Arbeitsrecht

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

"Im Arbeitsrecht gibt es keine unlösbaren Probleme."

Wir bieten Ihnen Problemlösungen durch Spezialisten, die Sie als Partner ganzheitlich beraten und Ihre Interessen durchsetzen.

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner HP

Kompetenzpartner

Arbeitsrecht

Definition Arbeitsrecht

Das Arbeitsrecht regelt die Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitnehmern sowie Arbeitgebern und wird unterschieden in "Individuelles Arbeitsrecht" sowie "Kollektives Arbeitsrecht".

Das Individuelle Arbeitsrecht bezieht sich auf das rechtliche Verhältnis zwischen dem Arbeitgeber sowie dem einzelnen Arbeitnehmer und regelt z.B. die Begründung des Arbeitsverhältnisses und die Kündigung. Das Individuelle Arbeitsrecht ist eng an das kollektive Arbeitsrecht (= Betriebsverfassungsrecht und Tarifvertragsrecht) gekoppelt.

Das Kollektive Arbeitsrecht bezieht sich auf das rechtliche Verhältnis zwischen dem Arbeitgeber sowie allen Arbeitnehmern und regelt z.B. die Einrichtung eines Betriebsrats. Ferner werden im Kollektiven Arbeitsrecht u.a. die Mindestarbeitsbedingungen (Tarifvertrag) festgelegt.

Das Arbeitsrecht ist komplex und vielfältig. Es gibt kein einheitliches Arbeitsrecht, sondern eine Vielfalt von Gesetzen und Vorschriften unterschiedlicher Rechtsquellen. Sie reichen vom Grundgesetz bis zum Sozialgesetzbuch. Daher ist der engere Bezugsrahmen für das Arbeitsrecht der Arbeitsvertrag, der das Arbeitsverhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer regelt. Im Arbeitsvertrag werden Arbeitszeit, Entgelte, Urlaubs- und Beschäftigungsanspruch und der Kündigungsschutz geregelt. Je nachdem wer Arbeit in welchem Wirtschaftszweig gibt, hat der Arbeitsvertrag unterschiedliche Ausprägungen.
Das Arbeitsrecht wurde in den vergangenen Jahren zunehmend komplexer. Zum einen wurde beispielsweise der Kündigungsschutz aufgeweicht, auf der anderen Seite wurde es um neue Aspekte ergänzt. Das führt dazu, dass Verträge immer wieder ergänzt, überprüft und verbessert werden müssen, damit sie geltendem Recht genügen. Auch die Flexibilisierung des Arbeitsmarktes führt immer wieder zu Änderungen im Arbeitsrecht.
 
Die Frage, ob ein Arbeitsvertrag oder Entscheidungen einer Vertragspartei geltendem Recht entsprechen bzw. ihm widersprechen, stellt sich meist in Streit- oder Ausnahmefällen. Behalten Arbeitsverträge nach dem Verkauf einer Firma ihre Gültigkeit oder müssen sie neu verhandelt werden? Ist eine Abmahnung oder auch Kritik an einem Arbeitnehmer berechtigt oder diskriminierend? Unter welchen Bedingungen können Ansprüche trotz gleicher Leistung gekürzt werden? Was ist Fehlverhalten oder eine schlechte Arbeitsleistung?
 
Beratung hilft, Konflikte zu entschärfen
Die Beantwortung dieser Fragen ist nicht immer einfach. Besonders dann, wenn sie das Arbeitsverhältnis beeinträchtigen oder die Vertragspartner daran hindern, ihren Pflichten nachzukommen, werden sie bedeutend. Die Dynamik des Wirtschaftslebens erhöht auch das Risiko der einzelnen Vertragspartner. In kleinen Unternehmen kann es z.B. zu einem Zahlungsverzug beim Lohn kommen. Wie kann sich der Arbeitgeber in einem solchen Fall dagegen wehren? Darf er sofort kündigen oder muss er Fristen beachten, um seine Ansprüche zu erhalten?
 
Auch formale Aspekte stellen die Vertragspartner vor Aufgaben, zu deren Bewältigung sie oft Beratung benötigen. Hier ist es hilfreich, einen Experten zu Rate zu ziehen und eine rechtssichere Quelle für gültige Vertragsmuster zu besitzen, damit Vereinbarungen rechtskräftig sind. Um Arbeitsverträge richtig zu verstehen, ist neben einer sorgfältigen Lektüre das Verständnis bestimmter Begriffe notwendig. Kommt es zum Streit, stellt sich die Frage, wer vermitteln kann, bevor es zum Zerwürfnis oder zu einem Prozess kommt. Ein Mediator kann hier zu einer gütlichen Einigung beitragen.
In einem Beratungsgespräch lassen sich Fragen und Sachverhalte klären, so dass Konflikte oft mit Hinweis auf geltendes Recht und die übliche Einschätzung beendet werden können. Das erspart Kosten und hilft Schaden von allen Beteiligten abwenden.

Dr. Manfred Wolff

DE, Geilenkirchen

exceed consulting GmbH

Veranstaltungen: 22

Aufrufe seit 09/2004: 16146
Aufrufe letzte 30 Tage: 38

Premium

Thomas Baumhäkel

DE, Mainz

Inhaber

Kanzlei Baumhäkel Rechtsanwälte | Fachanwalt für Arbeitsrecht | Fachanwalt für Strafrecht

Publikationen: 1

Aufrufe seit 10/2006: 2615
Aufrufe letzte 30 Tage: 29

Premium

Andrea Hellmann

DE, München

Fachanwältin für Arbeitsrecht

Astraia Fachanwälte

Publikationen: 4

Aufrufe seit 04/2015: 18184
Aufrufe letzte 30 Tage: 1535

Premium

Peter Groll

DE, Frankfurt am Main

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner

Publikationen: 33

Aufrufe seit 11/2004: 41421
Aufrufe letzte 30 Tage: 109

Premium

Robert C. Mudter

DE, Frankfurt (Main)

Mudter & Collegen Kanzlei für Arbeitsrecht

Publikationen: 28

Aufrufe seit 05/2008: 27987
Aufrufe letzte 30 Tage: 94

Premium

Dirk Helge Laskawy

DE, Leipzig

Partner, FAArbR u. Mediator

Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Publikationen: 70

Veranstaltungen: 46

Aufrufe seit 08/2006: 11872
Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Vanessa Tippmann-Umathum

DE, Frankfurt

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner

Publikationen: 1

Aufrufe seit 09/2015: 766
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Matthias Lauer

DE, München

Inhaber, Partner

Kanzlei LAUER UND HARTHUN

Publikationen: 4

Aufrufe seit 01/2011: 1678
Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Prof. Dr. Arnd Diringer

DE, Illingen (Württemberg)

Leiter der Forschungsstelle für Arbeitsrecht der Hochschule Ludwigsburg

Hochschule Ludwigsburg Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg University of Applied Sciences

Publikationen: 226

Aufrufe seit 11/2005: 22893
Aufrufe letzte 30 Tage: 8

Aufrufe seit 12/2015: 263
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Arbeitsrechtskanzlei Groll & Partner

Deutschland, Frankfurt am Main

"Im Arbeitsrecht gibt es keine unlösbaren Probleme."   Wir lösen Ihre...

Experten: 4

Publikationen: 57

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 06/2006: 299649
Aufrufe letzte 30 Tage: 1469

Premium

CPS Schließmann | Wirtschaftsanwälte

Deutschland, Frankfurt (Main)

Willkommen: Internationales Wirtschaftsrecht & Organisationsentwicklung sind ebenso unsere...

Experten: 1

Aufrufe seit 11/2003: 186523
Aufrufe letzte 30 Tage: 144

Premium

Verlag Dashöfer GmbH

Deutschland, Hamburg

Der Verlag Dashöfer wurde 1989 durch den Juristen Hans Dashöfer in Hamburg gegründet. Heute...

Experten: 2

Publikationen: 148

Veranstaltungen: 377

Aufrufe seit 06/2005: 155020
Aufrufe letzte 30 Tage: 746

Premium

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH

Deutschland, Heidelberg

Wir, das Team der AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH, sehen uns als Ihren Partner in Sachen...

Experten: 4

Veranstaltungen: 708

Aufrufe seit 02/2005: 162675
Aufrufe letzte 30 Tage: 132

Premium

ifb - Institut zur Fortbildung von Betriebsräten KG

Deutschland, Seehausen am Staffelsee

Die ifb KG ist der Fortbildungspartner für Betriebsräte und seit über 20 Jahren erfolgreich...

Veranstaltungen: 469

Aufrufe seit 11/2007: 214106
Aufrufe letzte 30 Tage: 1483

Premium

FORUM · Institut für Management GmbH

Deutschland, Heidelberg

Die 1979 in Heidelberg gegründete FORUM · Institut für Management GmbH ist eine...

Experten: 7

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 2467

Aufrufe seit 08/2003: 186073
Aufrufe letzte 30 Tage: 90

Routledge

Vereinigtes Königreich, Oxford

Publikationen: 5

Aufrufe seit 02/2009: 3652
Aufrufe letzte 30 Tage: 12

avocado rechtsanwälte

Deutschland, Köln

avocado rechtsanwälte ist eine deutsche Wirtschaftskanzlei mit internationaler Ausrichtung. Die Kanzlei...

Experten: 8

Publikationen: 9

Aufrufe seit 02/2008: 5497
Aufrufe letzte 30 Tage: 17

EWiR - Entscheidungen zum Wirtschaftsrecht

Deutschland, Köln

Erscheinungsweise: 2 x...

Publikationen: 27

Aufrufe seit 08/2006: 5676
Aufrufe letzte 30 Tage: 8

NJW - Neue Juristische Wochenschrift

Deutschland, Frankfurt am Main

Herausgeber: In Verbindung mit dem Deutschen Anwaltverein und...

Publikationen: 33

Aufrufe seit 11/2004: 5453
Aufrufe letzte 30 Tage: 12

Lexikon Arbeitsrecht 2013

Lexikon Arbeitsrecht 2013

Autoren: Dr. Gerrit Hempelmann, Michael H. Korinth, Mechthild Pathe, ...

Das Lexikon Arbeitsrecht behandelt alle für die tägliche Praxis relevanten arbeitsrechtlichen...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 23

€ 39,95

Premium
Kündigungsschutzgesetz

Kündigungsschutzgesetz

Basiskommentar zu KSchG, §§ 622, 623 und 626 BGB, §§ 102, 103 BetrVG

Autoren: Silke Altmann, Heike Schneppendahl, Dr. Bertram Zwanziger

Kompakt und leicht verständlich erläutert der Basiskommentar das Kündigungsschutzgesetz....

Buch: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

€ 34,90

Premium
Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

Vertragsgestaltung - Prozessführung - Personalarbeit - Betriebsvereinbarungen

Autor: Dr. Oliver Lücke

Das bewährte "Formularbuch Arbeitsrecht" ist in seiner aktuellen Auflage mehr denn je ein...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 18

€ 148,--

Premium
Gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht (mit Fortsetzungsnotierung)

Gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbsrecht, Urheberrecht (mit Fortsetzungsnotierung)

Textausgabe mit Verweisungen und Sachregister inkl. 50. Ergänzungslieferung

Kompakt: Gewerblicher Rechtsschutz, Wettbewerbs- und Urheberrecht Die praktische Textsammlung...

Loseblattsammlung: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 16

€ 88,--

Premium
Arbeitsrechtliche Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung

Arbeitsrechtliche Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung

Autoren: Dr. iur. Kurt Kemper, Margret Kisters-Kölkes

Angesichts der demografischen Entwicklung und des damit verbundenen sinkenden Niveaus der gesetzlichen Rente...

Buch: 2015

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

€ 45,--

Premium
Firmenverteidigung - Die Vertretung von Unternehmensinteressen im Straf- und OWi-Verfahren

Firmenverteidigung - Die Vertretung von Unternehmensinteressen im Straf- und OWi-Verfahren

Autor: Dr. Ingo Minoggio

Statt 318 Textseiten der 1. Auflage aus 2005 sind es jetzt 483 Textseiten in der 2. Auflage geworden. Es hat...

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

€ 78,--

Premium
Bauvertragsrecht kompakt

Bauvertragsrecht kompakt

Autoren: Dipl.-Ing. Christian K. Karl, Andreas Koenen, Alexander Malkwitz

Das Bauvertragsrecht definiert die Rechte und Pflichten des Bauherrn, der Bauaufsicht und der den Bau...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 15

€ 19,80

Premium
AnwaltFormulare Gewerblicher Rechtsschutz

AnwaltFormulare Gewerblicher Rechtsschutz

Autoren: Dr. Verena Hoene, LL.M., Kai Runkel, Dipl.-Ing. Arndt Althaus, ...

Änderungen in der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs insbesondere zu Streitgegenstand und...

Buch: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 18

€ 109,99

Premium
Verbraucher Macht im Internet

Verbraucher Macht im Internet

Geld sparen - Geld verdienen - Recht bekommen. Web 2.0

Autoren: Dipl.-Kfm. Frank Mühlenbeck, Prof. Dr. Klemens Skibicki

Glückwunsch, liebe Verbraucher, die Macht ist in Ihren Händen! Wie bitte? Davon wussten Sie noch...

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

€ 14,90

Premium
Aufhebungsvertrag und Abfindungsvereinbarungen

Aufhebungsvertrag und Abfindungsvereinbarungen

Autor: Prof. Dr. Peter Bengelsdorf

Musterverträge mit CD für arbeitsrechtliche Aufhebungsverträge und...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

€ 28,90

Premium
Arbeitsrecht Teil III

Arbeitsrecht Teil III, Seminar

Nächster Termin: 02.03.2020, Augsburg Alle Termine

Wissen abrunden und juristische Taktik lernen

Aufrufe letzte 30 Tage: 14

2020 2März

Augsburg - 4 Tage

€ 1.390,--

Arbeitsrecht Teil I

Arbeitsrecht Teil I, Seminar

Nächster Termin: 02.03.2020, Weimar Alle Termine

Von Anfang an gut gerustet im Arbeitsrecht

Aufrufe letzte 30 Tage: 17

2020 2März

Weimar - 4 Tage

€ 990,--

Typische Fehler im Arbeitsrecht vermeiden

Typische Fehler im Arbeitsrecht vermeiden, Seminar

Nächster Termin: 16.06.2020, Nürnberg Alle Termine

Die 20 haufigsten Fragen der Kollegen ausfuhrlich beantwortet

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

202016Juni

Nürnberg - 3 Tage

€ 990,--

Bewerbungsverfahren rechtssicher gestalten - Social Media und Bewerbungsverfahren

Bewerbungsverfahren rechtssicher gestalten - Social Media und Bewerbungsverfahren, Seminar

Referent: Dr. iur. Bert Howald

Bewerbungsverfahren rechtssicher gestalten - Social Media und Bewerbungsverfahren

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Aktuelle Rechtsprechung zum Arbeitsrecht und Betriebsverfassungsrecht

Aktuelle Rechtsprechung zum Arbeitsrecht und Betriebsverfassungsrecht, Seminar

Nächster Termin: 02.03.2020, Stralsund Alle Termine

Die erste Instanz: Arbeitsrecht live erleben

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

2020 2März

Stralsund - 4 Tage

€ 1.390,--

Arbeitsrecht Teil II

Arbeitsrecht Teil II, Seminar

Nächster Termin: 02.03.2020, Dresden Alle Termine

Kernthema Kundigung: Das sollten Sie wissen

Aufrufe letzte 30 Tage: 24

2020 2März

Dresden - 4 Tage

€ 1.390,--

Arbeitsrecht Kompakt Teil I

Arbeitsrecht Kompakt Teil I, Seminar

Nächster Termin: 02.03.2020, Frankfurt Alle Termine

Ihr schneller Einstieg ins Arbeitsrecht

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

2020 2März

Frankfurt

€ 1.390,--

Renten und Sozialversicherungsrecht fur Betriebsrate

Renten und Sozialversicherungsrecht fur Betriebsrate, Seminar

Nächster Termin: 02.03.2020, Hamburg Alle Termine

Wissen was den Kollegen zusteht von Arbeitslosengeld bis zur Rente

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

2020 2März

Hamburg

€ 1.490,--

Outsourcing Ausgliederung Offshoring: Alle Rechte des Betriebsrats nutzen

Outsourcing Ausgliederung Offshoring: Alle Rechte des Betriebsrats nutzen, Seminar

Nächster Termin: 23.03.2020, München Alle Termine

Alternativen kennen Gegenstrategien entwickeln Stellen sichern

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

202023März

München - 4 Tage

€ 1.490,--

Ähnliche Themen aus anderen Bereichen zu Arbeitsrecht

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz