Arbeitsschutz

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Arbeitsschutz

Definition Arbeitsschutz

Der Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz wird durch sehr unterschiedliche rechtliche und technische Normen geprägt. Das Zusammenspiel von technischen Normen mit rechtlichen Ge- und Verboten für alle Tätigkeitsbereiche und alle Beschäftigungsgruppen ist nicht einfach zu überschauen. Hinzu kommen neue arbeits- und gesundheitswissenschaftliche Erkenntnisse, u.a. über Stress am Arbeitsplatz, z.B. Arbeit in einem Großraumbüro, die ein umfassendes Verständnis des Arbeitsschutzrechts.erfordern.

Eine Gefährdungsbeurteilung ist die Grundlage für einen wirksamen Arbeitsschutz. Die Gefährdungsbeurteilung auch von psychischen Belastungen bei der Arbeit ist seit dem 25.09.2013 im Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) festgeschrieben. Zudem müssen jetzt auch Kleinbetriebe (bis maximal zehn Beschäftigte) das Ergebnis der Gefährdungsbeurteilung, die von Arbeitgeber festgelegten Maßnahmen des Arbeitsschutzes und das Ergebnis deren Überprüfung dokumentieren. Die bisherige Herausnahme von Kleinbetrieben aus der Dokumentationspflicht wurde gestrichen.

Seit 2004 sind Arbeitgeber verpflichtet, länger erkrankten Beschäftigten ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (kurz: BEM) anzubieten. Das BEM dient dem Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit.

Auch die Fragen um Schicht -, Nacht - und Sonntagsarbeit, Höchstarbeitszeit sowie Mutterschutz gehören zum Arbeitsschutzrecht.

Immer problematisch sind die Beteiligungsrechte der Mitarbeitervertretungen im Arbeitsschutz. Der Betriebsrat hat bei Maßnahmen des Gesundheitsschutzes nach § 87 Abs. 1 Nr. 7 BetrVG mitzubestimmen, wenn der Arbeitgeber aufgrund einer öffentlich-rechtlichen Vorschrift betriebliche Regelungen treffen muss und ihm bei der Gestaltung Handlungsspielräume verbleiben. Nach Auffassung des LAG Berlin Brandenburg hat der Betriebsrat bei der Umsetzung nur dann ein Mitbestimmungsrecht, wenn eine unmittelbare objektive Gesundheitsgefahr vorliegt oder eine Gefährdungsbeurteilung (§ 5 ArbSchG) konkreten Handlungsbedarf ergibt.

  • Andrea Hellmann, Fachanwältin für Arbeitsrecht
         

Dr. Manfred Wolff

DE, Geilenkirchen

exceed consulting GmbH

Veranstaltungen: 18

Aufrufe seit 09/2004: 13112
Aufrufe letzte 30 Tage: 95

Premium

Thomas Albrecht-Tiedemann

DE, Bergkamen

Geschäftsführer, Inhaber

Albrecht Safety Engineering

Publikationen: 5

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 01/2007: 7274
Aufrufe letzte 30 Tage: 42

Publikationen: 6

Aufrufe seit 01/2012: 1297
Aufrufe letzte 30 Tage: 39

Andrea Hellmann

DE, München

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Astraia Fachanwälte

Publikationen: 4

Aufrufe seit 04/2015: 1227
Aufrufe letzte 30 Tage: 76

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 07/2004: 953
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Frank Billich

DE, Leipzig

Geschäftsführer

Ingenieurbüro Billich 2B Ausbilderteam Baggerkurse Kranschulungen

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 10/2008: 983
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG

Deutschland, Seehausen am Staffelsee

Die ifb KG ist der Fortbildungspartner für Betriebsräte und seit über 20 Jahren erfolgreich...

Veranstaltungen: 407

Aufrufe seit 11/2007: 169166
Aufrufe letzte 30 Tage: 3443

Premium

Umweltinstitut Offenbach Akademie für Arbeitssicherheit und Umweltschutz

Deutschland, Offenbach am Main

Die UMWELTINSTITUT OFFENBACH GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Fort- und...

Experten: 1

Veranstaltungen: 184

Aufrufe seit 05/2010: 2592
Aufrufe letzte 30 Tage: 16

die BG

Deutschland, München

Erscheinungsweise 12 Ausgaben pro Jahr...

Publikationen: 1

Aufrufe seit 03/2010: 1292
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 1

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 10/2008: 1422
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Diemer GmbH

Deutschland, Neustadt

Experten: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 01/2009: 1682
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Aufrufe seit 06/2006: 794
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Dr.Rösch+Partner

Deutschland, Welzheim

Aufrufe seit 07/2007: 909
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Chefsache Gesundheit

Chefsache Gesundheit

Der Führungsratgeber fürs 21. Jahrhundert

Autor: Peter Buchenau

​Top-Coaches und Berater berichten aus der Praxis Ein richtungsweisendes Fachbuch zu einem neuen...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 79

€ 29,99

Premium
Sommerhitze im Büro: Was Arbeitnehmer dürfen - und Arbeitgeber müssen

Sommerhitze im Büro: Was Arbeitnehmer dürfen - und Arbeitgeber müssen

Autor: Prof. Dr. iur. Arnd Diringer

Sommerhitze im Büro: Was Arbeitnehmer dürfen - und Arbeitgeber müssen Auszug:...

Beitrag: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Lexikon Explosionsschutz

Lexikon Explosionsschutz

Sammlung definierter Begriffe

Autor: Dr.-Ing. Dipl.-Ing. Berthold Dyrba

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 42,--

Die aktuellen aushangpflichtigen Gesetze 2010

Die aktuellen aushangpflichtigen Gesetze 2010

Mitarbeiterrechte - Mitarbeiteransprüche; Die wichtigsten Vorschriften im Überblick; Mit Kordel zum Aufhängen

Autor: Dr. Dr. h.c. Lutz von Rosenstiel

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 9,95

Arbeitsgesetze (ArbG)

Arbeitsgesetze (ArbG)

Mit den wichtigsten Bestimmungen zum Arbeitsverhältnis, Kündigungsrecht, Arbeitsschutzrecht, Berufsbildungsrecht, Tarifrecht, Betriebsverfassungsrecht, Mitbestimmungsrecht und Verfahrensrecht

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 8,90

Alkohol-, Medikamenten- und Drogenmissbrauch im Betrieb

Alkohol-, Medikamenten- und Drogenmissbrauch im Betrieb

Arbeitsschutz - Arbeitsrecht - Prävention - Rehabilitation

Autoren: Gerhard Heinze, Marion Reuß

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 29,80

Das deutsche Arbeitsrecht

Das deutsche Arbeitsrecht

Autor: Prof. Dr. iur. Peter Pulte

In erster Linie will das Arbeitsrecht die Rechtsbeziehungen zwischen  Arbeitgeber und Arbeitnehmer -...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 19,80

LAG Rheinland-Pfalz: Befristetes Arbeitsverhältnis im Profifussball - Punkteprämie

LAG Rheinland-Pfalz: Befristetes Arbeitsverhältnis im Profifussball - Punkteprämie

LAG Rheinland-Pfalz vom 17.02.2016, 4 Sa 202/15

Autor: Dr. Ulrich Brötzmann

Beitrag: 2016

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Abgrund Arbeitsplatz

Abgrund Arbeitsplatz

Authentische Erlebnisse aus dem Büro-Alltag

Autor: Dipl.-Volksw. Jan Henkel, M. A.

Stress durch zu viele Überstunden, Mobbing am Arbeitsplatz und unglaublich hoher Druck: Wem kommt...

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 9,90

Sicherheits  und Gesundheitsschutzkoordinator (SIGE Koordinator) nach Baustellenverordnung

Sicherheits und Gesundheitsschutzkoordinator (SIGE Koordinator) nach Baustellenverordnung, Seminar

Nächster Termin: 26.09.2016, Offenbach Alle Termine

Viertägiger Lehrgang zum Erwerb der Koordinatorenkenntnisse nach den Regeln für Arbeitsschutz auf...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201626September

Offenbach

€ 1.190,--

Effektive Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung und Dokumentation nach der neuen Gefahrstoffverordnung 2015

Effektive Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung und Dokumentation nach der neuen Gefahrstoffverordnung 2015, Seminar

15.12.2016, Essen

Das Arbeitsschutzgesetz forderte von den deutschen Unternehmen erstmalig 1996 eine Beurteilung der...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201615Dezember

Essen

€ 780,--

Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung

Jahresunterweisung für Beschäftigte in der Instandhaltung, Seminar

23.11.2016, Essen

Gemäß Betriebssicherheitsverordnung müssen Beschäftigte (Arbeitnehmer und Fremdfirmen), die mit Arbeiten in...

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

201623November

Essen

€ 1.450,--

Sicherheitsbeauftragter

Sicherheitsbeauftragter, Seminar

Nächster Termin: 07.12.2016, Hannover Alle Termine

Der § 22 des Sozialgesetzbuches (SGB) VII in Verbindung mit der DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1 § 20)...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

2016 7Dezember

Hannover

€ 833,--

Die Gefährdungsbeurteilung

Die Gefährdungsbeurteilung, Seminar

Nächster Termin: 24.11.2016, Offenbach Alle Termine

Eintägiger Workshop mit Zertifikat zur Erstellung einer Gefährdungsbeurteilung gem. ArbSchG., BetrSichV und...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201624November

Offenbach

€ 395,--

Arbeitssicherheit beim Betrieb von Krananlagen - Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG

Arbeitssicherheit beim Betrieb von Krananlagen - Fortbildung im Sinne des § 5 Abs. 3 ASIG, Seminar

25.10.2016, München

Ziel dieser Fachtagung ist es, Informationen auf dem Gebiet der Arbeitssicherheit beim Betrieb von...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201625Oktober

München

€ 590,--

Grundkurs für Fachbetriebe nach WHG

Grundkurs für Fachbetriebe nach WHG, Seminar

Nächster Termin: 21.11.2016, Osnabrück Alle Termine

Der WHG -Grundkurs vermittelt Ihnen die theoretischen Grundlagen für Ihre Tätigkeit als betrieblich...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201621November

Osnabrück

€ 523,60

Sicherheitsbeauftragter

Sicherheitsbeauftragter, Seminar

Nächster Termin: 23.11.2016, Hamburg Alle Termine

Der § 22 des Sozialgesetzbuches (SGB) VII in Verbindung mit der DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1 § 20)...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201623November

Hamburg

€ 833,--

Qualitätsbeauftragter (TÜV) - in Industrieunternehmen - Teil 2

Qualitätsbeauftragter (TÜV) - in Industrieunternehmen - Teil 2, Seminar

Nächster Termin: 10.10.2016, Berlin Alle Termine

Im 2. Teil Ihrer Ausbildung lernen Sie weitere Anforderungen der neuen ISO 9001:2015 aus den Bereichen...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

201610Oktober

Berlin

€ 1.451,80

Qualifikation zur Prüfung befähigter Person gemäß der neuen Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) für Hydraulikanlagen - Instandsetzung an / von Hydraulikanlagen

Qualifikation zur Prüfung befähigter Person gemäß der neuen Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) für Hydraulikanlagen - Instandsetzung an / von Hydraulikanlagen, Seminar

09.12.2016, Essen

Entsprechend der zum 1. Juni 2015 neu in Kraft gesetzten Betriebssicherheitsverordnung müssen alle mit...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

2016 9Dezember

Essen

€ 790,--

Unterthemen zu Arbeitsschutz