Corporate Finance

Definition Corporate Finance

Der Begriff Corporate Finance bzw. Unternehmensfinanzierung definiert ein Spezialgebiet der Finanzwirtschaft. Beim Corporate Finance geht es darum, den Aufbau einer optimalen Finanzierungs- und Kapitalstruktur für ein Unternehmen zu unterstützen. Aufgaben des Corporate Finance sind daher Finanzierung, Liquidität, Vermögensaufbau und Wertsteigerung. Corporate Finance gilt als einer der wesentlichen unternehmerischen Erfolgsfaktoren.

Kompetenzboard - Corporate Finance

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Michael D. G. Wandt Dr. Thomas Padberg

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Michael D. G. Wandt, Direktor Fördermittelberatung (unter der Marke WABECO Subventionslotse)
VALEA Unternehmensberatung BDU WABECO Subventionslotse®
35394 Gießen

Welche Aufgaben fallen unter das Gebiet "Corporate Finance"?

"Der Begriff Corporate Finance bezeichnet ein Spezialgebiet der Finanzwirtschaft, das sich mit Fragen zur optimalen Kapitalstruktur, zur Dividendenpolitik des Unternehmens sowie der Bewertung von Investitionsentscheidungen und der Ermittlung des Unternehmenswertes auseinandersetzt. Dieser aus der englischsprachigen Literatur und Lehre stammende Begriff umfasst in etwa die im deutschsprachigen Raum traditionell gelehrten Fächer Investitionsrechnung, Unternehmensfinanzierung und -bewertung und Kapitalmarkttheorie. In der deutschen Literatur wird der Begriff Unternehmensfinanzierung als Synonym verwendet."

Wie werden Risiken des Corporate Financing erfasst und wie wird ihnen entgegen gewirkt?

"Finanzrisikomanagement fokussiert auf finanzielle Risiken wie Rohstoffpreis-, Zins-, Wechselkurs- und Aktienkursänderungen, welche mit entsprechenden Finanzinstrumenten kompensiert (gehedgt) werden können. Finanzielle Risiken spielen auch eine wichtige Rolle im Cashmanagement. Dieses Gebiet steht in zweierlei enger Beziehung zum Corporate Finance. Einerseits ist die Risikoexposition einer Unternehmung die direkte Folge von vorgängigen Investitions- und Finanzierungsentscheiden. Zweitens teilen beide Wissenszweige das gleiche Ziel des Schaffens und Verbessern des Unternehmenswertes. Alle großen Unternehmen haben ein Risikomanagementteam und kleine und mittlere Unternehmen praktizieren ein informelles, wenn nicht formelles Risikomanagement. Der Einsatz von derivativen Instrumenten ist ein sehr gängiges Mittel im Finanzrisikomanagement."

Was versteht man unter "langfristigem" bzw. "kurzfristigem" Entscheidungshorizont des Corporate Financing?

"Die Einteilung erfolgt in kurz-, mittel- und langfristige Planungen. Die kurzfristige Planung (operative Finanzplanung) betrifft vor allem die Liquidität, also die Sicherstellung der Zahlungsfähigkeit des Unternehmens. Die Planungsfrist ist unterjährig bis maximal 360 Tage. Die mittelfristige Planung (taktische Finanzplanung) betrifft vor allem die Erträge, meist den Gewinn, und betrachtet die Möglichkeiten die Umsätze zu steigern bzw. die Kosten zu senken. Der Planungszeitraum ist hier ein bis drei Jahre. Die langfristige Planung (strategische Finanzplanung) hat die Wertentwicklung (meist die Wertsteigerung) zum Ziel. Die Wertsteigerung ist sozusagen die zweite Rendite nach dem Jahresüberschuss. Der Planungszeitraum ist über drei Jahre hinaus, meist werden fünf bis zehn Jahre genannt."

Experten für Corporate Finance

Premium

Michael D. G. Wandt, Direktor Fördermittelberatung (unter der Marke WABECO Subventionslotse)

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter

VALEA Unternehmensberatung BDU WABECO Subventionslotse®, DE-35394 Gießen

Hallo an die lesende Person. Als Direktor des WABECO Subventionslotsen(R) der VALEA Unternehmensberatung BDU darf ist mit meinem Team jährlich 300 Projekte im Volumen von rd. einer Mrd. Euro begleiten. Für uns ist so jeder Tag...

  • 63 Publikationen
  • 6 Veranstaltungen
  • 171 Aufrufe 30 Tage
Premium

Alexander Biesalski, Managing Partner

Berater, Referent, Autor

BIESALSKI & COMPANY GmbH BRAND - VALUE - MANAGEMENT, DE-80796 München

Markenwert, Markenführung, Markenkapitalisierung – durch die Verknüpfung  von Marken- und Finanzexpertise unterstützen wir unsere Kunden bei der Steigerung des Unternehmenswertes mit der Marke.   Alexander...

  • 84 Publikationen
  • 35 Veranstaltungen
  • 509 Aufrufe 30 Tage
Premium

Prof. Dr. Andreas Wiedemann, Rechtsanwalt und Partner

Berater, Referent, Autor, Aufsichtsrat / Beirat

Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz - Rechtsanwälte, DE-70597 Stuttgart

1988 - 1992   Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz 1994                Promotion zum Dr. jur....

  • 8 Publikationen
  • 211 Aufrufe 30 Tage
Premium

Ilka Faupel, Freie Wirtschaftsberaterin

Beraterin, Autorin, Referentin, Sachverständige / Gutachterin

Ilka Faupel, Honorarberatung, DE-81247 München

Ilka Faupel    Ausbildung und Qualifikation Certified Financial Planner® "Certified Financial Planner" (CFP) ist das internationale Gütesiegel für Finanzplaner. Als CFP hat man...

  • 8 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 109 Aufrufe 30 Tage
Premium

Jörg Weidinger

Berater, Autor, Referent, Business Angel, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat

Weidinger · Thiele · Wenninger Steuerberater & Wirtschaftsprüfer Partnerschaftsgesellschaft, DE-80331 München

Diplom-Kaufmann Jörg Weidinger Wirtschaftsprüfer Steuerberater   Werdegang Jahrgang 1960 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Diplom-Kaufmann)...

  • 10 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 136 Aufrufe 30 Tage
Premium

Andreas Creutzmann, WP StB, Vorstandsvorsitzender

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter

IVA VALUATION & ADVISORY AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, DE-76829 Landau

Andreas Creutzmann ist Vorstandsvorsitzender der IVA VALUATION & ADVISORY AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (www.iva-valuation.de), Frankfurt, und geschäftsführender Gesellschafter der Creutzmann & Co. GmbH...

  • 18 Publikationen
  • 5 Veranstaltungen
  • 382 Aufrufe 30 Tage

Dr. Andreas Tschöpel, CVA/CEFA/CIIA, Director

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter, Trainer / Coach

 

  • 10 Publikationen
  • 9 Veranstaltungen
  • 24 Aufrufe 30 Tage

Prof. Dr. Tobias Kollmann, Lehrstuhl für E-Business und E-Entrepreneurship

Aufsichtsrat / Beirat, Sachverständiger / Gutachter, Business Angel, Autor, Referent, Berater, Trainer / Coach, Mediator

Universität Duisburg-Essen, Campus Essen Lehrstuhl für E-Business und E-Entrepreneurship FB 5: Wirtschaftwissenschaften, DE-45141 Essen

Prof. Dr. Tobias Kollmann studierte an den Universitäten Bonn und Trier Volkswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing und wur­de 1995 nach dem Abschluss zum Dipl.-Volkswirt wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für...

  • 14 Publikationen
  • 25 Aufrufe 30 Tage

Georg Nauerz

Berater, Referent, Autor, Trainer / Coach

GNC Georg Nauerz Consulting GmbH, DE-67655 Kaiserslautern

Das beste Produkt und die beste Leistung führt nicht zum Erfolg, wenn die dafür benötigten Prozesse nicht optimal funktionieren und der Kunde nicht richtig angesprochen wird. Ich habe seit 18 Jahren Unternehmen aufgebaut,...

  • 1 Publikation
  • 42 Aufrufe 30 Tage

Prof. Dr. Carl-Christian Freidank, Lehrstuhlinhaber

Berater, Autor, Aufsichtsrat / Beirat, Sachverständiger / Gutachter, Referent

Universität Hamburg FB Betriebswirtschaftslehre Lehrstuhl für Revision und Treuhandwesen, DE-22765 Hamburg

Prof. Dr. Carl-Christian Freidank 1974-1978 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Universität zu Köln (Abschluss: Dipl.-Kfm.). 1981 Promotion an der Universität Passau 1989 Habilitation an der Universität Oldenburg....

  • 31 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 46 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Corporate Finance

Premium

Weidinger · Thiele · Wenninger, Beratung, Steuerberatung / Wirtschaftsprüfung

DE-80331 München

Wir bieten ein hochprofessionelles Beraterteam in den Bereichen nationale und internationale Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und betriebswirtschaftliche Beratung, strategische Vermögensplanung und Fonds Services. Unser Ziel ist es,...

  • 1 Experte
  • 6 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 62 Aufrufe 30 Tage
Kompetenzpartner

Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz - Rechtsanwälte, Beratung, Rechtsberatung, Kanzlei, Rechtsanwaltskanzlei, Steuerberatungskanzlei

DE-70597 Stuttgart

Das Büro Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz ist auf die konzeptionelle Beratung und Begleitung von Familienunternehmen und deren Eigentümern fokussiert. Wir beraten Unternehmen in ganz Deutschland, der Schweiz und in...

  • 6 Experten
  • 8 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 501 Aufrufe 30 Tage
Kompetenzpartner

BIESALSKI & COMPANY GmbH, Beratung, Unternehmensberatung

DE-80796 München

Markenwert, Markenführung, Markenkapitalisierung – wir sind die Managementberatung für Markenwert. Auf Grundlage der Verknüpfung  von Marken- und Finanzexpertise unterstützen wir unsere Kunden bei der Steigerung...

  • 5 Experten
  • 9 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 2122 Aufrufe 30 Tage
Kompetenzpartner

WAPAG AG, Beratung

DE-80339 München

Gesellschaft Die WAPAG wurde 1996 als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in der Rechtsform der Aktiengesellschaft in München gegründet. Unsere Vorstände sind seit mehr als 20 Jahren in den Bereichen Wirtschaftsprüfung,...

  • 1 Experte
  • 495 Aufrufe 30 Tage
Kompetenzpartner

FORUM · Institut für Management GmbH, Veranstalter

DE-69115 Heidelberg

Die 1979 in Heidelberg gegründete FORUM · Institut für Management GmbH ist eine internationale Institutsgruppe, die sich mit der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften der Wirtschaft befasst. Für die hohe...

  • 7 Experten
  • 1 Publikation
  • 2270 Veranstaltungen
  • 986 Aufrufe 30 Tage

Steuerberater Oetje + Schierenbeck, Kanzlei, Beratung, Unternehmensberatung, Steuerberatung / Wirtschaftsprüfung, Steuerberatungskanzlei

DE-28199 Bremen

In der Summe... ... steht unterm Strich: alles. Als Steuerberater bieten wir ein Leistungsspektrum, das so breit und umfassend ist, wie Sie es von einer guten Kanzlei erwarten: Wir vertreten unsere Mandanten gegenüber...

  • 2 Experten
  • 44 Aufrufe 30 Tage

Immobilien & Finanzierung, Fachzeitschrift

DE-60599 Frankfurt am Main

Erscheinungsweise 14-tägig Inhalte Immobilien & Finanzierung ist seit knapp 60 Jahren die Fachzeitschrift für Immobilienmärkte,...

  • 5 Publikationen
  • 7 Aufrufe 30 Tage

CFO, Fachzeitschrift

GB-WC1R 4HQ London

 

  • 2 Publikationen
  • 44 Aufrufe 30 Tage

Baker Tilly Roelfs, Beratung, Unternehmensberatung, Rechtsberatung, Steuerberatung / Wirtschaftsprüfung

DE-40474 Düsseldorf

Baker Tilly Roelfs Baker Tilly Roelfs – ehemals RölfsPartner – gehört zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften Deutschlands und ist unabhängiges Mitglied im weltweiten...

  • 2 Experten
  • 16 Aufrufe 30 Tage

Baker Tilly Roelfs, Beratung, Rechtsberatung, Steuerberatung / Wirtschaftsprüfung

DE-60325 Frankfurt (Main)

Baker Tilly Roelfs Baker Tilly Roelfs – ehemals RölfsPartner – gehört zu den größten partnerschaftlich geführten Beratungsgesellschaften Deutschlands und ist unabhängiges Mitglied im weltweiten...

  • 9 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Corporate Finance

Wie Zahlen wirken, Buch - 2008

Betriebliche Kennzahlen vorteilhaft darstellen

Zahlen sind international gleich und werden daher gleich aufgenommen. Dennoch wirken Zahlen sehr unterschiedlich. Die Zahl alleine sagt nichts aus. Nur im Vergleich macht die Zahl eine Aussage. Diese Aussage kann man durch die Form der Darstellung und Aufbereitung...

  • 3 Autoren
  • 29 Aufrufe 30 Tage
  • € 29,80
Bitte ein BIT – Das deutsche Investitionsschutzabkommen mit Thailand, Beitrag - 2011

Der Aufsatz gibt einen Überblick über die von Deutschland abgeschlossenen investitionsschutzabkommen - dargestellt am Beispiel des Investment Treaties mit Thailand.

  • 1 Autor
  • 31 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Bankkredit adieu! Die besten Finanzierungsalternativen, Buch - 2009

Neue Wege der Kapitalbeschaffung

"Kapital" ist der Treibstoff jedes Unternehmens, unabhängig von Größe und Situation, sei es Gründung, Wachstum oder Krise. Basel II und Bankenkrise sind nur zwei Stichwörter, die die klassische Finanzierung über die...

  • 1 Autor
  • 33 Aufrufe 30 Tage
  • € 24,80
Ressourcentransfer und Unternehmensfinanzierung in Kooperationen, Buch - 2004

Das Beispiel der Biotechnologie

Beiträge von Ressourcentransfers zur Bildung von Unternehmenskooperationen

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 55,90
Handbuch Aktien- und Unternehmensbewertung, Buch - 2005

Bewertungsverfahren, Unternehmensanalyse, Erfolgsprognose

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 49,95
Betriebliche Finanzwirtschaft, Buch - 2002

Mit Fragen und Aufgaben. Antworten und Lösungen. Tests und Tabellen.

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 24,90
Handbuch Umstrukturierung von Unternehmen (UmwG, UmwStG, SEStEG), Buch - 2007

Kommentierungen anhand von praktischen Fallbeispielen - national und international

Industrial research has come under pressure. Will recent budget cuts reduce competitiveness? Based on interviews in Japanese and European high-tech firms it is shown that research supports important potentials. These can be used for project funding, location...

  • 2 Autoren
  • 3 Aufrufe 30 Tage
  • € 148,--
Steuervorteile bei der Emission von Wertpapieren durch neues Urteil, Beitrag - 2005

Mit Urteil vom 17. 3. 2005 (Az. 13 K 7115/00) hat das Finanzgericht Köln entschieden, dass Aufwand aus der Differenz zwischen dem Nominalbetrag und dem Emissionserlös bei der Ausgabe verzinslicher Wertpapiere (sog. Emissionsdisagio)...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
Simulationsbasierte Bewertung und Exit Preis-Schätzung bei PE-Gesellschaften, Beitrag - 2008

Der Erfolg von Private Equity- (PE) und Venture Capital- (VC) Gesellschaften ist vor allem durch die Fähigkeit bestimmt, den unsicheren zukünftigen Verkaufspreis (Exit-Preis) einer (potenziellen) Beteiligung einschätzen zu können. Wenn (wie so...

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Handbuch Aktien- und Unternehmensbewertung, Buch - 2007

Bewertungsverfahren, Unternehmensanalyse, Erfolgsprognose

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 49,95

Veranstaltungen - Corporate Finance

Alpine & Snow Business Congress, Kongress / Tagung

Ski business innovation * New ski business concepts * Brand building * High value business models * Low cost business models * Global futures

  • 1 Referent
  • 6 Aufrufe 30 Tage
  • € 5,--

Kennzahlen und Kennzahlensysteme, Seminar

Nächster Termin: 09.03.2015, Zürich Alle Termine

Kennzahlen und Kennzahlensysteme Erstellen Sie Ihr individuelles Kennzahlensystem zur Unternehmensteuerung 09. und 10. März 2015 18. und 19. Mai 2015 Im Intensivkurs lernen Sie, wie Sie finanzielle und nicht-finanzielle Kennzahlen erstellen, interpretieren und im Rahmen eines Kennzahlensystems verknüpfen....

  • 3 Referenten
  • 9 Aufrufe 30 Tage
  • CHF 2.995,--

Unternehmensbewertung in Excel, Seminar

Inhalt: Sie lernen Excel-Modelle im Rahmen der Unternehmensbewertung optimal einzusetzen!Sie lernen strategische und operative Alternativen bezüglich des Unternehmenswertes zu beurteilen!Sie trainieren Modellierung und Techniken für ein flexibles Modell in Excel!Sie können den im Seminar entwickelten Prototyp auf...

  • 6 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.695,--

Anlageklassen und Anlegerverhalten, Veranstaltungsreihe

  Anlagepsychologie und Anlegerverhalten In diesem Impulsvortrag erfahren die Zuhörer zwischen vielen Lachern das Wichtigste über die typischen Fallen, Fehler und Selbsttäuschungen, die einer erfolgreichen Geldanlage entgegenstehen. Anhand konkreter Beispiele und Bilder wird schnell verständlich, wie uns die...

  • 1 Referent
  • 24 Aufrufe 30 Tage

Betriebswirtschaft für Nicht-Betriebswirte, Seminar

Nächster Termin: 27.01.2015, Wiesbaden Alle Termine

Fundiertes BWL Wissen von A-Z - Machen Sie sich fit!  Durch den Besuch dieses Intensiv-Lehrgangs lernen Sie in kompakter Form alle wesentlichen betriebswirtschaftlichen Begriffe, Begriffsdefinitionen und Instrumente der Unternehmenspraxis kennen. Alle BWL-Tools werden Ihnen in anschaulicher und verständlicher Form durch...

  • 12 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.795,--

Kreativ über Finanzen und Märkte schreiben, Workshop

23.02.2015, Frankfurt am Main

Sie bekommen wichtiges Handwerkszeug und kreative Impulse, damit Sie mit Texten über Börsentrends und Finanzprodukte mehr Leser erreichen und von Ihrer Kapitalmarktkompetenz überzeugen. Trockene, abstrakte und schlecht strukturierte Texte über Finanzen und Märkte schreiben fortan nur noch andere Autoren....

  • 1 Referent
  • 13 Aufrufe 30 Tage
  • € 560,--

Einspar-Training - weniger ausgeben, Seminar

EINSPAR-TRAINING - weniger ausgeben - Ich kann nichts einsparen! Die meisten Produkte können Sie in unserer Gesellschaft bei gleicher Qualität auch billiger bekommen. Sie müssen nur wissen wo und wie. Auch Sie sollten alle Möglichkeiten ausnutzen, um Ihr Geld sinnvoll und zielorientiert auszugeben – für ein...

  • 1 Aufrufe 30 Tage

Berücksichtigung von Risiken und Haftungsfragen im Exportvertrag (B23), Seminar

09.06.2015, Karlsruhe

Exportverträge sollten so abgeschlossen werden, dass sie nicht zu einer Gefahr für die Unternehmung werden. Das Seminar soll den Teilnehmern die neuralgischen Punkte eines Exportvertrages verdeutlichen und bewährte Hilfen bei der Formulierung der Vertragsbestandteile vermitteln. Die Problematik der Risiko- und...

  • 9 Aufrufe 30 Tage
  • € 760,--

Kompaktkurs Mergers & Acquisitions, Seminar

Nächster Termin: 24.02.2015, Frankfurt/M. Alle Termine

Lernen Sie die wichtigen Spielregeln" und Brennpunkte im M&A-Geschäft kennen! Erfahren Sie alles Wesentliche zu Planung, Prozessgestaltung, Bewertung sowie Preisfindung, Recht und Steuern bei Unternehmenstransaktionen! Erhalten Sie einen Leitfaden zur Sensibilisierung für juristische Risiken und Fallstricke bei einer M&A-Transaktion sowie...

  • 6 Referenten
  • 8 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.995,--
Suche
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen