SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Basel II

Definition Basel II

Der Begriff Basel II beschreibt die Gesamtheit der Eigenkapitalanforderungen, die 2007 für alle europäischen Banken verbindlich wurden. Vorrangiges Ziel von Basel II war die Stabilisierung des Finanzsystems. Im Mittelpunkt der Eigenkapitalrichtlinien stehen die Methoden für operationelle Risiken und die Erfassung des Kreditrisikos mithilfe von bankinternen bzw. bankexternen Ratings. Ergänzende Empfehlungen zum Regelwerk von Basel II sowie Erfahrungen mit Basel II finden sich in den Richtlinien Basel III.

Dr. Harro Blumschein

DE, Gröbenzell

Partner

Amontis Consulting AG

Publikationen: 32

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 02/2006: 5992
Aufrufe letzte 30 Tage: 48

Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller

DE, Wernigerode

Professor für Finanzmanagement / Finanzdienstleistungen

Publikationen: 58

Veranstaltungen: 26

Aufrufe seit 08/2006: 7947
Aufrufe letzte 30 Tage: 47

Dr. Thomas Padberg

DE, Paderborn

Geschäftsführer

Publikationen: 13

Veranstaltungen: 45

Aufrufe seit 04/2006: 25982
Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Veranstaltungen: 21

Aufrufe seit 03/2008: 1512
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Publikationen: 1

Aufrufe seit 11/2009: 282
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Dr. Normen Schenk

DE, Rellingen

Leiter Markt- und Liquiditätsrisiko

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 03/2011: 208
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Publikationen: 2

Aufrufe seit 11/2007: 1391
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Publikationen: 1

Aufrufe seit 12/2007: 962
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Svend Reuse

DE, Mülheim

Abteilungsleiter Controlling

Publikationen: 2

Aufrufe seit 09/2007: 1232
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Publikationen: 2

Aufrufe seit 09/2007: 1393
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Aufrufe seit 12/2008: 1055
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Aufrufe seit 08/2003: 1981
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Acrys Consult GmbH & Co. KG

Deutschland, Frankfurt am Main

Publikationen: 3

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 07/2003: 1839
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Aufrufe seit 01/2008: 1283
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

su-consulting

Deutschland, Geretsried

Experten: 1

Publikationen: 1

Aufrufe seit 04/2006: 1918
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Bankkredit adieu! Die besten Finanzierungsalternativen

Bankkredit adieu! Die besten Finanzierungsalternativen

Neue Wege der Kapitalbeschaffung

Autor: Ashok Riehm

"Kapital" ist der Treibstoff jedes Unternehmens, unabhängig von Größe und Situation, sei es Gründung, Wachstum oder Krise. Basel II und Bankenkrise sind nur zwei Stichwörter, die die klassische Finanzierung über die...

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 19

€ 24,80

Premium
Gesamtbanksteuerung unter dem Einfluss neuer Regulierungen

Gesamtbanksteuerung unter dem Einfluss neuer Regulierungen

Lösungskonzepte für die Bankenpraxis in Zeiten von Basel III, MaRisk und unruhigen Märkten

Autor: Dipl.-Volksw. Stephan Mayer

Die praktischen Auswirkungen des Basel III-Regelwerks sowie der MaRisk stellen für Banken eine große Herausforderung dar. Und als ob das nicht genug zu lösende Aufgaben wären, fordert ein anhaltend volatiles Marktumfeld seinen Tribut von der...

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Stresstestig für Liquiditätsrisiken in Banken

Stresstestig für Liquiditätsrisiken in Banken

IIR Österreich Seminar Stresstesting in Banken

Autor: Prof. Dr. Stefan Zeranski

Vortrag: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Risikomanagement

Risikomanagement

Grundlagen - Theorie - Praxis

Autoren: Thorsten Schmitz, Michael Wehrheim

Das Thema Risikomanagement hat durch die Eigenkapitalverordnung (bekannt als Basel II) in Wissenschaft und Praxis hohe Aktualität gewonnen. Zukünftig sind Unternehmen zur Einrichtung eines Risikomanagementsystems für die Identifikation, Analyse und Bewertung...

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 20,--

Risikomanagement aus Bankenperspektive

Risikomanagement aus Bankenperspektive

Grundlagen, mathematische Konzepte und Anwendungsfehler

Autor: Prof. Dr. Stefan Zeranski

Der Sammelband "Risikomanagement aus Bankenperspektive ? Grundlagen, mathematische Konzepte und Anwendungsfelder" behandelt aktuelle Fragen der Risikomessung und Risikosteuerung, präsentiert von namhaften Autoren aus Forschung und Praxis. Grundlage...

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

€ 39,--

Leitfaden Rating/ mit CD-ROM (Quick-Rater)

Leitfaden Rating/ mit CD-ROM (Quick-Rater)

Basel II: Rating-Strategien für den Mittelstand

Autoren: Dr. Werner Gleißner, Dr. Karsten Füser

Für viele Mittelständler stellt sich die Frage, wie sie ihr eigenes Rating verbessern können, um auch nach dem Inkrafttreten der Baseler Eigenkapitalempfehlung im Jahre 2005 im Wettbewerb um Fremdkapital bestehen zu können. Das Buch ist als...

Buch: 2003

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

€ 45,--

Zunehmende Regulierungsvorschriften für die internationalen Finanzmärkte

Zunehmende Regulierungsvorschriften für die internationalen Finanzmärkte

Die 3. Novelle MaRisk und Stresstesting

Autor: Dipl.-Volksw. Stephan Mayer

Gerade 16 Monate nach der Veröffentlichung der 2. MaRisk-Novelle im August 2009 hat die BaFin im Dezember 2010 bereits die 3. MaRisk-Novelle veröffentlicht. Die Regelungen, die bis zum 31. Dezember 2011 vollständig umgesetzt werden müssen, stehen...

Pressemitteilung: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Risikopublizität von Kreditinstituten

Risikopublizität von Kreditinstituten

Integrative Umsetzung der Transparenzanforderungen

Autor: Dipl.-Kfm. Dieter Weber

Wege zu qualitativ hochwertiger und aussagekräftiger Berichterstattung Mit einem Geleitwort von Karl-Heinz Hillen, Deutsche Bundesbank Ziel dieses Buches ist es, einen vollständigen Überblick über die Anforderungen an die externe...

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

€ 64,95

Private Equity Beteiligungen

Private Equity Beteiligungen

Autor: Thomas Jesch

":Durch Umbrüche in der Unternehmensfinanzierung, insbesondere im Zusammenhang mit den unter dem Stichwort ""Basel II"" gefassten Restriktionen auf Seiten der Kreditinstitute, haben vor allem mittelständische Unternehmen zunehmend Schwierigkeiten, ihre Finanzierung...

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 59,--

Interne und externe Ratings

Interne und externe Ratings

Bedeutung, Entwicklung, Testverfahren

Autoren: Patrick Behr, Andre Güttler

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 24,90

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

Nächster Termin: 02.12.2015, Dresden Alle Termine

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung heute unerlässlich. Durch die Anforderungen von Basel II und dem Rating haben auch die Unternehmensplanung und das Controlling für die Steuerung eines Unternehmens als Instrumente zur Erfolgs - und Existenzsicherung eine tragende Bedeutung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

2015 2Dezember

Dresden

€ 1.094,80

Produktsicherheit und Produkthaftung - Seminar zum europäischen und deutschen Produkthaftungsrecht

Produktsicherheit und Produkthaftung - Seminar zum europäischen und deutschen Produkthaftungsrecht, Seminar

03.09.2015, Augsburg

Dauer1 Tag, 09.00 - 17.00 UhrTeilnehmerkreisMitarbeiter* aus den Abteilungen Einkauf / Verkauf, Planung / Projektierung / Konstruktion / Fertigung, Qualitätsmanagement, Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit, GeschäftsführungAnforderungenEs sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllenZusatzleistungeninkl. Seminarunterlagen und...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

2015 3September

Augsburg

€ 654,50

Produktsicherheit und Produkthaftung - Seminar zum europäischen und deutschen Produkthaftungsrecht

Produktsicherheit und Produkthaftung - Seminar zum europäischen und deutschen Produkthaftungsrecht, Seminar

20.11.2015, Augsburg

Dauer1 Tag, 09.00 - 17.00 UhrTeilnehmerkreisMitarbeiter* aus den Abteilungen Einkauf / Verkauf, Planung / Projektierung / Konstruktion / Fertigung, Qualitätsmanagement, Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit, GeschäftsführungAnforderungenEs sind keine besonderen Voraussetzungen zu erfüllenZusatzleistungeninkl. Seminarunterlagen und...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201520November

Augsburg

€ 654,50

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

20.07.2015, Hannover

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung heute unerlässlich. Durch die Anforderungen von Basel II und dem Rating haben auch die Unternehmensplanung und das Controlling für die Steuerung eines Unternehmens als Instrumente zur Erfolgs - und Existenzsicherung eine tragende Bedeutung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

201520Juli

Hannover

€ 1.094,80

Bilanzanalyse und Bilanzmanagement

Bilanzanalyse und Bilanzmanagement, Seminar

2-Tage-Intensiv-Seminar Rating nach Basel II hat starke Auswirkungen auf die Finanzierung und die Finanzierungsstruktur der Unternehmen. Die Unternehmen müssen die gesamte Klaviatur des Bilanz- und G+V-Managements beherrschen, um eine Verbesserung der Ratingnote und damit eine Besserung der Konditionen und Finanzierungskosten zu...

Aufrufe letzte 30 Tage: 14

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

22.09.2015, Essen

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung heute unerlässlich. Durch die Anforderungen von Basel II und dem Rating haben auch die Unternehmensplanung und das Controlling für die Steuerung eines Unternehmens als Instrumente zur Erfolgs - und Existenzsicherung eine tragende Bedeutung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

201522September

Essen

€ 1.094,80

Unternehmerforum 2007 - Wachstumsfinanzierung im Mittelstand

Unternehmerforum 2007 - Wachstumsfinanzierung im Mittelstand, Seminar

Referent: Dr. Ulrich Wandel

Seit Anfang des Jahrzehnts befindet sich die Finanzierung kleiner und mittlerer Unternehmen im Umbruch. Alle Banken haben ihre Geschäftspolitik unter Hinweis auf die Anforderungen des Ratings neu ausgerichtet. Damit einher ging eine Überprüfung der Kreditengagements nach Risikoaspekten und die Anpassung der...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

€ 375,--

Rechnungslegung nach IFRS

Rechnungslegung nach IFRS, Seminar

Derzeit gibt es keine aktuellen Termine zu diesem Thema - besuchen Sie uns doch auf unserer Internetseite und schauen sich das laufende Programm an. Wir freuen uns auf Sie!

Aufrufe letzte 30 Tage: 3