Kreditmanagement

Definition Kreditmanagement

Experten für Kreditmanagement

Peter Stumpe, Consultant

Autor, Trainer / Coach, Berater

Kreditmanagement - Peter Stumpe, DE-42103 Wuppertal

Betriebswirt (VWA), Consultant, berät und unterstützt als selbständiger Kreditmanager in langjähriger Praxis Unternehmen im aktiven Kreditmanagement. Schwerpunkt seiner Funktion ist die Umsetzung der Teilprozesse des...

  • 2 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 18 Aufrufe 30 Tage

Prof. Dr. Klaus Wehrt, Hochschullehrer, Finanzierungsexperte

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter

Wehrt - Unabhängige Beratungsdiensleistungen in Finanzen und Kredit GmbH, DE-21614 Buxtehude

 

  • 3 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 10 Aufrufe 30 Tage

Sven Adrian

Berater

 

  • 2 Publikationen
  • 8 Aufrufe 30 Tage

Nicole Neumerkel, Inhaberin

Referentin, Autorin, Trainerin / Coach

Bundesverband Credit Management e.V., DE-47533 Kleve

 

  • 3 Publikationen
  • 3 Veranstaltungen
  • 7 Aufrufe 30 Tage

Oleg Rolsing

 

  • 1 Publikation
  • 8 Aufrufe 30 Tage

Heinz-Günter Lange, Leiter Credit Controlling

Referent

GESTRA GmbH, DE-28215 Bremen

 

  • 1 Veranstaltung
  • 8 Aufrufe 30 Tage

Ulli Engelmann, Inhaber

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter, Trainer / Coach, Mediator

Werde als ehemaliger Direktor einer Hypothekenbank seit 2001 bundesweit als Mediator bei Konfliktklärungen in der Kredit-, Bau- und Immobilienwirtschaft sowie im Mittelstand nachgefragt. Bei hocheskalierten Konflikten und Machtungleichgewichten nutze ich meine Kompetenz als Advanced...

  • 1 Publikation
  • 1 Veranstaltung
  • 9 Aufrufe 30 Tage

Thomas Idstein

Berater, Referent

Thomas Idstein ist als Inhaber der Idstein-Finance CRM mit seinem Team, hauptsächlich im kommunalen Bereich und für Mittelstandsunternehmen bei der Einführung und Umsetzung von effizientem Credit- und Riskmanagement tätig. Referent in kommunalen Verbänden und der Inkassowirtschaft.

  • 1 Veranstaltung
  • 10 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Kreditmanagement

Wehrt - Unabhängige Beratungsdiensleistungen in Finanzen und Kredit GmbH, Beratung

DE-21614 Buxtehude

 

  • 1 Experte
  • 1 Veranstaltung
  • 7 Aufrufe 30 Tage

CMM Creditmanagement für den Mittelstand, Beratung

DE-28357 Bremen

 

  • 7 Aufrufe 30 Tage

Kreditwerk Hypotheken-Management GmbH, Beratung

DE-68199 Mannheim

 

  • 8 Aufrufe 30 Tage

Kreditmanagement - Peter Stumpe, Beratung

DE-42103 Wuppertal

 

  • 1 Experte
  • 13 Aufrufe 30 Tage

Bundesverband Credit Management e.V., Verband

DE-47533 Kleve

 

  • 2 Experten
  • 3 Veranstaltungen
  • 7 Aufrufe 30 Tage

GESTRA GmbH, Sonstiges

DE-28215 Bremen

 

  • 1 Experte
  • 8 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Kreditmanagement

Kreditsicherung, Buch - 2013

Durch Schuldbeitritt, Bürgschaft, Patronatserklärung, Garantie, Sicherungsübereignung, Sicherungsabtretung, Eigentumsvorbehalt, Pool-Vereinbarungen, Pfandrecht an beweglichen Sachen und Rechten, Hypothek und Grundschuld

Das Recht der Kreditsicherung spielt insbesondere in der juristischen Beratungspraxis eine entscheidende Rolle und umfasst all diejenigen Rechtsformen, deren Hauptzweck es ist, die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass der Gläubiger, z.B. der...

  • 1 Autor
  • 19 Aufrufe 30 Tage
  • € 30,--
Fremdfinanzierung von Gebrauchsgütern, Buch - 2010

Das alltägliche Risiko

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4...

  • 1 Autor
  • 7 Aufrufe 30 Tage
  • € 49,95
Forderungsfinanzierung - Der stille Weg, Interview - 2011

Der Verkauf von Forderungen durch Factoring wird immer öfter in der Unternehmensfinanzierung eingesetzt. Ein andere Weg ist die "Stille Forderungsfinanzierung". Wie die funktioniert, fragte gmbhchef Carsten Bolle, Geschäftsführer der...

  • 1 Autor
  • 12 Aufrufe 30 Tage
  • € 4,--
Credit Default Swaps als Instrumente des Kreditmanagements, Buch - 2007

Anwendungsvoraussetzungen und -probleme am Beispiel Risikomanagement und Credit Event

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage
  • € 12,99
Risikopublizität in der Krise (Teil 2), Beitrag - 2010

Dysfunktionalitäten der Regelwerke zur Offenlegung

Im ersten Teil des Beitrags [vgl. RISIKO MANAGER 21/2010] wurde die gegenwärtige Offenlegungspraxis deutscher Kreditinstitute untersucht. Es konnte gezeigt werden, dass die Risikolageberichte und die Säule 3-Risikoberichte als etablierte Medien der...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Risikopublizität in der Krise (Teil 1), Beitrag - 2010

Problemfelder der gegenwärtigen Offenlegungspraxis

Seit dem Inkrafttreten der neuen Transparenzregeln der IFRS und von Basel II im Jahr 2007 hat die externe Risikoberichterstattung von Kreditinstituten, deren Anforderungen in Deutschland erstmals bereits im Jahr 2000 mit dem DRS 5-10 konkretisiert worden sind, eine...

  • 1 Autor
  • 9 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Fiktion der Vereinnahmung von Forderungen als Grundlage für eine Haftung gem. § 13c UStG?, Beitrag - 2006

Mit dem Steueränderungsgesetz 2003 vom 15.12.2003 wurde der Haftungstatbestand des § 13c UStG neu in das Gesetz aufgenommen. Seitdem haften Abtretungsempfänger und Pfandgläubiger an Forderungen aus umsatzsteuerpflichtigen Leistungen für...

  • 1 Autor
  • 6 Aufrufe 30 Tage
Effiziente Steuerung MaK-konformer Kreditprozesse, Firmeninformation - 2004

  • 1 Autor
  • 3 Aufrufe 30 Tage
Rating für den Mittelstand, Buch - 2004

Bankkredite sind und bleiben für kleine und mittlere Unternehmen die wichtigste Finanzierungsform. Angesichts der vielen Diskussionen um Basel II und das damit verbundene Rating fragt sich allerdings der Unternehmer: Was ist damit gemeint? Was hat das mit mir...

  • 3 Autoren
  • 6 Aufrufe 30 Tage
  • € 20,90
Telefoninkasso - die neue Wunderwaffe?, Beitrag - 2014

Trotz gesunkener Unternehmensinsolvenzen steigende offene Forderungen. Was kann Telefoninkasso hier bewirken?

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen

Veranstaltungen - Kreditmanagement

Über den Umgang mit dem Insolvenzverwalter, Seminar

25.11.2014, München

Das Seminar Über den Umgang mit dem Insolvenzverwalter befasst sich zum Einen mit dem Anfechtungsrecht und Lastschriftwiderruf und zum Anderen mit dem neuen Sanierungsgesetz (ESUG).   Das Seminar Über den Umgang mit dem Insolvenzverwalter am 25. November 2014 in München befasst sich deshalb zum Einen mit den...

  • 10 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.095,--

Rating-Verfahren, Seminar

Nächster Termin: 10.11.2014, Frankfurt/M. Alle Termine

Sie vertiefen Ihr Fachwissen zuden Methoden zur Schätzung von Ausfallwahrscheinlichkeiten. dem effizienten Aufbau von Rating-Verfahren in der Praxis. quantitativen Methoden der Validierung.ZielgruppeFach- und Führungskräfte aus den Bereichen (Kredit-)Risikoüberwachung, (Kredit-)Risikocontrolling, Risikomanagement, Kreditmanagement, Rating,...

  • 3 Referenten
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.995,--

Kreditrisikomanager, Seminar

  • 1 Referent
  • 2 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.695,--

Collateral Management und Kontrahentenrisiken, Seminar

Nächster Termin: 24.11.2014, Düsseldorf Alle Termine

Collateral Management und Kontrahentenrisiken Collateral im Kontext von CRR, EMIR, SA-CCR & Co.   Momentan steigen die Anforderungen an das Collateral Management. Verschaffen Sie sich einen Überblick über den Collateral-Markt: Was sind „Besicherungstreiber“, „Produzenten“ von...

  • 1 Referent
  • 14 Aufrufe 30 Tage
  • € 2.195,--

Risikomanagement in Finanzunternehmen, Kurs / Schulung

Nächster Termin: 27.11.2014, Zürich Alle Termine

Risikomanagement in Finanzunternehmen Marktpreisrisiko | Kreditrisiko | Liquiditätsrisiko | Operationelles Risiko Verschaffen Sie sich fundiertes Wissen über die vier Risikoarten und lernen Sie, wie sich Kredit-, Liquiditäts-, Marktpreis- und Operationelles Risiko in der Unternehmenssteuerung einordnen....

  • 1 Referent
  • 5 Aufrufe 30 Tage
  • € 2.195,--

Forderungsfinanzierung als alternative Finanzierungsform für Fírmenkunden - mehr als ein Zessionskredit, Seminar

BMP Becker, Müller & Partner GmbH mit Sitz in Köln, ist ein Finanzdienstleistungsunternehmen, dass seit über 25 Jahren erfolgreich Factoring und Forderungsfinanzierung betreibt. Was BMP auszeichnet ist die Nähe zum Mittelstand und die Kooperation mit Sparkassen. Hierzu zählen zahlreiche Sparkassen in...

  • 1 Referent
  • 14 Aufrufe 30 Tage

PWV-interaktives Schulen,- Riffelwalzen-Qualität, Workshop

SEMINAR-TITEL                                                   PWV-INTERAKTIVES SCHULEN,- am Beispiel der...

  • 1 Referent
  • 23 Aufrufe 30 Tage

EUROFORUM-Konferenz, Kongress / Tagung

  • 1 Referent
  • 6 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.399,--
Suche
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen