Kartellrecht

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Kartellrecht

Dr. Harald Hohmann

DE, Büdingen

Rechtsanwalt (Kanzlei- Inhaber)

Hohmann Rechtsanwälte

Publikationen: 238

Veranstaltungen: 49

Aufrufe seit 10/2004: 37062
Aufrufe letzte 30 Tage: 171

Premium

Sören Premer

DE, Bonn

Rechtsanwalt

Rechtsanwalt Sören Premer

Publikationen: 4

Aufrufe seit 02/2007: 3127
Aufrufe letzte 30 Tage: 14

Publikationen: 1

Aufrufe seit 11/2009: 541
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Prof. Dr. Albrecht Bach

DE, Stuttgart

Oppenländer Rechtsanwälte

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 10/2008: 323
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Dr. Dietmar O. Reich

BE, Bruxelles

Rechtsanwalt/Partner

BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Publikationen: 3

Aufrufe seit 08/2005: 2761
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Dr. Josef L. Schulte

DE, Frankfurt (Main)

Schulte Rechtsanwälte

Aufrufe seit 10/2004: 1295
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Dr. Rainer Bierwagen

BE, Brussels

BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Publikationen: 3

Aufrufe seit 11/2009: 985
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Publikationen: 4

Aufrufe seit 11/2009: 205
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Publikationen: 3

Aufrufe seit 10/2006: 1935
Aufrufe letzte 30 Tage: 16

avocado rechtsanwälte

Deutschland, Berlin

avocado rechtsanwälte ist eine deutsche Wirtschaftskanzlei mit internationaler Ausrichtung. Die Kanzlei ist mit Büros in den deutschen Hauptgeschäftszentren, in Brüssel und dank internationaler Kooperationen mit...

Experten: 1

Aufrufe seit 02/2008: 4117
Aufrufe letzte 30 Tage: 37

avocado rechtsanwälte

Deutschland, Frankfurt (Main)

avocado rechtsanwälte ist eine deutsche Wirtschaftskanzlei mit internationaler Ausrichtung. Die Kanzlei ist mit Büros in den deutschen Hauptgeschäftszentren, in Brüssel und dank internationaler Kooperationen mit...

Experten: 11

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 02/2008: 3956
Aufrufe letzte 30 Tage: 46

EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht

Deutschland, Köln

Erscheinungsweise: 2 x monatlich Inhalte: Die EWiR -...

Publikationen: 29

Aufrufe seit 08/2006: 4804
Aufrufe letzte 30 Tage: 27

Hohmann Rechtsanwälte

Deutschland, Büdingen

Hohmann Rechtsanwälte Die Kanzlei ist eine im Außenhandel (Export-, US-Export, Zoll- und internationales Vertragsrecht) und Stoffrecht (Chemikalien- und Lebensmittelrecht) ausgewiesene Kanzlei, die EG-weit Unternehmen berät....

Experten: 1

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 36

Aufrufe seit 08/2005: 5698
Aufrufe letzte 30 Tage: 14

Schulte Rechtsanwälte

Deutschland, Frankfurt (Main)

Aufrufe seit 07/2003: 612
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Lovells LLP

Deutschland, Düsseldorf

Experten: 1

Aufrufe seit 10/2007: 888
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Experten: 14

Aufrufe seit 11/2004: 4159
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Schulte Rechtsanwälte

Deutschland, Frankfurt (Main)

Experten: 1

Aufrufe seit 09/2004: 1010
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Die Preisbindung für Zeitungen und Zeitschriften

Die Preisbindung für Zeitungen und Zeitschriften

Eine ökonomische und rechtliche Betrachtung

Autor: Dr. iur. Anni Kollmann, geb. Heimann

Die Preisbindung für Zeitungen und Zeitschriften sowie deren Vertrieb über Presse-Grossisten, die in ihrem jeweiligen Gebiet ein Alleinauslieferungsrecht (Gebietsmonopol) innehaben, sind in Deutschland unter der Geltung von § 30 GWB historisch...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 13

€ 54,--

Premium
Praxishandbuch Vertriebsrecht

Praxishandbuch Vertriebsrecht

in der anwaltlichen Beratung

Autoren: Dr. Jan Patrick Giesler, Prof. Dr. Tim O. Vogels

Vertriebsrecht als Schnittstelle zwischen Vertragsrecht, Kartell- und Wettbewerbsrecht hat sich in den letzten Jahren zu einem anerkannten und autonomen Rechtsgebiet entwickelt. Der Vertrieb von Waren und Dienstleistungen ist der entscheidende Erfolgsfaktor...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

€ 129,--

Premium
Grundriss des Wettbewerbs- und Kartellrechts

Grundriss des Wettbewerbs- und Kartellrechts

Mit Grundzügen des Marken-, Domain- und Telekommunikationsrechts

Autor: Friedrich L. Ekey

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

€ 18,95

Rechtssicherheit im europäischen Kartellverfahren?

Rechtssicherheit im europäischen Kartellverfahren?

VO 1/2003, unternehmerische Selbstbeurteilung und die Vorhersehbarkeit der Rechtslage

Autor: Sascha C. Pelka

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 86,--

Beitrag: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Harte Zeiten

Harte Zeiten

Unternehmenserfolg trotz globaler Märkte, Terrorgefahr und Klimawandel

Autoren: Stuart L. Hart, Fritz Rittner

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 29,90

Technologietransfer im Kartellrecht

Technologietransfer im Kartellrecht

Eine rechtsökonomische und rechtsvergleichende Perspektive

Autor: Jochen Scheuer

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 39,90

Ausschreibungspflichten bei der Privatisierung öffentlicher Aufgaben

Ausschreibungspflichten bei der Privatisierung öffentlicher Aufgaben

Eine Analyse des sachlichen Anwendungsbereichs des Kartellvergaberechts

Autor: Christian Hüser

Angesichts der chronisch angespannten Haushaltssituation der öffentlichen Gebietskörperschaften steht die Beschränkung von Staatstätigkeit durch Privatisierung nach wie vor auf der politischen Agenda. Der diesbezügliche Handlungsspielraum der nationalen...

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 84,80

Grundlagen der Führung

Grundlagen der Führung

mit Führungsmodellen

Autoren: Tobias Liebau, Rainer W. Stroebe

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 15,--

GWB

GWB

Kartellgesetz, Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen

Autoren: Rainer Bechtold, Dr. Olaf Otting

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 92,--

Abgrenzungsvereinbarungen im Markenrecht

Abgrenzungsvereinbarungen im Markenrecht, Seminar

23.09.2016, Hamburg

Referenten: Dr. Volkmar Bonn, Jürgen Schneider, Jürgen Schneider

Abgrenzungsvereinbarungen bieten die Möglichkeit, markenrechtliche Konflikte außergerichtlich und einvernehmlich zu regeln. In der markenrechtlichen Praxis stellen Abgrenzungsvereinbarungen Routinevereinbarungen dar, in der markenrechtlichen Literatur werden sie allerdings wenig kommentiert. Bei der Abfassung von Abgrenzungsvereinbarungen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201623September

Hamburg

€ 890,--

Vertriebsverträge & Kartellrecht

Vertriebsverträge & Kartellrecht, Seminar

31.05.2016, Frankfurt

Referenten: LL.M., Dr. Dominique S. Wagener, Mark Van der Moolen, ...

Das Seminar vermittelt einen umfassenden und praxisnahen Überblick über die für das Vertriebsrecht relevanten Regelungen im deutschen und europäischen Kartellrecht, insbesondere vor dem Hintergrund der Vertikal-GVO Nr. 330/2010. Nach Einführung in die Grundprinzipien des Kartellrechts werden im Hauptteil des Seminars anhand von...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201631Mai

Frankfurt

€ 990,--

Technologietransferverträge & Kartellrecht

Technologietransferverträge & Kartellrecht, Seminar

07.06.2016, Frankfurt

Referenten: LL.M., Dr. Sascha Reichardt, Dr. Dominique S. Wagener, ...

Das Seminar vermittelt einen umfassenden und praxisnahen Überblick über die für Patent, Know-how und Software Produktionslizenzen relevanten Regelungen im deutschen und europäischen Kartellrecht, insbesondere vor dem Hintergrund der mit Wirkung zum 1. Mai 2014 reformierten Gruppenfreistellungsverordnung für Technologietransfervereinbarungen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

2016 7Juni

Frankfurt

€ 990,--

Sommerlehrgang Kartellrecht

Sommerlehrgang Kartellrecht, Seminar

30.06.2016, Hamburg

Referenten: LL.M., Dr. Alf-Henrik Bischke, Dr. Andreas Bardong, ...

Der Lehrgang bietet dem Praktiker vor dem Hintergrund der stark zunehmenden Bedeutung des Kartellrechts einen fundierten Einstieg in das Kartellrecht und ist zugleich ein Angebot zur Aktualisierung bestehender Kenntnisse. Die reine Lehrgangszeit von 16 Stunden ermöglicht, dass alle relevanten Inhalte in der gebotenen Tiefe behandelt werden...

201630Juni

Hamburg

€ 2.390,--

Joint Venture & Beteiligung

Joint Venture & Beteiligung, Seminar

29.06.2016, Frankfurt

Referenten: Jens Hafemann, Dr. Tilman Kuhn, Dr. Peter Derek Vatheuer, ...

Joint Ventures und Beteiligungen gewinnen neuerdings u.a. durch Investitionen in Start-ups an Bedeutung, um neue Märkte und Technologien zu erschließen. Ein gemeinsames Unternehmen bietet für die beteiligten Partner den Vorteil, die jeweiligen Stärken zu bündeln und die Risiken angemessen zu verteilen. ### Unsere Experten geben Ihnen einen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

201629Juni

Frankfurt

€ 990,--

Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz

Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz, Seminar

01.12.2016, München

Referent: Prof. Dr. Kurt Bartenbach

Der zweitägige Intensivkurs befasst sich mit dem Lizenzvertragsrecht technischer Schutzrechte. Der Markenlizenzvertrag wird im vorausgehenden Kurs Verträge für die Praxis behandelt. Neben dem nationalen Lizenzvertragsrecht wird parallel zu den einzelnen Programmpunkten immer auch das internationale Lizenzvertragsrecht mitbehandelt. Die...

2016 1Dezember

München

€ 1.480,--

Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz

Verträge im Gewerblichen Rechtsschutz, Seminar

06.07.2016, Hamburg

Referent: Prof. Dr. Kurt Bartenbach

Der zweitägige Intensivkurs befasst sich mit dem Lizenzvertragsrecht technischer Schutzrechte. Der Markenlizenzvertrag wird im vorausgehenden Kurs Verträge für die Praxis behandelt. Neben dem nationalen Lizenzvertragsrecht wird parallel zu den einzelnen Programmpunkten immer auch das internationale Lizenzvertragsrecht mitbehandelt. Die...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

2016 6Juli

Hamburg

€ 1.480,--

Lizenzverträge [patent]

Lizenzverträge [patent], Seminar

29.09.2016, Mannheim

Referent: Prof. Dr. Kurt Bartenbach

Lizenzverträge im Bereich Patente sind komplexe Vorgänge. Hier trifft Technik auf Recht und es müssen wichtige Fragen beantwortet werden, z. B. aus dem internationalen Privatrecht und dem Kartellrecht. Für Patentanwälte, IP-Manager, Patentingenieure ist dies häufg ebenso Neuland wie für Juristen. Dieser Lehrgang ist der bewährte Einstieg für...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

201629September

Mannheim

€ 1.480,--

Rabatt- und Bonusgestaltung

Rabatt- und Bonusgestaltung, Seminar

26.10.2016, Bonn

Referenten: Dr. Martin Schmidt, Dr. Jochen Bernhard, Dr. Stefan Meßmer

Die Rechtsprechung des EuGH in der Rechtssache Tomra und die Entscheidung des Bundeskartellamts in der Sache Merck haben zu Unsicherheiten hinsichtlich zukünftiger Möglichkeiten einer rechtskonformen Rabattgestaltung geführt. In der Rechts- sache Intel hat das EuG eine Neupositionierung vorgenommen. ### Das Seminar vermittelt einen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 13

201626Oktober

Bonn

€ 990,--

Parallelimporte 2016

Parallelimporte 2016, Seminar

17.11.2016, Frankfurt

Referenten: Dr. Jens-Christian Oelker, Dr. Andreas Pollandt, Frank Weißenfeldt, ...

In deutscher Politik und Wirtschaft steht derzeit die Parallelimportquote auf dem Prüfstand. Was bedeutet dies für die Zukunft der Parallelimporte? ## Dieses Seminar erläutert Ihnen gesetzliche Vorgaben und zukünftige Entwicklungen in besonderen Spannungsfelder, wie ## #Patent- und Kartellrecht #Rabattverträge #Haftungsfragen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201617November

Frankfurt

€ 990,--

Unterthemen zu Kartellrecht