Vorsteuervergütung

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Vorsteuervergütung

Definition Vorsteuervergütung

Grundsätzlich kann jeder Unternehmer, der Umsatzsteuer abführen muss, die ihm in Rechnung gestellte Umsatzsteuer als Vorsteuer geltend machen, und damit seine Umsatzsteuerzahllast mindern. Dieses Prinzip gilt in den meisten Ländern der Welt. Problematisch ist dieses Verfahren, wenn es sich um einen Unternehmer handelt, der eine umsatzsteuerpflichtige Leistung in Deutschland bezieht, und damit mit Umsatzsteuer belastet wird, diese aber in seinem Land nicht als Vorsteuer bei seinem Finanzamt geltend machen kann. Er würde dann ungleich einem deutschen Unternehmer behandelt. Für solche Fälle gibt es das so genannte Vorsteuervergütungsverfahren. Hierbei kann ein betroffener Unternehmer, der beispielsweise hier in Deutschland Umsatzsteuer für eine Leistung bezahlt hat, beim deutschen Staat die Vergütung der von ihm bezahlten Umsatzsteuer beantragen. So wie es in Deutschland für ausländische Unternehmer vorgesehen ist, kann auch ein deutscher Unternehmer beispielsweise beim österreichischen Staat die Vergütung der Vorsteuer beantragen. Hierfür ist meist eine Frist von 9 Monaten nach Ablauf eines Kalenderjahres zu beachten. Auch sind sonstige formale Anforderungen zu beachten. Maßgebend sind meist die Vorsteuerabzugsmöglichkeiten, die auch ein im betreffenden Staat ansässiger Unternehmer hätte. Sieht der betreffende Staat für seine Unternehmer nur eine beschränkte Vorsteuerabzugsfähigkeit vor, so gilt dies auch im Vorsteuervergütungsverfahren.

Inhalte zum Thema Vorsteuervergütung

1 Unternehmen

9 Publikationen

28 Veranstaltungen

Rüdiger Weimann

DE, Dortmund

Lehrbeauftragter, Dozent, Gutachter

Weimann - Umsatzsteuerwissen.de

Publikationen: 6

Veranstaltungen: 9

Aufrufe seit 05/2003: 5627
Aufrufe letzte 30 Tage: 51

Experten: 1

Publikationen: 1

Aufrufe seit 09/2005: 4827
Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Unternehmerisches Wachstum: Wenn weniger mehr ist

Unternehmerisches Wachstum: Wenn weniger mehr ist

Autor: Antje Mühring

Unternehmerisches Wachstum: Wenn weniger mehr ist Wachstum entsteht als erstes im Kopf. Zumindest das...

Interview: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

111 Steuertipps für Kleinbetriebe und Freiberufler

111 Steuertipps für Kleinbetriebe und Freiberufler

2. Auflage

Autor: Peter Eller

Freiberufler und Inhaber von Kleinbetrieben werden von ihren Steuerberatern oft nicht ausreichend...

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Umsatzsteuer in der Praxis (12. Aufl. 2014)

Umsatzsteuer in der Praxis (12. Aufl. 2014)

Autor: Dipl.-Finanzwirt Rüdiger Weimann

Ihre Probleme im Fokus: Regelmäßige kostenfreie Autorensprechstunden! Die...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 69,--

Provisionssystem mit internationaler Umsatzsteuerregelung

Provisionssystem mit internationaler Umsatzsteuerregelung

Autor: Nicola Strätz

Steuerfreie Vermittlungsleistung ist häufig in der Finanzdienstleistungsbranche anzutreffen, als...

Beitrag: 2016

Aufrufe letzte 30 Tage: 14

Umsatzsteuer in Kreditinstituten

Umsatzsteuer in Kreditinstituten

Steuerbefreiungen - Vorsteuerabzug - Besteuerungsverfahren

Autor: Dipl.-Volksw. Klaus D. Hahne

Die Umsatzsteuer ist eine der aufkommensstärksten Steuerarten. Banken und Sparkassen befinden sich...

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Umsatzsteuer in Brasilien

Umsatzsteuer in Brasilien, Seminar

Referent: Ralph Stock

 Die brasilianischen Umsatzsteuerarten  Das deutsche und brasilianische...

Aufrufe letzte 30 Tage: 67

€ 1,34

Umsatzsteuer (Grundlagenseminar)

Umsatzsteuer (Grundlagenseminar), Seminar

Nächster Termin: 02.01.2017, Andernach Alle Termine

Referent: Dipl.-Oec. Karin Nickenig

Steuersystem Steuerbarkeit von Umsätzen Steuerfreiheit von Umsätzen § 4 UStG...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

2017 2Januar

Andernach

€ 260,--

Buchhalter Intensivseminar (2 Tage)

Buchhalter Intensivseminar (2 Tage), Seminar

Nächster Termin: 19.12.2016, Bad Honnef Alle Termine

Referent: Dipl.-Oec. Karin Nickenig

Dieses Seminar liefert Ihnen die Kenntnisse, die in der täglichen Arbeitswelt der Buchführung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

201619Dezember

Bad Honnef

€ 700,--

Ähnliche Themen aus anderen Bereichen zu Vorsteuervergütung