Arbeitsrecht

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

"Im Arbeitsrecht gibt es keine unlösbaren Probleme."

Wir bieten Ihnen Problemlösungen durch Spezialisten, die Sie als Partner ganzheitlich beraten und Ihre Interessen durchsetzen.

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner HP

Kompetenzpartner

Arbeitsrecht

Definition Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht regelt die Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitnehmern sowie Arbeitgebern und wird unterschieden in "Individuelles Arbeitsrecht" sowie "Kollektives Arbeitsrecht".

Das Individuelle Arbeitsrecht bezieht sich auf das rechtliche Verhältnis zwischen dem Arbeitgeber sowie dem einzelnen Arbeitnehmer und regelt z.B. die Begründung des Arbeitsverhältnisses und die Kündigung. Das Individuelle Arbeitsrecht ist eng an das kollektive Arbeitsrecht (= Betriebsverfassungsrecht und Tarifvertragsrecht) gekoppelt.

Das Kollektive Arbeitsrecht bezieht sich auf das rechtliche Verhältnis zwischen dem Arbeitgeber sowie allen Arbeitnehmern und regelt z.B. die Einrichtung eines Betriebsrats. Ferner werden im Kollektiven Arbeitsrecht u.a. die Mindestarbeitsbedingungen (Tarifvertrag) festgelegt.

Das Arbeitsrecht ist komplex und vielfältig. Es gibt kein einheitliches Arbeitsrecht, sondern eine Vielfalt von Gesetzen und Vorschriften unterschiedlicher Rechtsquellen. Sie reichen vom Grundgesetz bis zum Sozialgesetzbuch. Daher ist der engere Bezugsrahmen für das Arbeitsrecht der Arbeitsvertrag, der das Arbeitsverhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer regelt. Im Arbeitsvertrag werden Arbeitszeit, Entgelte, Urlaubs- und Beschäftigungsanspruch und der Kündigungsschutz geregelt. Je nachdem wer Arbeit in welchem Wirtschaftszweig gibt, hat der Arbeitsvertrag unterschiedliche Ausprägungen.
Das Arbeitsrecht wurde in den vergangenen Jahren zunehmend komplexer. Zum einen wurde beispielsweise der Kündigungsschutz aufgeweicht, auf der anderen Seite wurde es um neue Aspekte ergänzt. Das führt dazu, dass Verträge immer wieder ergänzt, überprüft und verbessert werden müssen, damit sie geltendem Recht genügen. Auch die Flexibilisierung des Arbeitsmarktes führt immer wieder zu Änderungen im Arbeitsrecht.
 
Die Frage, ob ein Arbeitsvertrag oder Entscheidungen einer Vertragspartei geltendem Recht entsprechen bzw. ihm widersprechen, stellt sich meist in Streit- oder Ausnahmefällen. Behalten Arbeitsverträge nach dem Verkauf einer Firma ihre Gültigkeit oder müssen sie neu verhandelt werden? Ist eine Abmahnung oder auch Kritik an einem Arbeitnehmer berechtigt oder diskriminierend? Unter welchen Bedingungen können Ansprüche trotz gleicher Leistung gekürzt werden? Was ist Fehlverhalten oder eine schlechte Arbeitsleistung?
 
Beratung hilft, Konflikte zu entschärfen
Die Beantwortung dieser Fragen ist nicht immer einfach. Besonders dann, wenn sie das Arbeitsverhältnis beeinträchtigen oder die Vertragspartner daran hindern, ihren Pflichten nachzukommen, werden sie bedeutend. Die Dynamik des Wirtschaftslebens erhöht auch das Risiko der einzelnen Vertragspartner. In kleinen Unternehmen kann es z.B. zu einem Zahlungsverzug beim Lohn kommen. Wie kann sich der Arbeitgeber in einem solchen Fall dagegen wehren? Darf er sofort kündigen oder muss er Fristen beachten, um seine Ansprüche zu erhalten?
 
Auch formale Aspekte stellen die Vertragspartner vor Aufgaben, zu deren Bewältigung sie oft Beratung benötigen. Hier ist es hilfreich, einen Experten zu Rate zu ziehen und eine rechtssichere Quelle für gültige Vertragsmuster zu besitzen, damit Vereinbarungen rechtskräftig sind. Um Arbeitsverträge richtig zu verstehen, ist neben einer sorgfältigen Lektüre das Verständnis bestimmter Begriffe notwendig. Kommt es zum Streit, stellt sich die Frage, wer vermitteln kann, bevor es zum Zerwürfnis oder zu einem Prozess kommt. Ein Mediator kann hier zu einer gütlichen Einigung beitragen.
In einem Beratungsgespräch lassen sich Fragen und Sachverhalte klären, so dass Konflikte oft mit Hinweis auf geltendes Recht und die übliche Einschätzung beendet werden können. Das erspart Kosten und hilft Schaden von allen Beteiligten abwenden.

Robert C. Mudter

DE, Frankfurt (Main)

Mudter & Collegen

Publikationen: 20

Aufrufe seit 05/2008: 22564
Aufrufe letzte 30 Tage: 220

Premium

Dr. Manfred Wolff

DE, Geilenkirchen

exceed consulting GmbH

Veranstaltungen: 17

Aufrufe seit 09/2004: 12280
Aufrufe letzte 30 Tage: 178

Premium

Prof. Dr. Jörn Westhoff, M.A.

DE, Hagen (Westfalen)

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Internat. Wirtschaftsrecht, Schiedsrichter, Prof. für Wirtschaftsrecht

Dr. Wehberg und Partner GbR Steuerberater – Wirtschaftsprüfer – Rechtsanwälte

Publikationen: 18

Aufrufe seit 09/2014: 17607
Aufrufe letzte 30 Tage: 1613

Premium

Prof. Dr. Jutta Glock

DE, Berlin

Partnerin

Anwaltskanzlei Glock & Professionals

Publikationen: 3

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 05/2004: 39916
Aufrufe letzte 30 Tage: 333

Premium

Joachim Hofmann

DE, Öhringen

Partner, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

ADVOCA Rechtsanwälte

Aufrufe seit 09/2013: 27438
Aufrufe letzte 30 Tage: 1481

Premium

Peter Groll

DE, Frankfurt am Main

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner

Publikationen: 33

Aufrufe seit 11/2004: 34359
Aufrufe letzte 30 Tage: 286

Premium

Mathias Wenzler

DE, Köln

Partner

WTB Rechtsanwälte

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 12/2004: 3598
Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Hans Decruppe

DE, Köln

Rechtsanwalt / Fachanwalt für Arbeitsrecht

Rechtsanwälte Decruppe & Kollegen Kanzlei für Arbeitsrecht

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 07/2004: 3829
Aufrufe letzte 30 Tage: 32

Peggy Lomb

DE, Leipzig

Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Publikationen: 1

Aufrufe seit 08/2006: 774
Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Pia Werthebach

DE, Hamburg

Vagt & Werthebach Rechtsanwälte • Fachanwälte

Publikationen: 30

Aufrufe seit 10/2005: 3886
Aufrufe letzte 30 Tage: 26

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner

Deutschland, Frankfurt am Main

"Im Arbeitsrecht gibt es keine unlösbaren Probleme."   Wir lösen Ihre Probleme! Die Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner in Frankfurt am Main ist ausschließlich auf dem Gebiet des Arbeitsrechts...

Experten: 4

Publikationen: 55

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2006: 238591
Aufrufe letzte 30 Tage: 1899

Premium

Verlag Dashöfer GmbH

Deutschland, Hamburg

Der Verlag Dashöfer wurde 1989 durch den Juristen Hans Dashöfer in Hamburg gegründet. Heute ist der Verlag ein modernes Medienunternehmen mit den Themenschwerpunkten Wirtschaft, Recht und Steuern.   Das Produktportfolio...

Experten: 2

Publikationen: 176

Veranstaltungen: 461

Aufrufe seit 06/2005: 145306
Aufrufe letzte 30 Tage: 420

Premium

FORUM · Institut für Management GmbH

Deutschland, Heidelberg

Die 1979 in Heidelberg gegründete FORUM · Institut für Management GmbH ist eine internationale Institutsgruppe, die sich mit der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften der Wirtschaft befasst. Für die hohe...

Experten: 7

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 3200

Aufrufe seit 08/2003: 176462
Aufrufe letzte 30 Tage: 720

Premium

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Deutschland, Heidelberg

Wir, das Team der AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH, sehen uns als Ihren Partner in Sachen Weiterbildung. Unsere über 15-jährige erfolgreiche Tätigkeit in der Weiterbildungsbranche gewährleistet ein umfangreiches...

Experten: 4

Veranstaltungen: 627

Aufrufe seit 02/2005: 152130
Aufrufe letzte 30 Tage: 463

Premium

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG

Deutschland, Seehausen am Staffelsee

Die ifb KG ist der Fortbildungspartner für Betriebsräte und seit über 20 Jahren erfolgreich „im Amt“. Das Institut ist Deutschlands Marktführer im Bereich der Fortbildung für Betriebsräte und zählt...

Veranstaltungen: 411

Aufrufe seit 11/2007: 155963
Aufrufe letzte 30 Tage: 1642

Premium

CPS Schließmann | Wirtschaftsanwälte

Deutschland, Frankfurt (Main)

Willkommen: Internationales Wirtschaftsrecht & Organisationsentwicklung sind unsere Domäne: Wir helfen unseren Klienten international effizient und rechtssicher zu agieren!   Dieses...

Experten: 1

Aufrufe seit 11/2003: 176777
Aufrufe letzte 30 Tage: 486

Premium

avocado rechtsanwälte

Deutschland, München

avocado rechtsanwälte ist eine deutsche Wirtschaftskanzlei mit internationaler Ausrichtung. Die Kanzlei ist mit Büros in den deutschen Hauptgeschäftszentren, in Brüssel und dank internationaler Kooperationen mit...

Aufrufe seit 05/2005: 5534
Aufrufe letzte 30 Tage: 83

Der PersonalLeiter

Deutschland, Köln

Erscheinungsweise 10 Ausgaben pro Jahr Inhalte Die Zeitschrift DER PERSONALLEITER bietet Ihnen konkrete Lösungen mit direkt umsetzbaren...

Publikationen: 9

Aufrufe seit 08/2007: 3778
Aufrufe letzte 30 Tage: 67

Arbeitsrecht aktiv

Deutschland, Düsseldorf

  Erscheinungsweise: monatlich Inhalte: Mit dem monatlichen erscheinenden Informationsdienst „Arbeitsrecht aktiv“ geben...

Publikationen: 4

Aufrufe seit 11/2006: 1399
Aufrufe letzte 30 Tage: 16

EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht

Deutschland, Köln

Erscheinungsweise: 2 x monatlich Inhalte: Die EWiR -...

Publikationen: 29

Aufrufe seit 08/2006: 4675
Aufrufe letzte 30 Tage: 47

Lexikon Arbeitsrecht 2013

Lexikon Arbeitsrecht 2013

Autoren: Dr. Gerrit Hempelmann, Michael H. Korinth, Mechthild Pathe, ...

Das Lexikon Arbeitsrecht behandelt alle für die tägliche Praxis relevanten arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Jedes Schlagwort wird anschaulich mit Beispielen, Checklisten und Musterverträgen erläutert, die zudem auch online für die...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 88

€ 39,95

Premium
Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Vertragsgestaltung - Prozessführung - Personalarbeit - Betriebsvereinbarungen

Autor: Dr. Oliver Lücke

Das bewährte "Formularbuch Arbeitsrecht" ist in seiner aktuellen Auflage mehr denn je ein zuverlässiges Arbeitsbuch für den Anwaltsalltag. Die Mustertexte und Erläuterungen sind umfänglich überarbeitet und aktualisiert....

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 68

€ 148,--

Premium
Verbraucher Macht im Internet

Verbraucher Macht im Internet

Geld sparen - Geld verdienen - Recht bekommen. Web 2.0

Autoren: Dipl.-Kfm. Frank Mühlenbeck, Prof. Dr. Klemens Skibicki

Glückwunsch, liebe Verbraucher, die Macht ist in Ihren Händen! Wie bitte? Davon wussten Sie noch gar nichts? Kein Problem! Denn um das zu ändern, brauchen Sie nur drei Dinge: Zugang zum Internet, dieses Buch und natürlich den Willen, Ihre...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 59

€ 14,90

Premium
Aufhebungsvertrag und Abfindungsvereinbarungen

Aufhebungsvertrag und Abfindungsvereinbarungen

Autor: Prof. Dr. Peter Bengelsdorf

Musterverträge mit CD für arbeitsrechtliche Aufhebungsverträge und Abfindungsvereinbarungen enthält dieser Band. Das kompakte Werk bietet eine instruktive Einführung alle nötigen Vertragsmuster mit alternativen...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 59

€ 28,90

Premium
Existenzgründungsberatung

Existenzgründungsberatung

Steuerliche, rechtliche und wirtschaftliche Gestaltungshinweise zur Unternehmensgründung

Autor: Dr. Michael Hebig

Gerade in der Gründungsphase eines Unternehmens ist der Beratungsbedarf besonders hoch. Oftmals ist eine qualifizierte Begleitung unerlässlich. Denn Insolvenzen sind häufig auf Fehler zurückzuführen, die schon bei der Existenzgründung...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 71

€ 46,80

Premium
Gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht (mit Fortsetzungsnotierung)

Gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht (mit Fortsetzungsnotierung)

Textausgabe mit Verweisungen und Sachregister inkl. 50. Ergänzungslieferung

Kompakt: Gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbs- und Urheberrecht Die praktische Textsammlung enthält alle maßgeblichen Vorschriften zum Gewerblichen Rechtsschutz, Wettbewerbs- und Urheberrecht, einschließlich der relevanten internationalen...

Loseblattsammlung: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 89

€ 88,--

Premium
Firmenverteidigung - Die Vertretung von Unternehmensinteressen im Straf- und OWi-Verfahren

Firmenverteidigung - Die Vertretung von Unternehmensinteressen im Straf- und OWi-Verfahren

Autor: Dr. Ingo Minoggio

Statt 318 Textseiten der 1. Auflage aus 2005 sind es jetzt 483 Textseiten in der 2. Auflage geworden. Es hat sich auch hier bemerkbar gemacht, dass sich die Verfolgung von vermeintlichen Wirtschaftsvergehen im allgemeinen und das Vorgehen gegen Unternehmen im...

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 57

€ 78,--

Premium
Kündigungsschutzgesetz

Kündigungsschutzgesetz

Basiskommentar zu KSchG, §§ 622, 623 und 626 BGB, §§ 102, 103 BetrVG

Autoren: Silke Altmann, Heike Schneppendahl, Dr. Bertram Zwanziger

Kompakt und leicht verständlich erläutert der Basiskommentar das Kündigungsschutzgesetz. Ergänzend beleuchten die Autoren weitere wesentliche Vorschriften zum Kündigungsschutz, wie § 626 BGB und § 102 BetrVG. Die Neuauflage...

Buch: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 36

€ 34,90

Premium
AnwaltFormulare Gewerblicher Rechtsschutz

AnwaltFormulare Gewerblicher Rechtsschutz

Autoren: Dr. Verena Hoene, LL.M., Kai Runkel, Dipl.-Ing. Arndt Althaus, ...

Änderungen in der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs insbesondere zu Streitgegenstand und Antragsfassung (TÜV-Rechtsprechung), Störerhaftung, rechtsmissbräuchliche Abmahnung und -kostenerstattung, Domain-Freigabeansprüchen sowie die...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 64

€ 109,99

Premium
Arbeitsrechtliche Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung

Arbeitsrechtliche Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung

Autoren: Dr. iur. Kurt Kemper, Margret Kisters-Kölkes

Angesichts der demografischen Entwicklung und des damit verbundenen sinkenden Niveaus der gesetzlichen Rente gewinnt die betriebliche Altersversorgung als zweite Säule der Altersvorsorge immer mehr an Bedeutung. Entsprechend steigt auch das...

Buch: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 38

€ 45,--

Premium
Jugend Und Auszubildendenvertretung Teil Iii

Jugend Und Auszubildendenvertretung Teil Iii, Seminar

Nächster Termin: 15.02.2016, Berlin Alle Termine

Praxis Wissen Im Arbeits Und Betriebsverfassungsrecht

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

201615Februar

Berlin

€ 1.190,--

Arbeitsrecht Teil I

Arbeitsrecht Teil I, Seminar

Nächster Termin: 15.02.2016, Nürnberg Alle Termine

Einfach Und Praxisnah Arbeitsrecht Leicht Gemacht

Aufrufe letzte 30 Tage: 59

201615Februar

Nürnberg

€ 1.090,--

Abmahnung und Kündigung von Auszubildenden

Abmahnung und Kündigung von Auszubildenden, Seminar

Nächster Termin: 10.05.2016, Dresden Alle Termine

Referent: Sami Negm-Awad

Ob unterlassener Berufsschulbesuch, häufige Unpünktlichkeit, ständige Arbeitsunfähigkeit durch Krankheit, Arbeitsverweigerung, massenhafte Piercings und Tattoos, Beleidigungen oder schwerere Straftaten: Die Liste von Umständen, die den Ausbildungsbetrieb über eine Kündigung des Ausbildungsverhältnisses...

Aufrufe letzte 30 Tage: 44

201610Mai

Dresden

€ 520,--

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) - Teil 2

Arbeitsschutzmanagement-Beauftragter (TÜV) - Teil 2, Seminar

Nächster Termin: 30.11.2016, Frankfurt Alle Termine

Mit unserem neuen modularen Lehrgangssystem im Bereich Arbeitsschutzmanagement (ASM) möchten wir Ihnen die Möglichkeit einer umfassenden Ausbildung in den Bereichen Arbeitsrecht, Managementsystem und Auditierung geben. Die Themengebiete sind modular aufgebaut und ermöglichen Ihnen einen individuellen, Ihren Kenntnisstand berücksichtigenden...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201630November

Frankfurt

€ 1.428,--

Arbeitsrecht Teil Ii

Arbeitsrecht Teil Ii, Seminar

Nächster Termin: 15.02.2016, Hamburg Alle Termine

Basiswissen Kuendigung Das Grundhandwerkszeug Fuer Ihre Br Arbeit

Aufrufe letzte 30 Tage: 77

201615Februar

Hamburg

€ 1.290,--

Die Reformen im Arbeitsrecht 2004

Die Reformen im Arbeitsrecht 2004, Seminar

Referent: Jörg Garben

Der Vortrag fasste die Neuerungen im Arbeitsrecht ab 1.1.2004 zusammen.

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Arbeitsrecht Speziell Fuer Betriebsraete Im Gesundheitsbereich

Arbeitsrecht Speziell Fuer Betriebsraete Im Gesundheitsbereich, Seminar

Nächster Termin: 30.05.2016, Dortmund Alle Termine

Passgenau Fuer Den Pflegebereich Die Top Themen Im Arbeitsrecht

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

201630Mai

Dortmund

€ 1.290,--

Handlungsvollmacht, Unterschriftenregelung und Vertretungsregelung

Handlungsvollmacht, Unterschriftenregelung und Vertretungsregelung, Seminar

Nächster Termin: 08.12.2016, Dresden Alle Termine

Moderne unternehmerische Strukturen verlangen auch eine rechtssichere Organisation des Vollmachtswesens. Hierbei werden hohe Anforderungen an die Bevollmächtigten und die Organisation des Vollmachtswesens gestellt. Eine große Zahl an Rechtsgeschäften, der richtige Umgang mit dem Geschäftspartner sowie verschiedene Vertretungssituationen im In -...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

2016 8Dezember

Dresden

€ 595,--

Ähnliche Themen aus anderen Bereichen zu Arbeitsrecht