Berufsbildungsrecht kompakt
Berufsbildungsrecht kompakt

Berufsbildungsrecht kompakt

Buch, Deutsch

Autor: Lutz Völker, LL.M.

Erscheinungsdatum: 16.04.2020

ISBN: 978-3751917063


Aufrufe gesamt: 23, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Verlag

keine Angaben

Preis: kostenlos

Bezugsquelle:

Die Berufsausbildung im Rahmen des dualen Systems ist eines der wichtigsten Instrumente zur Ausbildung von Fachkräften. Zur Personalentwicklung leistet die berufliche Fortbildung einen entscheidenden Beitrag. Berufsbildung erfasst zudem die Berufausbildungsvorbereitung und berufliche Umschulung, um erste oder neue Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu schaffen.
Damit die Berufsbildung in einem geordneten Rahmen durchgeführt werden kann, sind Rechtsvorschriften erforderlich. Maßgeblich sind neben dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) eine Reihe weiterer Rechtsvorschriften des privaten und des öffentlichen Rechts. Deren Zusammenspiel ist jedoch nicht einfach zu erfassen.
Das vorliegende Buch soll dazu beitragen, die wesentlichen für die Berufsbildung relevanten Rechtsvorschriften praxisgerecht anwenden zu können. Es stellt die wichtigsten Rechtsgrundlagen in kompakter Form anhand zahlreicher Beispiele dar. Zielgruppen sind vorrangig angehende oder aktive Ausbilder sowie Personalverantwortliche, die berufliche Bildung in Betrieben und außerbetrieblichen
Ausbildungsstätten durchführen und organisieren.

Fachthemen

Länderthemen

Publikationen: 11

Aufrufe seit 11/2009: 1660
Aufrufe letzte 30 Tage: 8