, Seminar

Nächster Termin: 18.05.2016, Baden Alle Termine

Referenten: Dr. Thomas Heller, Rainer Ehleiter, Christoph Frenken, ...

Sie erhalten aus erster Hand anwenderbezogene Hinweise zu Zielen, Prozessen und der Organisation von SAP und deren Systemauswirkungen. Kursleiter Uwe Pithan weist über 30 Jahre Erfahrung in der Instandhaltung mit SAP auf. Profitieren auch Sie von seinem langjährigen Praxiswissen. Neben dem Vortrag von Uwe Pithan werden Sie aus den...

Aufrufe letzte 30 Tage: 23

201618Mai

Baden

CHF 1.995,--

Deutscher Controlling Congress Mai 2006

Deutscher Controlling Congress Mai 2006, Kongress / Tagung

In dem zweiten Hauptvortrag des Tages referierte Dr. Ralph Neukirchen, Director SSP bei der SAP AG in Walldorf, zu dem Thema „Aufgaben und Instrumente des CFO der Zukunft: Shared Services Center“. Nach einer einleitenden Darstellung der Aufgaben des CFO von heute, ging Dr. Neukirchen auf die zukünftigen Veränderungen im...

Aufrufe letzte 30 Tage: 27

Lieferantenwechsel mit SAP IS-U

Lieferantenwechsel mit SAP IS-U, Seminar

Lieferantenwechsel mit SAP IS-U Diese Systemschulung wurde für Quereinsteiger und neue Mitarbeiter von Energielieferanten und Verteilnetzbetreibern, die keine oder erste Erfahrungen mit IS-U Lieferantenwechselprozessen vorweisen, konzipiert. Mit diesem Seminar führen wir Sie anhand Ihres Schulungssystems...

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

€ 479,--

Rollenspezifische Stamm- und Bewegungsdaten SAP IS-U

Rollenspezifische Stamm- und Bewegungsdaten SAP IS-U, Seminar

Rollenspezifische Stamm- und Bewegungsdaten in SAP IS-U Neu- und Quereinsteiger von Verteilnetzbetreibern und Lieferanten sowie interessierte Mitarbeiter aus allen energiewirtschaftlichen Bereichen werden durch die Teilnahme an diesem Seminar in die Lage versetzt, netz- und ver-triebsseitig technische und kaufmännische...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

€ 479,--

Forderungsmanagement mit SAP IS-U

Forderungsmanagement mit SAP IS-U, Seminar

Forderungsmanagement mit SAP IS-U Diese Systemschulung wurde für Quereinsteiger und neue Mitarbeiter von Energielieferanten sowie Mitarbeiter aus allen Bereichen der Energiewirtschaft, die keine oder erste Erfahrungen im Bereich Forderungsmanagement vorweisen, konzipiert. In diesem Seminar werden die Aufgaben...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

€ 479,--

SAP® BEx Query Designer und BEx Analyzer

SAP® BEx Query Designer und BEx Analyzer, Seminar

28.06.2016, Frankfurt

Referenten: Matthias Zalden, Ekaterina Samlenski

Die Aussagefähigkeit von Anaylsen und Reports ist immer nur so gut, wie die des Datenbestands aus denen sie gespeist sind. Wie Sie das Beste aus den Daten herausholen und die Einsatzmöglichkeiten von SAP® erweitern, ist Gegenstand dieses Seminars. Sie erfahren, wie Sie mit Hilfe des BEx Query Designers Queries definieren und mit Hilfe des BEx...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

201628Juni

Frankfurt

€ 1.490,--

Geräteverwaltung mit SAP IS-U

Geräteverwaltung mit SAP IS-U, Seminar

Geräteverwaltung mit SAP IS-U Diese Schulung richtet sich an Neu- und Quereinsteiger aus den Bereichen Netz- und Messstellenbetrieb/Messdienstleistung, die eine Einführung in die IS-U Standardprozesse des Gerätewesens wünschen. Mit dieser Systemschulung vermitteln wir die maßgeblichen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

€ 479,--

Unterthemen zu SAP ERP