Robert W. Vernekohl
Dipl.-Kfm. Robert W. Vernekohl

Robert W. Vernekohl

DE, Hamm

Geschäftsleitung


Unternehmen: Wiehl & Vernekohl

Berufsgruppe: Steuerberater


Dipl.-Kfm. Robert W. Vernekohl

Expertentyp: Berater, Autor, Sachverständiger / Gutachter

Geburtsjahr: 1963

Muttersprache: Deutsch

Fremdsprachen: Deutsch

Aufrufe seit 07/2005: 4533 | letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Klutestraße 3

59063 Hamm

Deutschland

Telefon: +49-2381-950540

Telefax: +49-2381-9505444

Kontaktanfrage
Derzeit ist kein Profiltext hinterlegt

Kompetenzen von Robert W. Vernekohl

Fachkompetenzen

Branchenerfahrungen

Publikationen von Robert W. Vernekohl

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

"Totes Kapital" bei GmbH & Co. KG´s

Autor: Dipl.-Kfm. Robert W. Vernekohl

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Ansatz des Ablösebetrages gem. § 25 ErbStG nach Wegfall der Belastung vor der Veranlagung

Ansatz des Ablösebetrages gem. § 25 ErbStG nach Wegfall der Belastung vor der Veranlagung

Autor: Dipl.-Kfm. Robert W. Vernekohl

Urteilsbesprechung Die Ablösung des gestundeten Steuerbetrags mit dem Barwert nach § 25 Abs. 1...

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Beitrag: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Berechnung der Steuer für den Nacherwerb bei Belastung des Vorerwerbs nach § 25 ErbStG

Berechnung der Steuer für den Nacherwerb bei Belastung des Vorerwerbs nach § 25 ErbStG

Autor: Dipl.-Kfm. Robert W. Vernekohl

Urteilsbesprechung 1.   Ist ein Erwerb mit einem früheren Erwerb zusammenzurechnen, der...

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten und Haftungsgefahren minimieren

Betriebliche Altersvorsorge optimal gestalten und Haftungsgefahren minimieren

Autor: Dipl.-Kfm. Robert W. Vernekohl

Optimierung der Altersvorsorge durch betriebliche Altersversorgung und Entgeltumwandlung. Nutzung von...

Beitrag: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Das Problem mit dem Verwaltungsvermögen: „50% ist nicht die Hälfte“

Das Problem mit dem Verwaltungsvermögen: „50% ist nicht die Hälfte“

Unternehmensnachfolge

Autor: Dipl.-Kfm. Robert W. Vernekohl

Steueroptimierung vor dem Hintergrund der geplanten Erbschaftssteuerreform 2009.

Beitrag: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Detaillierte Finanzbuchhaltung oder doch gleich besser Kostenrechnung

Detaillierte Finanzbuchhaltung oder doch gleich besser Kostenrechnung

Autor: Dipl.-Kfm. Robert W. Vernekohl

www.stb-hamm.de www.fibufax24.de www.erben-verschenken.de  

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Die kurzfristige Erfolgsrechnung - auch für eine Arztpraxis wichtig!

Die kurzfristige Erfolgsrechnung - auch für eine Arztpraxis wichtig!

Autor: Dipl.-Kfm. Robert W. Vernekohl

Auch Ärzte sind Unternehmer. Als Unternehmer müssen sie sich um ihr Unternehmen kümmern. Dazu...

Beitrag: 1999

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Doppelter Abzug von Steuerberatungskosten

Doppelter Abzug von Steuerberatungskosten

Autor: Dipl.-Kfm. Robert W. Vernekohl

von Dipl.-Kfm. Robert W. Vernekohl, StB/vBP, Hamm/Westf. Fachberater für Unternehmensnachfolge...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

1 - 10 von 31 Publikationen

Veranstaltungen von Robert W. Vernekohl

Keine Veranstaltung eingetragen