Krankenhausmanagement

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Krankenhausmanagement

Inhalte zum Thema Krankenhausmanagement

12 Experten

17 Unternehmen

162 Publikationen

285 Veranstaltungen

Dr. Andreas Döring

DE, Erlangen

Freiberufler

Consans

Publikationen: 2

Aufrufe seit 07/2015: 620
Aufrufe letzte 30 Tage: 28

Thomas Albrecht-Tiedemann

DE, Bergkamen

Geschäftsführer, Inhaber

Albrecht Safety Engineering

Publikationen: 5

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 01/2007: 7107
Aufrufe letzte 30 Tage: 63

Jennifer Appelt

DE, Köln

PRO-KLINIK Unternehmensgruppe

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 06/2008: 1072
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Jama Nateqi

AT, Salzburg

Geschäftsführer

Aufrufe seit 01/2016: 33
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Melanie Waldhardt

DE, Ebsdorfergrund

Trainerin im Gesundheitswesen

Waldhardt Coaching

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 08/2008: 2432
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Ralf Klaßmann, WP, StB

DE, Köln

Leiter FB Gesundheitswesen & Sozialwirtschaft

BDO Deutsche Warentreuhand AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Publikationen: 3

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 07/2005: 2054
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Thomas G. Montag

DE, Dorsheim

Geschäftsführer

Co:Train - Service & Solution UG (haftungsbeschränkt) Consulting - Coaching und Training im Gesundheitswesen

Publikationen: 1

Aufrufe seit 04/2013: 223
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Publikationen: 1

Aufrufe seit 11/2007: 1644
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Sebastian Baum

DE, Frechen-Königsdorf

Sebastian Baum

Publikationen: 4

Aufrufe seit 03/2006: 709
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 1

Veranstaltungen: 8

Aufrufe seit 11/2006: 2396
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Publikationen: 1

Aufrufe seit 12/2011: 500
Aufrufe letzte 30 Tage: 15

emtec e.V.

Deutschland, Berlin

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2008: 1821
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Sebastian Baum

Deutschland, Köln

Experten: 1

Aufrufe seit 10/2010: 521
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Experten: 1

Aufrufe seit 03/2009: 1649
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

PRO-KLINIK Unternehmensgruppe

Deutschland, Bergisch Gladbach

Experten: 1

Aufrufe seit 08/2012: 217
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Die Arzthaftung

Die Arzthaftung

Ein Leitfaden für Ärzte und Juristen

Autoren: Dr. Carolin Wever, Prof. Dr. Karl Otto Bergmann

Berücksichtigung des 2013 in Kraft getretenen Patientenrechtegesetzes Mit 40 praktischen Fällen aus der Rechtsprechung zu zentralen Fragen des ärztlichen Haftungsrechts Glossar mit Erläuterung der...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 30

€ 39,99

Premium
Personalführung in Medizinbetrieben

Personalführung in Medizinbetrieben

Medizinmanagement in Theorie und Praxis

Autor: H. -Jürgen Seelos

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 34,90

Das konfessionelle Krankenhaus

Das konfessionelle Krankenhaus

Begründung und Gestaltung aus theologischer und unternehmerischer Perspektive

Autor: Michael Fischer

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 49,90

Zur Optimierung der Wissensidentifikation für Wissensbilanzen im Krankenhaus

Zur Optimierung der Wissensidentifikation für Wissensbilanzen im Krankenhaus

Zwischen unternehmerischer Notwendigkeit und Mitarbeitergleichgültigkeit

Autor: Andreas Schneider

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 19,89

Patientenorientierte Praxisführung

Patientenorientierte Praxisführung

Praxismarketing effektiv gestalten und umsetzen

Autor: Melanie Waldhardt

Patientenorientierte Praxisführung Praxismarketing effektiv gestalten und umsetzen   In Zeiten in denen unser Gesundheitswesen immer mehr ausgedünnt wird, ist ein effektiver Service am Patienten für eine langfristige Bindung umso...

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 79,95

Street Ready Tool

Street Ready Tool

Diagnosecheck und ärztliche Dokumentation der Fahrsicherheit

Autor: Jürgen Peitz

Auf der Grundlage der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) und der Begutachtungs-Leitlinien zur Kraftfahrereignung, 2011. CD-ROM. Haftungsrisiken im Kontext der Fahrsicherheit sind für den Arzt ein Damoklesschwert. Haben Sie den Patienten richtig informiert, hat der...

DVD / CD-ROM: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 198,--

Akquise kann so einfach sein

Akquise kann so einfach sein

Autor: Melanie Waldhardt

Akquise kann so einfach sein openPR) - Ebsdorfergrund – Alle Weiterbildungshungrigen Vertriebler erhalten jetzt wieder Gelegenheit, sich bei der Waldhardt-Coaching für den gezielten Einsatz in der telefonischen Kundenakquise zu qualifizieren. In...

Pressemitteilung: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Beitrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 139,--

Mit Diversity Management zu Mehrwert

Mit Diversity Management zu Mehrwert

Autoren: MBA Ingrid Katharina Geiger, MBA, Oliver Razum

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Selbst- und Zeitmanagement

Selbst- und Zeitmanagement, Seminar

Referenten: Stefan Ruhl, Doro Wiebe

Selbst- und Zeitmanagement „Nur wer sich selbst führen kann, kann auch andere gut führen.“ Selbst- und Zeitmanagement sind damit wichtige Grundlagen für alle Führungskräfte. Neben der Frage einer effizienten Arbeitsorganisation stehen die persönlichen Ziele und Lebensumstände im Vordergrund....

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Patientenorientierte Kommunikation

Patientenorientierte Kommunikation, Seminar

Referent: Philipp Andresen

  Patientenorientierte Kommunikation Die Zufriedenheit von Patienten wird nicht zuletzt stark von der im Klinikum vorherrschenden Kommunikationskultur beeinflusst. Forschungsergebnisse belegen, dass durch gute und vertrauensvolle Beziehung zu den Patienten sowohl deren Zufriedenheit, als auch die Compliance und generelle Genesung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Qualitäts- und Prozessmanagement für Führungskräfte

Qualitäts- und Prozessmanagement für Führungskräfte, Seminar

Referenten: Dr. Elke Eberts, Stefan Ruhl

Qualitäts- und Prozessmanagement für Führungskräfte Qualitätsmanagement als Managementmethode schafft einen Rahmen, in dem sich Krankenhausprozesse ständig verbessern können und bietet einen Weg, auch in Zukunft wirtschaftlich und konkurrenzfähig zu bleiben. Über die Einführung von...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Deutsches Ärzteforum 2010

Deutsches Ärzteforum 2010, Kongress / Tagung

Referent: MBA Frank Hilderts

Ein Umzug als Chance für die Modernisierung der Betriebsorganisation

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 1.500,--

Qualitätsmanagement in Heimen und Spitexbetrieben

Qualitätsmanagement in Heimen und Spitexbetrieben, Seminar

Referent: Monika Lustenberger Matter

Überblick - Das Seminar befähigt Sie ein Qualitätsmanagementsystem für Ihr Alters- und Pflegeheim praxisbezogen aufzubauen. Sie gestalten Prozesse, welche die Lebensqualität der Bewohner fördern und die Zufriedenheit der verschiedenen Interessengruppen gewährleisten. Gleichzeitig erhalten Sie Grundlagen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Klinisches Risikomanagement – Das St. Galler CIRS

Klinisches Risikomanagement – Das St. Galler CIRS, Seminar

Referent: Dr. Norbert Rose

Klinisches Risikomanagement – Das St. Galler CIRS In diesem Seminar lernen die Teilnehmer die Grundlagen anonymer Meldesysteme für kritische Zwischenfälle kennen. Im Mittelpunkt steht dabei das St.Galler CIRS, das federführend von Dr. Norbert Rose, Leiter Qualitäts- und Risk Management des Kantonsspitals...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Projektmanagement

Projektmanagement, Seminar

Referenten: Dr. Elke Eberts, Stefan Ruhl, Nicole Krüttgen

Projektmanagement Projekte zu managen ist eine komplexe, bereichsübergreifende Aufgabe. Insbesondere in Kliniken, in denen neben verschiedenen Bereichen auch die unterschiedlichen Berufsgruppen gut eingebunden werden müssen. Projekte scheitern vielfach, weil die kritischen Faktoren, die aus einem Projekt einen Erfolg oder einen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Umsetzung der Personalbedarfsermittlung

Umsetzung der Personalbedarfsermittlung, Seminar

Nächster Termin: 17.11.2016, Mainz Alle Termine

Grundlagen und Besonderheiten im DRG-Zeitalter Der wirtschaftliche Druck auf die Krankenhäuser wird immer größer. Mit der Einführung der DRGs, dem einheitlichen Vergütungssystem, hat das Krankenhaus feststehende, nicht beeinflussbare Erlöse. Der Ansatz der Personalbedarfsermittlung hat sich mit der aktuellen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201617November

Mainz

€ 595,--

Klinisches Risikomanagement – Systemanalyse London-Protokoll

Klinisches Risikomanagement – Systemanalyse London-Protokoll, Seminar

Referent: Dr. Norbert Rose

Klinisches Risikomanagement – Systemanalyse London-Protokoll Im Seminar zum London Protokoll von S. Taylor-Adams und C. Vincent wird die Zwischenfallanalyse in sieben Abschnitten dargestellt. Es ist ein systematischer Reflexionsprozess von Zwischenfällen, der wissenschaftlich fundiert erarbeitet wurde. Dieser Analyseprozess ist...

Aufrufe letzte 30 Tage: 14

Hauptstadtkongress 2011 - Kapital und Gesundheit: Wächst zusammen, was zusammen gehört?

Hauptstadtkongress 2011 - Kapital und Gesundheit: Wächst zusammen, was zusammen gehört?, Ausbildung / Lehrgang

Referent: Ass. jur. Dipl.-Jur. Johannes Kalläne

Das Programm des Hauptstadtkongresses Medizin und Gesundheit setzt sich aus den Programmen der drei Fachkongresse (Krankenhausmanagement, Pflege, Ärzte) und des Hauptstadtforums Gesundheitspolitik zusammen. Die Gesundheitspolitischen Veranstaltungen sind jeweils Bestandteil und ergänzen die Programme der Fachkongresse. Daher ist...

Aufrufe letzte 30 Tage: 5