Umsatzsteuerrecht

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Umsatzsteuerrecht

Inhalte zum Thema Umsatzsteuerrecht

9 Experten

10 Unternehmen

189 Publikationen

229 Veranstaltungen

Bernd Burgmaier

DE, München

Sozius / Rechtsanwalt / Fachanwalt für Steuerrecht

Dr. Sommer & Burgmaier Rechtsanwälte

Publikationen: 13

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 02/2005: 30251
Aufrufe letzte 30 Tage: 38

Dr. Ingo Minoggio

DE, Hamm

Partner

Minoggio Rechtsanwälte

Publikationen: 18

Veranstaltungen: 19

Aufrufe seit 01/2005: 7568
Aufrufe letzte 30 Tage: 23

Rüdiger Weimann

DE, Dortmund

Lehrbeauftragter, Dozent, Gutachter

Weimann - Umsatzsteuerwissen.de

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 10

Aufrufe seit 05/2003: 5094
Aufrufe letzte 30 Tage: 51

Otto Lembke

DE, Remagen

Bundeszentralamt für Steuern

Publikationen: 4

Aufrufe seit 07/2005: 1814
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Regine Schluckebier

CH, Zürich

VAT Consulting AG

Publikationen: 1

Aufrufe seit 04/2007: 1295
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Dr. Fabian Völkel

DE, Düsseldorf

Partner

TALA Consult GmbH

Veranstaltungen: 5

Aufrufe seit 12/2009: 944
Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Jürgen R. Schott, Steuerberater

DE, Wustermark

Steuerberater - Inhaber

jrs taxmanagement

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 06/2004: 2958
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Ronny Langer

DE, München

küffner maunz langer zugmaier RA GmbH

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 12/2010: 383
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Verlag Dashöfer GmbH

Deutschland, Hamburg

Der Verlag Dashöfer wurde 1989 durch den Juristen Hans Dashöfer in Hamburg gegründet. Heute ist der Verlag ein modernes Medienunternehmen mit den Themenschwerpunkten Wirtschaft, Recht und Steuern.   Das...

Experten: 2

Publikationen: 176

Veranstaltungen: 2086

Aufrufe seit 06/2005: 143570
Aufrufe letzte 30 Tage: 326

Premium

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Deutschland, Heidelberg

Wir, das Team der AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH, sehen uns als Ihren Partner in Sachen Weiterbildung. Unsere über 15-jährige erfolgreiche Tätigkeit in der Weiterbildungsbranche gewährleistet ein...

Experten: 4

Veranstaltungen: 1452

Aufrufe seit 02/2005: 150310
Aufrufe letzte 30 Tage: 379

Premium

UVR Umsatzsteuer- und Verkehrsteuer-Recht

Deutschland, Bonn

Erscheinungsweise monatlich Inhalte Die UVR widmet sich sowohl der Umsatzsteuer als auch den weiteren Verkehrsteuern (Erbschaft- und Schenkungsteuer,...

Publikationen: 6

Aufrufe seit 05/2007: 4535
Aufrufe letzte 30 Tage: 21

Rainer Mertens

Deutschland, Krefeld

Aufrufe seit 06/2010: 453
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Dr. Tonner

Deutschland, Köln

Aufrufe seit 09/2005: 1393
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Aufrufe seit 07/2003: 997
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Experten: 1

Publikationen: 2

Aufrufe seit 09/2005: 4699
Aufrufe letzte 30 Tage: 19

Experten: 1

Aufrufe seit 05/2008: 4540
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Experten: 1

Aufrufe seit 04/2007: 1203
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Besteuerung der GmbH & Co KG

Besteuerung der GmbH & Co KG

Autoren: Prof. Dr. Oliver Fehrenbacher, Prof. Dr. Anusch Tavakoli

Alle relevanten Steuergesetze zur GmbH & Co. KG In der GmbH & Co. KG wird die Haftung durch die GmbH übernommen und ist entsprechend beschränkt. Diese beliebte Form der Personengesellschaft hat neben dem haftungsrechtlichen Vorteil auch...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 40

€ 54,99

Premium
Firmenwagen: Vorsteuerabzug bei beschränkt vorsteuerabzugsberechtigten Unternehmern

Firmenwagen: Vorsteuerabzug bei beschränkt vorsteuerabzugsberechtigten Unternehmern

Kritische Anmerkungen zu der geltenden Verwaltungsauffassung

Autor: Dipl.-Volksw. Klaus D. Hahne

Unternehmer, die steuerfreie Ausgangsumsätze ausführen, sind i. d. R. gem. § 15 Abs. 2 UStG von dem vollen Vorsteuerabzug ausgeschlossen. Die nicht abziehbaren Vorsteuern werden zum Kostenfaktor. Diese Grundsätze gelten auch für die...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Umsatzsteuerliche Behandlung der Vermögensverwaltung von Kreditinstituten

Umsatzsteuerliche Behandlung der Vermögensverwaltung von Kreditinstituten

Zugleich kritische Anmerkungen zu aktuellen Verwaltungserlassen

Autor: Dipl.-Volksw. Klaus D. Hahne

Die umsatzsteuerliche Behandlung von Vermögensverwaltungsleistungen ist gegenwärtig vielfältig umstritten. Die gesetzlichen Regelungen zum Leistungsort für Bank- und Finanzdienstleistungen in § 3a Abs. 4 Nr. 6 Buchst. a) UStG wurde im Rahmen...

Beitrag: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Umsatzsteuer

Umsatzsteuer

Grundlagen der Praxis

Autoren: Reinhard Elvers, Jörg Grune

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 44,90

Umsatzsteuer im Binnenmarkt

Umsatzsteuer im Binnenmarkt

Autor: Dipl.-Finanzwirt Ralf Sikorski

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 68,--

Der Haftungstatbestand nach § 13c UStG n. F.

Der Haftungstatbestand nach § 13c UStG n. F.

Autor: Dipl.-Volksw. Klaus D. Hahne

Mit § 13c UStG in der Fassung des Zweiten Gesetzes zur Änderung steuerlicher Vorschriften (sog. Steueränderungsgesetz 2003) wurde ein neuer Haftungstatbestand in das deutsche Umsatzsteuerrecht eingefügt. Auslöser für die gesetzliche...

Beitrag: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Diskriminierung? Volle Umsatzsteuerpflicht für Theaterregisseure

Diskriminierung? Volle Umsatzsteuerpflicht für Theaterregisseure

Autor: Jens O. Brelle

19 Prozent, 7 Prozent oder von der Umsatzsteuer befreit - das deutsche Umsatzsteuerrecht bietet für jeden etwas. Doch aussuchen kann man sich seinen Umsatzsteuersatz nicht. Besonders verwirrend sind die Umsatzsteuersätze im Kulturbereich. Wer meint,...

Beitrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Verbrauchsteuerkonforme Umsatzbesteuerung von Finanzdienstleistungen

Verbrauchsteuerkonforme Umsatzbesteuerung von Finanzdienstleistungen

Plädoyer für die Abschaffung unechter Steuerbefreiungen

Autor: Heidi Friedrich-Vache

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 69,80

Umsatzsteuer in der Praxis

Umsatzsteuer in der Praxis

Die wichtigsten Fragen und Fälle

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 58,--

Umsatzsteuer aktuell

Umsatzsteuer aktuell, Seminar

Nächster Termin: 28.09.2015, Dresden Alle Termine

Referenten: Alexander Neeser, Wolfgang Temme

Das Seminar konzentriert sich auf die letzten relevanten umsatzsteuerlichen Neuregelungen und die Behandlung aktueller Problemfälle bei grenzüberschreitendem Geschäftsverkehr.Ihnen werden dabei wertvolle Hinweise für die Rechtsanwendung in der täglichen Praxis vermittelt, sodass Sie zukünftig Fehler besser...

Aufrufe letzte 30 Tage: 18

201528September

Dresden

€ 590,--

Vorsteuerabzug bei Grundstücken

Vorsteuerabzug bei Grundstücken, Seminar

07.10.2015, Frankfurt/Main

Referent: Ralf Sikorski

Bei Geschäftsvorfällen rund um das Grundstück entstehen immer wieder Unklarheiten bei der umsatzsteuerlichen Abwicklung. Sind die Umsätze ganz oder teilweise von der Umsatzsteuer befreit? Wann und in welcher Höhe kann die Vorsteuer geltend gemacht werden? Ein häufiger Streitpunkt ist auch die Aufteilung des Vorsteuerabzugs bei der Herstellung...

2015 7Oktober

Frankfurt/Main

€ 790,--

Investieren in Rumänien

Investieren in Rumänien, Kongress / Tagung

Referent: Helmuth-Werner Schullerus

Änderungen im rumänischen Steuer- und Zollrecht durch den EU-Beitritt Rumäniens

Aufrufe letzte 30 Tage: 17

Umsatzsteuer bei Immobilien - Was man im Asset und Facility Management wissen muss!

Umsatzsteuer bei Immobilien - Was man im Asset und Facility Management wissen muss!, Seminar

Nächster Termin: 09.10.2015, Berlin Alle Termine

BESCHREIBUNG Umsatzsteuerliche Fragen stellen sich im Bereich des Immobilien Asset und Facility Management laufend. Die gesetzlichen Regelungen und deren Interpretation durch Rechtsprechung und Verwaltung werden dabei stetig komplexer. Zur Ausschaltung von Fehlerquellen ist es deshalb für die Verwaltung von Gewerbeimmobilien...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

2015 9Oktober

Berlin

€ 1,09

Steuerrecht in der Immobilienwirtschaft

Steuerrecht in der Immobilienwirtschaft, Seminar

Nächster Termin: 24.09.2015, Hamburg Alle Termine

Referenten: Dirk J. Lamprecht, Dirk Lamprecht, Dipl.-Kfm. Dirk J. Lamprecht

Bereits beim Erwerb von Immobilien (Grundstücken und Gebäuden) sind steuerrechtliche Fragen zu beantworten. Beispielsweise die Behandlung der Grunderwerbsteuer und der Umsatzsteuer. Die Behandlung von Abbruchkosten und Teilabrisskosten nach der Anschaffung sind in der Praxis häufige Fragestellungen.Im Rahmen der laufenden...

Aufrufe letzte 30 Tage: 18

201524September

Hamburg

€ 520,--

Kreditorenbuchhaltung aktuell

Kreditorenbuchhaltung aktuell, Seminar

Nächster Termin: 11.09.2015, Karlsruhe Alle Termine

Referenten: Dirk J. Lamprecht, Arne Jansen, Dirk Lamprecht, ...

Mit Eingang einer Rechnung sind bestimmte Prüfungen durchzuführen. Einerseits stellt sich umsatzsteuerrechtlich die Frage, ob und wann der Vorsteuerabzug zulässig ist. Anzahlungsrechnungen werden anders als (Teil-)Leistungsrechnungen behandelt. Wurde eine Leistung empfangen, ist fraglich, ob diese als Aufwand oder aber im Rahmen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 13

201511September

Karlsruhe

€ 520,--

Digitale Rechnungen und E-Invoicing

Digitale Rechnungen und E-Invoicing, Seminar

Nächster Termin: 09.09.2015, Düsseldorf Alle Termine

Referenten: Dirk J. Lamprecht, Dirk Lamprecht, Dipl.-Kfm. Dirk J. Lamprecht

Zum Thema Sofern der Rechnungsempfänger zustimmt, können Eingangsrechnungen, die zum Vorsteuerabzug berechtigt sind, auch elektronisch übermittelt werden. Die Finanzverwaltung verlangt ein internes und später nachvollziehbares Kontrollverfahren, sodass die Echtheit der Herkunft und die Unversehrtheit der Rechnung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 24

2015 9September

Düsseldorf

€ 520,--