Arbeitsschutz

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Arbeitsschutz

Definition Arbeitsschutz

Der Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz wird durch sehr unterschiedliche rechtliche und technische Normen geprägt. Das Zusammenspiel von technischen Normen mit rechtlichen Ge- und Verboten für alle Tätigkeitsbereiche und alle Beschäftigungsgruppen ist nicht einfach zu überschauen. Hinzu kommen neue arbeits- und gesundheitswissenschaftliche Erkenntnisse, u.a. über Stress am Arbeitsplatz, z.B. Arbeit in einem Großraumbüro, die ein umfassendes Verständnis des Arbeitsschutzrechts.erfordern.

Eine Gefährdungsbeurteilung ist die Grundlage für einen wirksamen Arbeitsschutz. Die Gefährdungsbeurteilung auch von psychischen Belastungen bei der Arbeit ist seit dem 25.09.2013 im Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) festgeschrieben. Zudem müssen jetzt auch Kleinbetriebe (bis maximal zehn Beschäftigte) das Ergebnis der Gefährdungsbeurteilung, die von Arbeitgeber festgelegten Maßnahmen des Arbeitsschutzes und das Ergebnis deren Überprüfung dokumentieren. Die bisherige Herausnahme von Kleinbetrieben aus der Dokumentationspflicht wurde gestrichen.

Seit 2004 sind Arbeitgeber verpflichtet, länger erkrankten Beschäftigten ein Betriebliches Eingliederungsmanagement (kurz: BEM) anzubieten. Das BEM dient dem Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit.

Auch die Fragen um Schicht -, Nacht - und Sonntagsarbeit, Höchstarbeitszeit sowie Mutterschutz gehören zum Arbeitsschutzrecht.

Immer problematisch sind die Beteiligungsrechte der Mitarbeitervertretungen im Arbeitsschutz. Der Betriebsrat hat bei Maßnahmen des Gesundheitsschutzes nach § 87 Abs. 1 Nr. 7 BetrVG mitzubestimmen, wenn der Arbeitgeber aufgrund einer öffentlich-rechtlichen Vorschrift betriebliche Regelungen treffen muss und ihm bei der Gestaltung Handlungsspielräume verbleiben. Nach Auffassung des LAG Berlin Brandenburg hat der Betriebsrat bei der Umsetzung nur dann ein Mitbestimmungsrecht, wenn eine unmittelbare objektive Gesundheitsgefahr vorliegt oder eine Gefährdungsbeurteilung (§ 5 ArbSchG) konkreten Handlungsbedarf ergibt.

  • Andrea Hellmann, Fachanwältin für Arbeitsrecht
         

Dr. Manfred Wolff

DE, Geilenkirchen

exceed consulting GmbH

Veranstaltungen: 17

Aufrufe seit 09/2004: 12682
Aufrufe letzte 30 Tage: 168

Premium

Publikationen: 6

Aufrufe seit 01/2012: 1163
Aufrufe letzte 30 Tage: 42

Andrea Hellmann

DE, München

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Astraia Fachanwälte

Publikationen: 4

Aufrufe seit 04/2015: 1010
Aufrufe letzte 30 Tage: 137

Thomas Albrecht-Tiedemann

DE, Bergkamen

Geschäftsführer, Inhaber

Albrecht Safety Engineering

Publikationen: 5

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 01/2007: 7062
Aufrufe letzte 30 Tage: 67

Frank Billich

DE, Leipzig

Geschäftsführer

Ingenieurbüro Billich 2B Ausbilderteam Baggerkurse Kranschulungen

Veranstaltungen: 3

Aufrufe seit 10/2008: 970
Aufrufe letzte 30 Tage: 17

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 07/2004: 949
Aufrufe letzte 30 Tage: 18

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG

Deutschland, Seehausen am Staffelsee

Die ifb KG ist der Fortbildungspartner für Betriebsräte und seit über 20 Jahren erfolgreich „im Amt“. Das Institut ist Deutschlands Marktführer im Bereich der Fortbildung für Betriebsräte und zählt...

Veranstaltungen: 407

Aufrufe seit 11/2007: 162196
Aufrufe letzte 30 Tage: 1458

Premium

Umweltinstitut Offenbach Akademie für Arbeitssicherheit und Umweltschutz

Deutschland, Offenbach am Main

Die UMWELTINSTITUT OFFENBACH GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen mit den Schwerpunkten Fort- und Weiterbildung sowie Beratungsleistungen im Bereich Arbeitssicherheit und Umweltschutz. Das Angebot orientiert sich an gesetzlichen Forderungen und...

Experten: 1

Veranstaltungen: 184

Aufrufe seit 05/2010: 2529
Aufrufe letzte 30 Tage: 16

die BG

Deutschland, München

Erscheinungsweise 12 Ausgaben pro Jahr Inhalte Die Fachzeitschrift die BG begleitet seit über 120 Jahren sachkundig und aktuell die...

Publikationen: 1

Aufrufe seit 03/2010: 1281
Aufrufe letzte 30 Tage: 11

Diemer GmbH

Deutschland, Neustadt

Experten: 1

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 01/2009: 1679
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Dr.Rösch+Partner

Deutschland, Welzheim

Aufrufe seit 07/2007: 906
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Experten: 1

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 10/2008: 1417
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Chefsache Gesundheit

Chefsache Gesundheit

Der Führungsratgeber fürs 21. Jahrhundert

Autor: Peter Buchenau

​Top-Coaches und Berater berichten aus der Praxis Ein richtungsweisendes Fachbuch zu einem neuen Trend Innovative Ansätze und Strategien leicht verständlich dargestellt Der demografische Wandel und ein damit verbundener Mangel an...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 69

€ 29,99

Premium
Arbeitsstrafrecht

Arbeitsstrafrecht

Autoren: Rainer Brüssow, Dirk Petri

Das strafrechtliche Handbuch Arbeitsstrafrecht gibt einen Überblick über die wichtigen Vorschriften des Arbeitsstrafrechts und die sich daraus ergebenden Konsequenzen: Essentialia einer Verteidigung im Arbeitsstrafrecht,...

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

€ 39,90

Lexikon Explosionsschutz

Lexikon Explosionsschutz

Sammlung definierter Begriffe

Autor: Dr.-Ing. Dipl.-Ing. Berthold Dyrba

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 42,--

Prävention und soziale Ressourcen in KMU

Prävention und soziale Ressourcen in KMU

Theorie, empirische Untersuchung, Konzepte und Handlungshilfen ? am Beispiel von Dachdeckerunternehmen

Autoren: Oleg Cernavin, Ulrich Friedrich Holland, Stefan Keller, ...

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 24,80

Musterdokumentation eines integrierten Managementsystems

Musterdokumentation eines integrierten Managementsystems

Qualitätsmanagement - Umweltmanagement - Arbeitsschutzmanagement

Autor: Ing. Ingolf Friederici

Buch: 2002

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 68,--

Abgrund Arbeitsplatz

Abgrund Arbeitsplatz

Authentische Erlebnisse aus dem Büro-Alltag

Autor: Dipl.-Volksw. Jan Henkel, M. A.

Stress durch zu viele Überstunden, Mobbing am Arbeitsplatz und unglaublich hoher Druck: Wem kommt das nicht bekannt vor? Die Autoren des Buches »Abgrund Arbeitsplatz«, Jan Henkel und Claudia Schell, haben das selbst erlebt und andere Betroffene zu...

Beitrag: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

€ 9,90

BB-Kommentar zu BAG vom 12.07.2007 - 2 AZR 716/06

BB-Kommentar zu BAG vom 12.07.2007 - 2 AZR 716/06

Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) bei personenbedingter Kündigung

Autor: Dr. iur. Stefan Müller

Ist ein Beschäftigter innerhalb eines Jahres länger als sechs Wochen ununterbrochen oder wiederholt arbeitsunfähig, hat der Arbeitgeber ein betriebliches Eingliederungsmanagement (kurz: BEM) durchzuführen (§ 84 Abs. 2 SGB IX). In einer...

Beitrag: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Die Halterhaftung des ArbG/Teil 1 - Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

Die Halterhaftung des ArbG/Teil 1 - Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

Autor: Dirk Helge Laskawy

Der Firmenwagen ist für den Arbeitnehmer oft ein Prestigeobjekt mit repräsentativer Außenwirkung und praktischem Nutzen. Für den Arbeitgeber kann er zur Haftungsfalle werden. Nur wenige sind damit vertraut, welche Maßnahmen sie...

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Gefährdungsbeurteilungen

Gefährdungsbeurteilungen

Analyse und Handlungsempfehlungen

Autor: Regine Romahn

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 9,90

Personalrecht 2015  Sommer-Update

Personalrecht 2015 Sommer-Update

Die wichtigsten Änderungen auf einen Blick! Aktuelle Urteile zum Mindestlohn, Entgeltgleichheitsgesetz, Elternzeit & Elterngeld, Tarifeinheitsgesetz, Rentenanpassungen, Erhöhung der Hinzuverdienstgrenzen/Ost, Urlaubs- und Befristungsrecht... der...

Buch: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

€ 19,80

Brandschutzhelfer

Brandschutzhelfer, Seminar

Nächster Termin: 30.05.2016, Offenbach Alle Termine

Einsteigerseminar zum Thema Brandschutz Eintägige Schulung für die Ausbildung und die jährliche UnterweisungBeschreibung:Wichtige Funktionen des Brandschutzhelfers sind: Etagenbeauftragter: Bei einem Brand treten besondere Gefahren auf, wenn Menschen bei Feuer unsicher sind, in Panik geraten und nicht wissen, was im Notfall rasch zu tun ist. Im...

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201630Mai

Offenbach

€ 398,--

Sicherheitsbeauftragter

Sicherheitsbeauftragter, Seminar

Nächster Termin: 04.07.2016, Offenbach Alle Termine

Zweitägiger Praxislehrgang mit Zertifikat Ausbildung zum Sicherheitsbeauftragten nach SGB VIIHintergrund:Eine wichtige Rolle im Sicherheitsmanagement jedes Unternehmens spielt der Sicherheitsbeauftragte, der durch Qualifikation, Motivation und Sachverstand vor Ort Arbeitssicherheit und Unfallverhütung unterstützt. Als Bindeglied...

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

2016 4Juli

Offenbach

€ 590,--

Betrieb elektrischer Anlagen nach DIN VDE 0105-100

Betrieb elektrischer Anlagen nach DIN VDE 0105-100, Seminar

17.11.2016, Bremen

Die DIN VDE 0105 -100 legt die entsprechenden Anforderungen fest, um elektrische Anlagen in einem sicheren Zustand zu erhalten und gefahrlos anzuwenden. Sie ist somit die relevante Norm für alle Betreiber und Nutzer elektrischer Anlagen. Unternehmen unterliegen der Betriebssicherheitsverordnung, dem Arbeitsschutzgesetz und verschiedensten...

201617November

Bremen

€ 547,40

Befähigte Person zur Prüfung von Anschlagmitteln

Befähigte Person zur Prüfung von Anschlagmitteln, Seminar

Nächster Termin: 07.11.2016, Halle/Saale Alle Termine

Wo immer Lasten gehoben oder zum Transport bewegt werden, kommen Anschlag - und Lastaufnahmemittel mit ins Spiel. Diese Arbeitsmittel müssen regelmäßig durch eine beauftragte Fremdfirma oder durch eine ""Befähigte Person des Betreibers"" geprüft werden. Diese vorgeschriebenen Prüfungen sind zu dokumentieren. In dem zweitägigen Sachkunde-Seminar...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

2016 7November

Halle/Saale

€ 797,30

Gabelstaplerfahrer - Fortbildung

Gabelstaplerfahrer - Fortbildung, Seminar

Nächster Termin: 06.06.2016, Hamburg Alle Termine

Nach der Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 1 (bisherige BGV A1) ""Grundsätze der Prävention"" § 4 (1) und der Betriebssicherheitsverordnung hat der Unternehmer die Pflicht, seine Arbeitnehmer mindestens einmal jährlich zu unterweisen. Dies betrifft auch die Unterweisung der Gabelstaplerfahrer. Mit diesem Seminar kommen Sie als...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

2016 6Juni

Hamburg

€ 190,40

Unterweisung von Mitarbeitern

Unterweisung von Mitarbeitern, Seminar

27.05.2016, Hamburg

Der Arbeitgeber hat die Beschäftigten in verschiedenen Bereichen, wie zum Beispiel Sicherheit und Gesundheitsschutz, Umweltschutz und Datenschutz zu unterweisen. Je besser diese Unterweisungen inhaltlich und methodisch gelingen, desto größer wird der Schulungserfolg sein. Zudem leistet die professionelle und überzeugende Schulungs - und...

201627Mai

Hamburg

€ 571,20

Sicherer Aufenthalt in Aufzugsschächten

Sicherer Aufenthalt in Aufzugsschächten, Seminar

Nächster Termin: 24.10.2016, Hannover Alle Termine

Montage - oder Instandsetzungsarbeiten an Aufzugsanlagen, Reinigungsarbeiten in Aufzugsschächten oder Installationen von Beleuchtung oder Schachtentrauchungssystemen machen den Aufenthalt in Aufzugsschächten unumgänglich. Durch die besondere Umgebung besteht bei solchen Arbeiten ein hohes Gefährdungspotenzial. Wichtigste Aspekte sind hierbei...

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

201624Oktober

Hannover

€ 476,--

Befähigte Person zur Prüfung von Anschlagmitteln

Befähigte Person zur Prüfung von Anschlagmitteln, Seminar

Nächster Termin: 21.09.2016, Oldenburg Alle Termine

Wo immer Lasten gehoben oder zum Transport bewegt werden, kommen Anschlag - und Lastaufnahmemittel mit ins Spiel. Diese Arbeitsmittel müssen regelmäßig durch eine beauftragte Fremdfirma oder durch eine ""Befähigte Person des Betreibers"" geprüft werden. Diese vorgeschriebenen Prüfungen sind zu dokumentieren. In dem zweitägigen Sachkunde-Seminar...

201621September

Oldenburg

€ 797,30

Mehrarbeit Stoppen Betriebsrat Und Ueberstunden

Mehrarbeit Stoppen Betriebsrat Und Ueberstunden, Seminar

Nächster Termin: 31.05.2016, Berlin Alle Termine

Ursachen Erkennen Loesungen Finden Mehrarbeit Eindaemmen

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

201631Mai

Berlin

€ 990,--

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV) - Teil 1

Umweltmanagement-Beauftragter (TÜV) - Teil 1, Seminar

Nächster Termin: 28.06.2016, Hamburg Alle Termine

Im 1. Teil des Seminars Umweltmanagement -Beauftragter (TÜV®) erhalten Sie praxisorientierte Informationen über die umweltrelevanten Gesetze (IE-RL, BImSchG, KrWG, WHG) sowie deren untergesetzliche Regelwerke (z. B. Störfall-V, VOC-V, Efb). Sie eignen sich die besonderen Funktionsprinzipien des Umweltrechts an und können das Umweltschadensgesetz...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

201628Juni

Hamburg

€ 1.273,30

Unterthemen zu Arbeitsschutz