Corporate Finance

Definition Corporate Finance

Der Begriff Corporate Finance bzw. Unternehmensfinanzierung definiert ein Spezialgebiet der Finanzwirtschaft. Beim Corporate Finance geht es darum, den Aufbau einer optimalen Finanzierungs- und Kapitalstruktur für ein Unternehmen zu unterstützen. Aufgaben des Corporate Finance sind daher Finanzierung, Liquidität, Vermögensaufbau und Wertsteigerung. Corporate Finance gilt als einer der wesentlichen unternehmerischen Erfolgsfaktoren.

Kompetenzboard - Corporate Finance

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Michael D. G. Wandt Dr. Thomas Padberg

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Michael D. G. Wandt, Direktor Fördermittelberatung (unter der Marke WABECO Subventionslotse)
VALEA Unternehmensberatung BDU WABECO Subventionslotse®
35394 Gießen

Welche Aufgaben fallen unter das Gebiet "Corporate Finance"?

"Der Begriff Corporate Finance bezeichnet ein Spezialgebiet der Finanzwirtschaft, das sich mit Fragen zur optimalen Kapitalstruktur, zur Dividendenpolitik des Unternehmens sowie der Bewertung von Investitionsentscheidungen und der Ermittlung des Unternehmenswertes auseinandersetzt. Dieser aus der englischsprachigen Literatur und Lehre stammende Begriff umfasst in etwa die im deutschsprachigen Raum traditionell gelehrten Fächer Investitionsrechnung, Unternehmensfinanzierung und -bewertung und Kapitalmarkttheorie. In der deutschen Literatur wird der Begriff Unternehmensfinanzierung als Synonym verwendet."

Wie werden Risiken des Corporate Financing erfasst und wie wird ihnen entgegen gewirkt?

"Finanzrisikomanagement fokussiert auf finanzielle Risiken wie Rohstoffpreis-, Zins-, Wechselkurs- und Aktienkursänderungen, welche mit entsprechenden Finanzinstrumenten kompensiert (gehedgt) werden können. Finanzielle Risiken spielen auch eine wichtige Rolle im Cashmanagement. Dieses Gebiet steht in zweierlei enger Beziehung zum Corporate Finance. Einerseits ist die Risikoexposition einer Unternehmung die direkte Folge von vorgängigen Investitions- und Finanzierungsentscheiden. Zweitens teilen beide Wissenszweige das gleiche Ziel des Schaffens und Verbessern des Unternehmenswertes. Alle großen Unternehmen haben ein Risikomanagementteam und kleine und mittlere Unternehmen praktizieren ein informelles, wenn nicht formelles Risikomanagement. Der Einsatz von derivativen Instrumenten ist ein sehr gängiges Mittel im Finanzrisikomanagement."

Was versteht man unter "langfristigem" bzw. "kurzfristigem" Entscheidungshorizont des Corporate Financing?

"Die Einteilung erfolgt in kurz-, mittel- und langfristige Planungen. Die kurzfristige Planung (operative Finanzplanung) betrifft vor allem die Liquidität, also die Sicherstellung der Zahlungsfähigkeit des Unternehmens. Die Planungsfrist ist unterjährig bis maximal 360 Tage. Die mittelfristige Planung (taktische Finanzplanung) betrifft vor allem die Erträge, meist den Gewinn, und betrachtet die Möglichkeiten die Umsätze zu steigern bzw. die Kosten zu senken. Der Planungszeitraum ist hier ein bis drei Jahre. Die langfristige Planung (strategische Finanzplanung) hat die Wertentwicklung (meist die Wertsteigerung) zum Ziel. Die Wertsteigerung ist sozusagen die zweite Rendite nach dem Jahresüberschuss. Der Planungszeitraum ist über drei Jahre hinaus, meist werden fünf bis zehn Jahre genannt."

Experten für Corporate Finance

Premium

Michael D. G. Wandt, Direktor Fördermittelberatung (unter der Marke WABECO Subventionslotse)

Sachverständiger / Gutachter, Referent, Berater, Autor

VALEA Unternehmensberatung BDU WABECO Subventionslotse®, DE-35394 Gießen

Hallo an die lesende Person. Als Direktor des WABECO Subventionslotsen(R) der VALEA Unternehmensberatung BDU darf ist mit meinem Team jährlich 300 Projekte im Volumen von rd. einer Mrd. Euro begleiten. Für uns ist so jeder Tag...

  • 63 Publikationen
  • 6 Veranstaltungen
  • 214 Aufrufe 30 Tage
Premium

Ilka Faupel, Freie Wirtschaftsberaterin

Beraterin, Referentin, Autorin, Sachverständige / Gutachterin

Ilka Faupel, Honorarberatung, DE-81247 München

Ilka Faupel    Ausbildung und Qualifikation Certified Financial Planner® "Certified Financial Planner" (CFP) ist das internationale Gütesiegel für Finanzplaner. Als CFP hat man...

  • 8 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 189 Aufrufe 30 Tage
Premium

Andreas Creutzmann, WP StB, Vorstandsvorsitzender

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter

IVA VALUATION & ADVISORY AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, DE-76829 Landau

Andreas Creutzmann ist Vorstandsvorsitzender der IVA VALUATION & ADVISORY AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft (www.iva-valuation.de), Frankfurt, und geschäftsführender Gesellschafter der Creutzmann & Co. GmbH...

  • 18 Publikationen
  • 5 Veranstaltungen
  • 500 Aufrufe 30 Tage
Premium

Alexander Biesalski, Managing Partner

Berater, Referent, Autor

BIESALSKI & COMPANY GmbH BRAND - VALUE - MANAGEMENT, DE-80796 München

Markenwert, Markenführung, Markenkapitalisierung – durch die Verknüpfung  von Marken- und Finanzexpertise unterstützen wir unsere Kunden bei der Steigerung des Unternehmenswertes mit der Marke.   Alexander...

  • 79 Publikationen
  • 35 Veranstaltungen
  • 635 Aufrufe 30 Tage
Premium

Jörg Weidinger

Berater, Referent, Autor, Business Angel, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat

Weidinger · Thiele · Wenninger Steuerberater & Wirtschaftsprüfer Partnerschaftsgesellschaft, DE-80331 München

Diplom-Kaufmann Jörg Weidinger Wirtschaftsprüfer Steuerberater   Werdegang Jahrgang 1960 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München (Diplom-Kaufmann)...

  • 10 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 196 Aufrufe 30 Tage
Premium

Prof. Dr. Andreas Wiedemann, Rechtsanwalt und Partner

Berater, Referent, Autor, Aufsichtsrat / Beirat

Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz - Rechtsanwälte, DE-70597 Stuttgart

1988 - 1992   Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz 1994                Promotion zum Dr. jur....

  • 8 Publikationen
  • 186 Aufrufe 30 Tage

Dr. Andreas Tschöpel, CVA/CEFA/CIIA, Senior Manager

Referent, Autor, Trainer / Coach

 

  • 10 Publikationen
  • 9 Veranstaltungen
  • 49 Aufrufe 30 Tage

Susanne Mangold, Geschäftsführung

Business Angel

CASA Immobilienberatung GmbH, DE-51429 Bergisch Gladbach

Susanne Mangold Geschäftsführung CASA Immobilienberatung GmbH Unseren Kunden ist durch das von der CASA Immobilienberatung GmbH gebotene Beratungs- und Vertriebssystem eine optimale Ziel- und Ertragssituation gesichert. Unsere...

  • 5 Publikationen
  • 81 Aufrufe 30 Tage

Wolfgang Heinze, Partner / /

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat

FIDIA Beratungs- und Treuhand-GmbH Steuerberatungsgesellschaft, DE-80538 München

Diplom Kaufmann Wolfgang Heinze Wirtschaftsprüfer und Steuerberater    Herr Heinze ist seit 2005 bei Fidia tätig. Zuvor langjährige interdisziplinäre Tätigkeit bei namhaften mittelständischen...

  • 68 Aufrufe 30 Tage

Dr. Thomas Frohnmayer, Rechtsanwalt und Partner

Autor, Berater, Aufsichtsrat / Beirat

Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz - Rechtsanwälte, DE-70597 Stuttgart

1990-1995        Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten München und Tübingen 1995-1997        Juristischer Vorbereitungsdienst...

  • 3 Publikationen
  • 23 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Corporate Finance

Kompetenzpartner

BIESALSKI & COMPANY GmbH, Beratung, Unternehmensberatung

DE-80796 München

Markenwert, Markenführung, Markenkapitalisierung – wir sind die Managementberatung für Markenwert. Auf Grundlage der Verknüpfung  von Marken- und Finanzexpertise unterstützen wir unsere Kunden bei der Steigerung...

  • 5 Experten
  • 9 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 2414 Aufrufe 30 Tage
Kompetenzpartner

Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz - Rechtsanwälte, Beratung, Rechtsberatung, Kanzlei, Rechtsanwaltskanzlei, Steuerberatungskanzlei

DE-70597 Stuttgart

Das Büro Hennerkes, Kirchdörfer & Lorz ist auf die konzeptionelle Beratung und Begleitung von Familienunternehmen und deren Eigentümern fokussiert. Wir beraten Unternehmen in ganz Deutschland, der Schweiz und in...

  • 6 Experten
  • 8 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 778 Aufrufe 30 Tage
Premium

Weidinger · Thiele · Wenninger, Beratung, Steuerberatung / Wirtschaftsprüfung

DE-80331 München

Wir bieten ein hochprofessionelles Beraterteam in den Bereichen nationale und internationale Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und betriebswirtschaftliche Beratung, strategische Vermögensplanung und Fonds Services. Unser Ziel ist es,...

  • 1 Experte
  • 6 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 121 Aufrufe 30 Tage
Kompetenzpartner

WAPAG AG, Beratung

DE-80339 München

Gesellschaft Die WAPAG wurde 1996 als Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in der Rechtsform der Aktiengesellschaft in München gegründet. Unsere Vorstände sind seit mehr als 20 Jahren in den Bereichen Wirtschaftsprüfung,...

  • 1 Experte
  • 620 Aufrufe 30 Tage
Kompetenzpartner

FORUM · Institut für Management GmbH, Veranstalter

DE-69115 Heidelberg

Die 1979 in Heidelberg gegründete FORUM · Institut für Management GmbH ist eine internationale Institutsgruppe, die sich mit der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften der Wirtschaft befasst. Für die hohe...

  • 7 Experten
  • 1 Publikation
  • 9722 Veranstaltungen
  • 1036 Aufrufe 30 Tage

Frankfurt School of Finance & Management gemeinnützige GmbH, Veranstalter

DE-60314 Frankfurt am Main

Die Frankfurt School of Finance & Management ist Deutschlands führende Business School für Finance & Management am Finanzplatz Frankfurt mit über 86 regionalen Bildungszentren in ganz Deutschland und verschiedenen...

  • 17 Experten
  • 1 Publikation
  • 7 Veranstaltungen
  • 36 Aufrufe 30 Tage

Unternehmensgestaltung, Fachzeitschrift

DE-97082 Würzburg

Erscheinungsweise monatlich Inhalte Unternehmensgestaltung ist ein Informationsdienst für Unternehmer, Geschäftsführer, leitende Angestellte...

  • 3 Publikationen
  • 56 Aufrufe 30 Tage

CFO, Fachzeitschrift

GB-WC1R 4HQ London

 

  • 2 Publikationen
  • 43 Aufrufe 30 Tage

Steuerberater Oetje + Schierenbeck, Beratung, Kanzlei, Unternehmensberatung, Steuerberatung / Wirtschaftsprüfung, Steuerberatungskanzlei

DE-28199 Bremen

In der Summe... ... steht unterm Strich: alles. Als Steuerberater bieten wir ein Leistungsspektrum, das so breit und umfassend ist, wie Sie es von einer guten Kanzlei erwarten: Wir vertreten unsere Mandanten gegenüber...

  • 2 Experten
  • 71 Aufrufe 30 Tage

Bayerische Landesbank, Sonstiges

DE-80333 München

Unternehmensprofil   Die BayernLB ist die führende bayerische Geschäftsbank für große und mittelständische Kunden in Deutschland und Europa sowie für private Kunden. Sie ist ein Mitglied der...

  • 3 Experten
  • 63 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Corporate Finance

Bankkredit adieu! Die besten Finanzierungsalternativen, Buch - 2009

Neue Wege der Kapitalbeschaffung

"Kapital" ist der Treibstoff jedes Unternehmens, unabhängig von Größe und Situation, sei es Gründung, Wachstum oder Krise. Basel II und Bankenkrise sind nur zwei Stichwörter, die die klassische Finanzierung über die...

  • 1 Autor
  • 27 Aufrufe 30 Tage
  • € 24,80
Wie Zahlen wirken, Buch - 2008

Betriebliche Kennzahlen vorteilhaft darstellen

Zahlen sind international gleich und werden daher gleich aufgenommen. Dennoch wirken Zahlen sehr unterschiedlich. Die Zahl alleine sagt nichts aus. Nur im Vergleich macht die Zahl eine Aussage. Diese Aussage kann man durch die Form der Darstellung und Aufbereitung...

  • 3 Autoren
  • 39 Aufrufe 30 Tage
  • € 29,80
Bitte ein BIT – Das deutsche Investitionsschutzabkommen mit Thailand, Beitrag - 2011

Der Aufsatz gibt einen Überblick über die von Deutschland abgeschlossenen investitionsschutzabkommen - dargestellt am Beispiel des Investment Treaties mit Thailand.

  • 1 Autor
  • 37 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Operational Risk Integrierter Lehrgang, Buch - 2006

Loseblattwerk inkl. E-Learning-Modul (WBT)

Die Quantifizierung operationeller Risiken ist seit Basel II eigenkapitalrelevant und somit für alle Banken eine elementare Aufgabe. Weil aber operationelle Risiken praktisch überall im Unternehmen entstehen und identifiziert werden müssen, sind die...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
Multi-Channel Strategies for Retail Financial Services, Buch - 2004

A Management - Framework for Designing and Implementing Multi-Channel-Strategies

:The retail financial services industry is undergoing fundamental changes, as better informed and more demanding customers decide for themselves how, when and where they purchase personalised product solutions. Distribution, i.e. managing the exchange processes with...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Unternehmensbewertung mittels Ertragswertverfahren, Buch - 2008

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 11,99
Planung, Finanzierung und Kontrolle im Familienunternehmen, Buch - 2000

Festschrift für Prof. Dr. Brun-Hagen Hennerkes

Welche Fragen Sie auch zu Planung, Finanzierung und Kontrolle im Familienunternehmen haben - hier geben Rechtsanwälte, Steuerberater, Vorstandsmitglieder, Geschäftsführer und andere Experten sachkundige Auskunft. Das Werk zeigt, worauf es in der...

  • 2 Autoren
  • 2 Aufrufe 30 Tage
Vertrauen durch Transparenz, Buch - 2003

Die Zukunft der Unternehmensberichterstattung.

"Bilanzskandale wie Enron oder Worldcom haben zu einer Krise an den Kapitalmärkten geführt. Zu dieser Krise tragen nicht nur Einzelfälle von Bilanzfälschungen oder Insolvenzen bei, sondern auch die Auswirkungen systematischer Mängel der Corporate Reporting Supply...

  • 2 Autoren
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Unternehmensbewertung für substanzsteuerliche Zwecke, Buch - 2008

Eine empirische Untersuchung des Stuttgarter Verfahrens und alternativer Ansätze

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 49,90
Investitionsrechnung, Leitfaden für Praktiker, Buch - 1995

Mit Beispielen und Lösungen, Checklisten und Tests, Formularen und Tabellen.

  • 1 Autor
  • 2 Aufrufe 30 Tage

Veranstaltungen - Corporate Finance

Unternehmensbewertung kompakt, Seminar

Nächster Termin: 13.10.2014, Köln Alle Termine

Unternehmensbewertung kompakt Ihr Leitfaden zur Ermittlung realistischer Unternehmenswerte Sie verschaffen sich umfassende Kenntnisse in der Unternehmensbewertung und bearbeiten aktuelle Bewertungsanlässe! Sie lernen, die unterschiedlichen Bewertungsverfahren bei Kaufverhandlungen und im Transaktionsprozess richtig...

  • 2 Referenten
  • 27 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.995,--

Bilanzanalyse und Bilanzmanagement, Seminar

2-Tage-Intensiv-Seminar Rating nach Basel II hat starke Auswirkungen auf die Finanzierung und die Finanzierungsstruktur der Unternehmen. Die Unternehmen müssen die gesamte Klaviatur des Bilanz- und G+V-Managements beherrschen, um eine Verbesserung der Ratingnote und damit eine Besserung der Konditionen und Finanzierungskosten zu...

  • 16 Aufrufe 30 Tage

Insolvenzverfahren aus Gläubigersicht, Seminar

Nächster Termin: 24.09.2014, Berlin Alle Termine

Das Seminar Insolvenzverfahren aus Gläubigersicht soll Ihnen helfen, die Zusammenhänge im Insolvenzverfahren besser zu verstehen und dadurch Ihre Risiken und Chancen besser einschätzen zu können. Anhand praktischer Tipps werden Sie in die Lage versetzt, drohenden Gefahren vorzubeugen ohne die zahlreichen Möglichkeiten...

  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.095,--

Betriebswirtschaft für Nicht-Betriebswirte, Seminar

Nächster Termin: 20.10.2014, München Alle Termine

Intensiv-Lehrgang Fundiertes BWL Wissen von A-Z - Machen Sie sich fit!  Durch den Besuch dieses Intensiv-Seminars lernen Sie in kompakter Form alle wesentlichen betriebswirtschaftlichen Begriffe, Begriffsdefinitionen und Instrumente der Unternehmenspraxis kennen. Alle BWL-Tools werden in anschaulicher und verständlicher Form durch...

  • 20 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.795,--

Unternehmensbewertung mit EXCEL, Seminar

Lernen Sie die Möglichkeiten zum Aufbau von Modellen zur Bewertung von Unter­nehmen kennen. Bewerten Sie alternative Strategien (z. B. Outsourcing von Unternehmensbereichen, Akquisition von Unternehmen, Auswirkungen von Investitionen). Im Rahmen der gängigen Discounted Cash Flow-Modelle werden EVA, MVA und Shareholder Value am...

  • 1 Referent
  • 13 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.150,--

StrategieTage Finance 2013, Kongress / Tagung

Vortrag von Dr. Stephan Butterwegge: "Wandel und zukünftige Herausforderungen im Controlling." 15.11.2013, Grandhotel Schloss Bensberg Veranstalter: business factors Deutschland GmbH

  • 1 Referent
  • 6 Aufrufe 30 Tage

Intensivtraining BWL für technische Fach- und Führungskräfte, Seminar

24.11.2014, Essen

Betriebswirtschaftliche Grundlagen: Betrieb und Unternehmung - Betriebliche Hauptfunktionen - Betriebliche Produktions- und Kostentheorie -  Kenngrößen - Gesellschaftsformen und Unternehmensbesteuerung: Grundsätzliches zum Gesellschaftsrecht und zur Besteuerung der Gesellschaften und der Gesellschafter/Anteilseigner, Steuerliche...

  • 184 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.790,--

Die Verringerung von Geldverkehrs- und Finanzierungsrisiken im Export (B10), Seminar

Zielsetzung Der Erfolg von Exportgeschäften hängt oft von der Finanzierung ab. Nur durch die Minimierung der Geldverkehrs- und Finanzierungsrisiken können folgenschwere Rückschläge vermieden werden. Die Teilnehmer werden in die Lage versetzt, sich den Geschäftserfordernissen im Export anzupassen. Referate,...

  • 6 Aufrufe 30 Tage
  • € 690,--

Anlageklassen und Anlegerverhalten, englisch, Veranstaltungsreihe

  • 1 Referent
  • 16 Aufrufe 30 Tage

Leasingbilanzierung, Seminar

14.10.2014, Oberursel (Taunus)

Mit den Teilnehmern werden die Grundlagen der Leasingbilanzierung nach Handelsbilanzrecht und nach den International Financial Reporting Standards (IFRS) erarbeitet. Hierauf aufbauend werden Einzelfragen und Spezialfälle erörtert und anhand geeigneter Fallbeispiele verdeutlicht. Die Auswirkungen des Leasing auf die Vermögens-,...

  • 1 Referent
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 995,--
Suche
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen