Wissensmanagement Tool

Definition Wissensmanagement Tool

Experten für Wissensmanagement Tool

Dr. Josef Hofer-Alfeis, Partner / Managementberater

Berater, Referent, Autor, Trainer / Coach

Amontis Consulting AG, DE-69115 Heidelberg

Dr.-Ing. Josef Hofer-Alfeis ist Partner der Amontis Consulting AG in Heidelberg und berät zu den Themen Wissensmanagement, Innovationsmanagement und die Integration zum Management des Intellektuellen Vermögens (Wissen, Ideen,...

  • 16 Publikationen
  • 23 Aufrufe 30 Tage

Dr. Wolfgang Sturz, Geschäftsführender Gesellschafter / Berater

Berater, Referent, Autor, Trainer / Coach

Steinbeis-Transferzentrum Wissensmanagement & Kommunikation, DE-72766 Reutlingen

 

  • 13 Publikationen
  • 2 Veranstaltungen
  • 110 Aufrufe 30 Tage

Unternehmen für Wissensmanagement Tool

Premium

Content5 AG, Info-Dienstleister

DE-80331 München

Als führender Wissensdienstleister und Research-Partner im deutschsprachigen Raum begleitet Content5 seine Kunden dabei, Hintergründe auszuleuchten, Zusammenhänge herzustellen und eine valide Basis für strategische...

  • 3 Experten
  • 175 Aufrufe 30 Tage
Kompetenzpartner

Campana & Schott-Unternehmensgruppe, Beratung, Unternehmensberatung, IT-Beratung / EDV-Beratung

DE-60487 Frankfurt am Main

Die Campana & Schott Unternehmensgruppe ist eine Management- und Technologieberatung mit langjähriger Erfahrung und exzellenten Experten in den Bereichen Projektmanagement und Social Collaboration. Wir arbeiten international und stehen...

  • 18 Experten
  • 22 Publikationen
  • 124 Veranstaltungen
  • 4961 Aufrufe 30 Tage

Büro für Medien - Oliver Lehnert, Beratung

DE-86159 Augsburg

 

  • 1 Experte
  • 1 Publikation
  • 7 Aufrufe 30 Tage

Facet Publishing, Verlag

GB-WC1E 7AE London

 

  • 10 Aufrufe 30 Tage

SABIO GmbH, Softwareunternehmen

DE-22761 Hamburg

 

  • 5 Aufrufe 30 Tage

Publikationen - Wissensmanagement Tool

Wissensmanagement in der Praxis, Buch - 2012

Methoden - Werkzeuge - Beispiele

Wissen hat sich zu einer mächtigen Ressource entwickelt und entscheidet immer mehr über die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Doch wie wird sichergestellt, dass jemand genau die Informationen erhält, die er für seine tägliche...

  • 3 Autoren
  • 29 Aufrufe 30 Tage
  • € 39,90
Wissensmanagement, Buch - 2012

Grundlagen, Methoden und technische Unterstützung

Dieses Buch vermittelt Ihnen einen systematischen und fundierten Überblick über die Konzepte, Methoden und technischen Hilfsmittel des Wissensmanagements. Anhand zahlreicher Beispiele zeigt Ihnen der Autor den Einsatz in der Praxis. Die vierte...

  • 1 Autor
  • 29 Aufrufe 30 Tage
  • € 39,90
Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben, Buch - 2010

Leitfaden zur Erstellung von Bachelorarbeit, Masterarbeit und Dissertation - von der Recherche bis zur Buchveröffentlichung

Wissenschaftliches Arbeiten und Schreiben: Leitfaden zur Erstellung von Bachelorarbeit, Masterarbeit und Dissertation - von der Recherche bis zur Buchveröffentlichung     Autor: Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Wehrlin   Kurzbeschreibung Das...

  • 1 Autor
  • 10 Aufrufe 30 Tage
  • € 34,90
Die Crowd macht die besten Vorhersagen, Beitrag - 2012

Mitarbeiterwissen wird häufig als ungenutzte Ressource, als „nicht gehobener Schatz“ umschrieben. Um an dieses Wissen heranzukommen, nutzen Unternehmen verschiedenste Wege: Wissensmanagement-Tools, Blogs, Foren, Wikis, Knowledge Spaces oder...

  • 1 Autor
  • 3 Aufrufe 30 Tage
Struktur im Informations-Chaos, Beitrag - 2002

Wissensmanagement mit semantischen Netzen

Um Menschen den Umgang mit Wissen zu erleichtern, müssen IT-Systeme Daten nicht nur flexibel verwalten, sondern vor allem Beziehungen zwischen einzelnen Informationen nachvollziehbar machen. In diesem dreiteiligen Grundlagenartikel werden Sie lernen, wie Sie...

  • 1 Autor
  • 5 Aufrufe 30 Tage
PDF herunterladen
Feldstudie zur praktischen Anwendungvon Metadaten Standards, Buch - 2008

In Digitalen Bibliotheken und Archiven

  • 1 Autor
  • 1 Aufrufe 30 Tage
  • € 59,--
Umkehrungen, Buch - 2010

Über den Zusammenhang von Wahrnehmen und Wirtschaften

  I N H A L T VORWORT 1. Einführung die Thematik 1.1. Wahrnehmen und Wirtschaften – Wie passt das zusammen? 1.2. Wo ist Napoleon? - Über Wahrnehmungen 2. Vorgänge des Wirtschaftens als Wahrnehmungsgegenstände 2.1. Leben,...

  • 2 Autoren
  • 5 Aufrufe 30 Tage
  • € 29,95
Kommunikation und Konstruktion von Wissen mit Wikis, Buch - 2008

Spätestens seit dem Erfolg der Online-Enzyklopädie Wikipedia hat sich die Technologie Wiki als moderne und effektive Möglichkeit etabliert, Wissen und Informationen zu organisieren und zu teilen. Wikis werden eingesetzt in Schule und Hochschule, in...

  • 1 Autor
  • 8 Aufrufe 30 Tage
Betriebliches Wissensmanagement, Beitrag - 2006

Rollen, Instrumente, Prozesse

Die komplexen und dynamischen Rahmenbedingungen der globalen Wirtschaft stellen heutige Unternehmen vor gänzlich neue Herausforderungen. Der Rohstoff Wissen nimmt entscheidend an Bedeutung zu. Nicht nur in der Form, dass der Wert der Unternehmen stark von...

  • 1 Autor
  • 5 Aufrufe 30 Tage
  • € 49,95
Selbstevaluation in Echtzeit, Beitrag - 2012

in: Evaluation als Herausforderung der Berufsbildung und Personalentwicklung

Aus dem Vorwort des Herausgebers: Michael A. Defranceschi beschreibt in seinem Beitrag "Selbstevaluation in Echtzeit" das Verfahren Quod.X®. Dieses softwaregestützte Analyseinstrument zielt auf die Stärkung und Evaluation der...

  • 1 Autor
  • 4 Aufrufe 30 Tage
  • € 51,50

Veranstaltungen - Wissensmanagement Tool

Fortbildung im Wissensmanagement und Ausbildung von Wissensmoderatoren/-kommunikatoren, Workshop

Im Unternehmen ist der Bereich Wissensmanagement als wichtige Voraussetzung erkannt worden, um im Markt auch zukünftig bestehen zu können und sich von Mitkonkurrenten positiv abzuheben. Um die definierten Unternehmensziele erreichen zu können, soll ein Konzept zur Etablierung und Umsetzung einer Personalentwicklung und Führungskräftekultur...

  • 1 Referent
  • 9 Aufrufe 30 Tage

Google vs. SemanticWeb, Veranstaltungsreihe

Wesentliche Konzepte semantischer Technologien werden vorgestellt und mit dem bestehenden Web verglichen. Daraus werden Vorteile gegenüber Suchmaschinen wie Google abgeleitet. Zentrale Frage ist: Wie kann der Kreislauf „semantische Technologien, semantischer Content und semantische Suche“ positiv beflügelt werden? Durch...

  • 1 Referent
  • 16 Aufrufe 30 Tage
Suche
Spezialisierungen
Fachthemen
Auswahl entfernen
Länder
Standort
Inhalte

Sind Sie
hochqualifizierter Experte?

Präsentieren Sie Ihr Know-how.
Aufnahme beantragen