Vergaberecht

Definition Vergaberecht

Öffentliche Auftraggeber in Deutschland und in der Europäischen Union sind bei der Vergabe ihrer Aufträge an bestimmte Regeln gebunden, um einen fairen Wettbewerb zu sichern.Leistungen sind in der Regel im Wettbewerb zu vergeben. Wettbewerbsbeschränkende und unlautere Verhaltensweisen sind zu bekämpfen. Bei der Vergabe von Leistungen darf kein Unternehmen diskriminiert werden. Leistungen sind unter ausschließlicher Verantwortung der Vergabestellen an fachkundige, leistungsfähige und zuverlässige Bewerber zu angemessenen Preisen zu vergeben. Für die Berücksichtigung von Bewerbern, bei denen Umstände besonderer Art vorliegen, sind die jeweils hierüber erlassenen Rechts- und Verwaltungsvorschriften des Bundes und der Länder  maßgebend.

  • Dr. Peter Hammacher

Kompetenzboard - Vergaberecht

Dr. Ute Jasper

Dr. Ute Jasper, Partnerin
HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK Rechtsanwälte - Steuerberater
40474 Düsseldorf

Welches sind die häufigsten Fehler, die während eines Vergabeverfahrens begangen werden?

"Ute Jasper: Zwei Fehler sind besonders häufig: Erstens werden einfache Verfahren oft nicht schlicht, einfach und zielgerichtet geführt, sondern mit Formalien überlastet. Beispielsweise werden zu viele Eignungsnachweise gefordert. Das erhöht die Fehleranfälligkeit. Zweitens erkennen viele Auftraggeber bei komplexen Projekten nicht die Spielräume, die das Vergaberecht bietet. Sie „stolpern“ durch ein Verfahren, wenn sie nicht die Chancen und Varianten nutzen, die das Gesetz zulässt, und wenn sie das Verfahren nicht für ihre Zwecke steuern. Viele Auftraggeber unterschätzen die Möglichkeiten, die das strenge Vergaberecht zum Beispiel einräumt, um mit Bietern zu verhandeln, um deren Verbesserungsvorschläge einzubinden oder um die eigenen Anforderungen zu optimieren. "

Sollte jedes Ausschreibungsprojekt fachanwaltlich betreut werden?

"Ute Jasper: Nein. Nur die Projekte, bei denen anwaltliches Know How mehr Nutzen bringt, als es kostet, sollten von Anwälten konzipiert und begleitet werden. Das sind meist komplexe, große oder politisch brisante Aufträge. Bei diesen Projekten ist Beratung gut investiert. Verfahren, die „schief gehen“, kosten weit mehr als jede Beratung. "

Inwieweit ändern sich Regeln und Vorschriften für ein Vergabeverfahren ab Erreichen eines Schwellenwertes beim Auftragswert?

"Ute Jasper: Die Vorschriften für europaweite Vergaben weichen in vielen Punkten von den nationalen Regeln ab, weil mit den Schwellenwerten, der Rechtsschutz vor den Vergabekammern beginnt. Trotzdem bleibt in europaweiten Verfahren viel mehr Spielraum, als die meisten Auftraggeber meinen. Die wesentlichen Unterschiede sind: europaweite Bekanntmachung, Formalien und der mögliche Weg vor die Vergabekammern und –senate."

Experten für Vergaberecht

Premium

Dr. Ute Jasper, Partnerin

Beraterin

HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK Rechtsanwälte - Steuerberater, DE-40474 Düsseldorf

Dozentin an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster, Dozentin beim Deutschen Anwaltsinstitut, Referentin bei Tagungen von Bundes- und Landesministerien Autorin beim Beck-Verlag und in zahlreichen Fachzeitschriften sowie für das Finanzministerium NRW, Auszeichnungen: •...

  • 348 Publikationen
  • 123 Veranstaltungen
  • 119 Aufrufe 30 Tage
Premium

Andreas Schmidt, Geschäftsführer

Berater, Sachverständiger / Gutachter

BAREMOS IT GmbH, DE-10407 Berlin

Persönliche Daten     Name   Andreas Schmidt Jahrgang 1971 Staatsangehörigkeit Deutsch...

  • 3 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 260 Aufrufe 30 Tage

Dr. Peter Hammacher, Rechtsanwalt, Wirtschaftsmediator, Schiedsrichter

Berater, Referent, Autor, Trainer / Coach, Mediator

Dr. Peter Hammacher Rechtsanwalt, Mediation, Schiedsverfahren, DE-69126 Heidelberg

Dr. Peter Hammacher Rechtsanwalt, Mediaton, Schiedsverfahren Schwerpunkte Ad-hoc Unterstützung Schulung von Fach- und Führungskräften Nationale und internationale Schiedsverfahren Mediation...

  • 23 Publikationen
  • 11 Veranstaltungen
  • 123 Aufrufe 30 Tage

Carolina Calheiros, Advogada (Brasilien), Managing Partner

Referentin, Beraterin, Autorin

Rolim, Mietzel, Wohlnick & Calheiros LLP, DE-40212 Düsseldorf

 

  • 2 Publikationen
  • 6 Veranstaltungen
  • 42 Aufrufe 30 Tage

Wolfgang Schlumberger, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Berater, Referent, Autor

WHS Rechtsanwälte Fachanwälte für Bau- und Architektenrecht, DE-60313 Frankfurt am Main

Wolfgang Schlumberger Rechtsanwalt Fachanwalt für Baurecht und Architektenrecht   Die Schwerpunkte der Tätigkeit liegen sowohl im Bau - und Architektenrecht als auch im Vergaberecht. Als Fachanwalt berate ich...

  • 4 Publikationen
  • 31 Aufrufe 30 Tage

Thomas Ferber, Inhaber

Berater, Referent, Autor

Fachverlag Thomas Ferber, DE-64295 Darmstadt

Ich habe an der Technischen Universität Darmstadt Mathematik studiert und 1989 mit Diplom abgeschlossen. Seit 2004 beschäftige ich mich intensiv mit dem Thema Vergaberecht. Als langjähriger  Key-Account-Manager für den...

  • 3 Publikationen
  • 11 Veranstaltungen
  • 26 Aufrufe 30 Tage

Michael Singer, Inhaber

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter, Trainer / Coach

Singer Öffentliche Aufträge und Preisprüfung Beratung, Coaching und Seminare, DE-22179 Hamburg

Beratung, Coaching und Seminare bei Preisprüfungen öffentlicher Aufträge und im Öffentlichen Preisrecht

  • 4 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 52 Aufrufe 30 Tage

Dr. Alexander Hoff, Partner

Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter, Mediator

Bartsch Rechtsanwälte, DE-76137 Karlsruhe

Dr. Alexander Hoff Alexander Hoff studierte Rechtswissenschaften in Freiburg i.Br. Er promovierte in Potsdam zum Thema "Das Handlungsunrecht der Steuerhinterziehung". Nach dem Referendariat in Freiburg i.Br. und London begann...

  • 12 Publikationen
  • 3 Veranstaltungen
  • 53 Aufrufe 30 Tage

Dr. Frank Wisskirchen, Unternehmensberater

Referent, Trainer / Coach, Autor, Berater

TIM CONSULT GmbH, DE-68161 Mannheim

Dr. Frank Wisskirchen Diplom-Kaufmann, Bereichsleiter, TIM CONSULT GmbH, Mannheim 1981-1993 Offizierlaufbahn 1990-1993 wissenschaftliche Tätigkeit an der Universität der Bundeswehr in München;...

  • 17 Publikationen
  • 8 Veranstaltungen
  • 68 Aufrufe 30 Tage

Reinhard Wilke

Referent, Autor

 

  • 5 Publikationen
  • 13 Veranstaltungen
  • 4 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Vergaberecht

Premium

BAREMOS IT GmbH, Beratung

DE-10407 Berlin

Wir sind ein innovatives unabhängiges IT-Planungsbüro und bieten Ihnen IT Spezialisten mit Projektkompetenz und Erfahrungen in Vergabeprozessen für öffentliche und private Auftraggeber. Die Einführung neuer IT...

  • 2 Experten
  • 237 Aufrufe 30 Tage
Kompetenzpartner

FORUM · Institut für Management GmbH, Veranstalter

DE-69115 Heidelberg

Die 1979 in Heidelberg gegründete FORUM · Institut für Management GmbH ist eine internationale Institutsgruppe, die sich mit der Weiterbildung von Fach- und Führungskräften der Wirtschaft befasst. Für die hohe...

  • 7 Experten
  • 1 Publikation
  • 9722 Veranstaltungen
  • 1036 Aufrufe 30 Tage

avocado rechtsanwälte, Beratung

DE-10719 Berlin

avocado rechtsanwälte ist eine deutsche Wirtschaftskanzlei mit internationaler Ausrichtung. Die Kanzlei ist mit Büros in den deutschen Hauptgeschäftszentren, in Brüssel und dank internationaler Kooperationen mit...

  • 1 Experte
  • 44 Aufrufe 30 Tage

avocado rechtsanwälte, Beratung

DE-50672 Köln

avocado rechtsanwälte ist eine deutsche Wirtschaftskanzlei mit internationaler Ausrichtung. Die Kanzlei ist mit Büros in den deutschen Hauptgeschäftszentren, in Brüssel und dank internationaler Kooperationen mit...

  • 12 Experten
  • 9 Publikationen
  • 62 Aufrufe 30 Tage

Singer Öffentliche Aufträge und Preisprüfung, Beratung

DE-22179 Hamburg

Beratung, Coaching und Seminare bei Preisprüfungen öffentlicher Aufträge und im Öffentlichen Preisrecht

  • 1 Experte
  • 4 Publikationen
  • 1 Veranstaltung
  • 46 Aufrufe 30 Tage

avocado rechtsanwälte, Kanzlei

DE-80335 München

avocado rechtsanwälte ist eine deutsche Wirtschaftskanzlei mit internationaler Ausrichtung. Die Kanzlei ist mit Büros in den deutschen Hauptgeschäftszentren, in Brüssel und dank internationaler Kooperationen mit...

  • 67 Aufrufe 30 Tage

Vergaberecht, Fachzeitschrift

DE-10787 Berlin

Erscheinungsweise 6 Ausgaben pro Jahr Inhalte Entscheidungen zum Vergaberecht , Orientierungshilfen für Anwender, Fachaufsätze,...

  • 2 Publikationen
  • 13 Aufrufe 30 Tage

Preu, Bohlig & Partner, Beratung

DE-10117 Berlin

 

  • 1 Publikation
  • 1 Aufrufe 30 Tage

ARNECKE SIEBOLD, Beratung

DE-01099 Dresden

 

  • 5 Aufrufe 30 Tage

HNKG Rechtsanwälte, Beratung

DE-80687 München

 

  • 2 Experten
  • 4 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Vergaberecht

Wirksame und unwirksame Klauseln im VOB-Vertrag, Buch - 2012

Nachschlagewerk zum Aufstellen und Prüfen von Vertragsbedingungen

Fragliche Vertragsbedingungen sofort erkennenSie prüfen einen Vertrag und finden eine Klausel, die Ihnen nachteilig vorkommt, dann hilft das vorliegende Nachschlagewerk schnell weiter und zeigt welche Vertragsklauseln wirksam oder unwirksam sind. Genauso...

  • 2 Autoren
  • 25 Aufrufe 30 Tage
  • € 29,95
Vergaberecht VgR, Buch - 2014

Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen Teil A und B - VOB

Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen Teil A und B - VOB, Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen Teil A und B - VOL, Vergabeordnung für freiberufliche Dienstleistungen - VOF Schwerpunkt der 14. Auflage ist die neue...

  • 2 Autoren
  • 37 Aufrufe 30 Tage
  • € 16,90
Vergabe öffentlicher Aufträge, Buch - 2014

Eine Einführung anhand von Fällen aus der Praxis

Das Buch behandelt in der 3., aktualisierten Auflage in bewährter Weise die Grundlagen des Rechts der öffentlichen Auftragsvergabe. Es wendet sich sowohl an Praktiker, die sich in kurzer Zeit einen Überblick über das komplexe Rechtsgebiet...

  • 4 Autoren
  • 37 Aufrufe 30 Tage
  • € 29,90
Vergaberecht in der Unternehmenspraxis, Buch - 2013

Erfolgreich um öffentliche Aufträge bewerben

Der erste systematische Leitfaden für private Auftragnehmer - mit Checklisten und Praxisbeispielen. In Deutschland erteilen jedes Jahr ca. 30.000 öffentliche Auftraggeber mehr als eine Million Aufträge über Bau-, Dienst- und...

  • 3 Autoren
  • 28 Aufrufe 30 Tage
  • € 49,99
Baugesetzbuch, Buch - 2013

mit Baunutzungsverordnung

Der Bundesgesetzgeber hat das Bauplanungsrecht grundlegend reformiert. Nachdem 2011 die ersten Schritte zur Energiewende unternommen wurden, hat der Gesetzgeber nach langem Ringen nun das Gesetz zur Stärkung der Innenentwicklung in den Städten und...

  • 2 Autoren
  • 32 Aufrufe 30 Tage
  • € 95,--
Öffentliches Baurecht, Buch - 2013

Die Darstellung deckt den Pflichtfachstoff zum öffentlichen Baurecht ab: Grundlagen des öffentlichen Baurechts, die Bauleitplanung, Instrumente zur Sicherung der Bauleitplanung, Instrumente zur Planverwirklichung, Bauplanungsrechtliche Zulässigkeit...

  • 1 Autor
  • 29 Aufrufe 30 Tage
  • € 29,80
Typische Baumängel, Buch - 2013

Baurechtliche Streitigkeiten hängen in großem Umfang von der Beurteilung durch Sachverständige ab. Vielerorts haben die Zivilkammern der Landgerichte, auch Spezialkammern für Bausachen, die Neigung, sich auf ihren Sachverständigen zu...

  • 5 Autoren
  • 30 Aufrufe 30 Tage
  • € 57,--
Bauwirtschaft und Baubetrieb, Buch - 2014

Kompaktes Grundlagenwissen Hohe inhaltliche Qualität Geschrieben von anerkannten Fachwissenschaftlern Studierende des Bauingenieurwesens werden durch kompaktes Wissen auf ihre komplexen Aufgaben vorbereitet und...

  • 4 Autoren
  • 35 Aufrufe 30 Tage
  • € 49,99
Baustreitfälle und Schlichtung nach VOB/ CD ROM, Buch - 2008

Verfahren zur außergerichtlichen Einigung in Bausachen; auf CD-ROM: Rechtssichere Vertrags- und Verfahrensmuster nach VOB/B, Gesetze

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 48,--
Vergaberecht in der städtebaulichen Planung, Buch - 2008

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 38,--

Veranstaltungen - Vergaberecht

Verhandlungsverfahren & Verhandlungstechnik, Seminar

27.11.2014, Stuttgart

Das Lehrgangskonzept basiert auf einer bisher einmaligen Kombination von vergabe- rechtlichem Know-how und dem Erlernen von optimalen Verhandlungsstrategien für die Kernphase des Verhandelns. Das Verhandlungsverfahren als Besonderes unter den Vergabeverfahren ist Dreh- und Angelpunkt des ersten Lehrgangstags. Dieser zeigt Ihnen...

  • 2 Referenten
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 1.520,--

Seminar: Praxisratgeber Vergaberecht - IT-Vergabe, Seminar

Nächster Termin: 09.10.2014, Berlin Alle Termine

Die Vergabe von öffentlichen Aufträgen ist streng formalisiert, inhaltlich komplex und ständigen Veränderungen unterworfen. Die besonderen Anforderungen bei IT-Projekten bringen eine zusätzliche Komplexität in die Vorbereitung und die Durchführung von IT-Vergabeverfahren. Eine ungeschickt formulierte...

  • 1 Referent
  • 14 Aufrufe 30 Tage
  • € 590,--

Veranstaltungsliste von Dr. Dittmar Wingsch, Veranstaltungsliste

  • 1 Referent
  • 1 Aufrufe 30 Tage

Die Ausgestaltung von Bauverträgen, ihre Anwendung und Durchsetzung in der Praxis, Seminar

24.09.2014, Bremerhaven

Dieses Seminar zeigt Auftragnehmern aus allen Baubereichen, wie man erfolgreich eine zusätzliche Vergütung gegenüber dem öffentlichen Auftraggeber bei Einheitspreisverträgen oder Pauschalpreisverträgen durchsetzen kann. Anhand von Fällen aus der Rechtsprechung und aus praktischen Erfahrungen wird den Teilnehmern dargestellt, welche...

  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 520,--

IT-Dienstleistungen für Justiz und Verwaltung: Zuständigkeit, Wettbewerb, Innovation, Kongress / Tagung

14./15. November 2006 - Universität PassauMit der Digitalisierungsoffensive in der Öffentlichen Verwaltung hat sich ein (mittlerweile hart umkämpfter) Markt etabliert, auf dem sich private und öffentliche IT-Dienstleister dem Wettbewerb um Aufträge der Öffentlichen Hand stellen. Dieser Markt wird zunehmend von...

  • 1 Referent
  • 19 Aufrufe 30 Tage
  • € 200,--

Praxisseminare BehördenSpiegel, Seminar

  • 1 Referent
  • 12 Aufrufe 30 Tage

Schwerpunktthemen im Vergaberecht mit praktischen Bezügen, Seminar

Überblick über die aktuelle Rechtsprechung und Rechtsentwicklungen

  • 1 Referent
  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 125,--

Prüfung und Wertung von Angeboten im Vergabeverfahren, Seminar

Nächster Termin: 24.09.2014, Dresden Alle Termine

Die Prüfung und Wertung der Angebote im Vergabeverfahren dient der Auswahl des Bieters, der das wirtschaftlichste Angebot abgegeben hat, und ist damit entscheidend für den Erfolg eines jeden Vergabeverfahrens. Unsere Experten gehen mit Ihnen den Weg zum wirtschaftlichsten Angebot in vier Prüfungs- und Wertungsstufen anhand von...

  • 9 Referenten
  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 325,--
Unterthemen zu Vergaberecht
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen