Gemeinschaftsmarkenrecht

Inhalte zum Thema Gemeinschaftsmarkenrecht


Experten | Unternehmen

52 Publikationen | 19 Veranstaltungen

Definition Gemeinschaftsmarkenrecht

Experten für Gemeinschaftsmarkenrecht

Sylvio Schiller, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

Berater, Referent, Autor

Kanzlei [F200] A/S/G Rechtsanwälte GmbH, DE-10117 Berlin

Sylvio Schiller ist Partner und geschäftsführender Rechtsanwalt bei der [f200] A/S/G Rechtsanwälte GmbH. Er berät und vertritt Mandanten auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes und Immaterialgüterrechts,...

  • 29 Aufrufe 30 Tage

Dr. Stefan Rolf Huebner, Patentanwalt, European Patent Attorney, European Patent Attorney

Berater

SR Huebner & Kollegen Patentanwälte und Rechtsanwälte, DE-81675 München

Vita    Patentanwalt Dr. Stefan Rolf Huebner hat Physik und Biophysik an der Harvard University, USA, der University of Oxford, England, und der Technischen Universität München studiert und mit einer Arbeit zur...

  • 12 Publikationen
  • 10 Veranstaltungen
  • 26 Aufrufe 30 Tage

Klaus Karl Blükle, Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz

Berater, Referent

Hentschke & Blükle Rechtsanwälte, DE-74336 Brackenheim

Für viele Unternehmen ist der Markenschutz in der EU unverzichtbar. Eine Eintragung der Gemeinschaftsmarke gewährt einen effektiven und kostengünstigen Schutz, auch für noch hinzukommende Länder. Als deutscher Rechtsanwalt ist die Vertretung beim EU Markenamt in Alicante umfänglich...

  • 8 Publikationen
  • 9 Veranstaltungen
  • 2 Aufrufe 30 Tage

Dr. Matthias Bosch, Dipl.-Ing., Geschäftsführer, Gesellschafter

Berater

Bosch Jehle Patentanwalts-GmbH, DE-80639 München

 

  • 7 Veranstaltungen
  • 4 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Gemeinschaftsmarkenrecht

Zur Störerhaftung im Domainrecht aus Sicht der Rechteinhaber, Beitrag - 2013

Der Artikel befasst sich aus marken- und it-rechtlicher Sicht mit der Frage, wann ein administrativer Ansprechpartner für Domainverletzungen haftet. Hier hat der BGH in zwei neueren Entscheidungen BGH I ZR 150/09 Basler Haarkosmetik und BGH I ZR 150/11 dlg.de...

  • 1 Autor
  • 3 Aufrufe 30 Tage
Keyword Advertising, Beitrag - 2009

Keyword Advertising Der I Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte im ersten Quartal dieses Jahres mehrfach Gelegenheit, zur Verwendung von sog. „Keyword Advertising“ Stellung zu nehmen. Allen drei Entscheidungen ist gemeinsam, dass das als Suchbegriff...

  • 1 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Textile Designs schützen und verteidigen, eBook - 2011

SEIFRIED IP Rechtsanwälte Rossertstraße 2 D-60323 Frankfurt am Main Tel. +49 (0) 69 91 50 76-0 Fax +49 (0) 69 91 50 76-11 ...

  • 1 Autor
  • 5 Aufrufe 30 Tage
SL Internationales Markenrecht - Leseprobe 2007, Beitrag - 2007

Gemeinschaftsmarke nach der Bekanntmachung

  • 1 Autor
  • 3 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Beschreibende Bestandteile einer Firma nicht als Unternehmensschlagwort schutzfähig, Beitrag - 2013

Besprechung BGH I ZR 112/10

Der BGH konkretisiert in seiner Entscheidung die Voraussetzungen für die Schutzfähigkeit von Unternehmensschlagwörtern. Gleichwohl nehmen insbesondere Instanzgerichte bei der Beurteilung der Schutzfähigkeit eines Unternehmensschlagworts eher...

  • 4 Aufrufe 30 Tage
Der Disclaimer im gewerblichen Rechtsschutz, Beitrag - 1996

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Gleichgewichtslage zwischen Gleichnamigen auch bei Kollision von Unternehmenskennzeichen relevant, Beitrag - 2013

Der Beitrag befasst sich mit der Frage von Kennzeichenrechtsverletzungen bei Gleichnamigen, insbesondere der Ausnahme des § 23 MarkenG, der Ausnahme von Verletzungen vorsieht, wenn der eigene Name verwendet wird.

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
Die Kalkulation von Designhonoraren, Aufsatz - 2008

Grundsätzlich sind Designhonorare frei vereinbar. Es bestehen keine verbindlichen Vorgaben für die Berechnung von Honoraren und Nutzungsrechten. Der folgende Aufsatz stützt sich auf das sehr empfehlenswerte Werk von RA Wolfang Maaßen...

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Keine markenrechtliche Verwirkung bei wiederholtem Import nicht erschöpfter Waren, Beitrag - 2013

Die besprochene Entscheidung behandelt die Frage, unter welchen Voraussetzungen Reimporte von Markenware rechtlich zulässig sind.

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage

Veranstaltungen - Gemeinschaftsmarkenrecht

Wettbewerbsrecht, Studiengang

  • 1 Referent
  • 6 Aufrufe 30 Tage

Gewerbliche Schutzrechte in der multimedialen Praxis, Kurs / Schulung

Gewerbliche Schutzrechte in der multimedialen Praxis Wer sich heute mit dem Einsatz von digitalen Medien befasst, Begriffe verwendet oder schützen möchte, für Dritte Software entwickelt oder OpenSource Software einsetzt.. sollte mit den grundlegenden Rechtsvorschriften und Informationen zu Urheberrecht, Markenrecht etc. vertraut...

  • 1 Referent
  • 4 Aufrufe 30 Tage
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Standort
Land / Stadt
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen