Die Bewertung von Convertible und Exchangeable Bonds bei stochastischer Zinsentwicklung
Die Bewertung von Convertible und Exchangeable Bonds bei stochastischer Zinsentwicklung

Die Bewertung von Convertible und Exchangeable Bonds bei stochastischer Zinsentwicklung

Buch, Deutsch, 242 Seiten, Deutscher Universitäts-Verlag

Autor: Christoph Wöster

Erscheinungsdatum: 2004

ISBN: 3824480727


Aufrufe gesamt: 225, letzte 30 Tage: 2

Kontakt

Verlag

Deutscher Universitäts-Verlag GWV Fachverlage GmbH

Telefon: +49-611-7878-0

Telefax: +49-611-7878-400

Preis: k. A.

Kaufen
:Die Bewertung von Convertible und Exchangeable Bonds verlangt aufgrund der spezifischen Ausgestaltung der verbrieften Rechte einen sehr flexiblen Modellansatz. Eine zusätzliche Anforderung ergibt sich aus den langen Laufzeiten der Wertpapiere, die die üblicherweise getroffene Annahme einer deterministischen Zinsentwicklung als nicht mehr gerechtfertigt erscheinen lassen. Christoph Wöster entwickelt in einem konsistenten zeitstetigen Modellrahmen zunächst geschlossene Bewertungsformeln für einfache idealtypische Convertible Bonds. Neben einer Beurteilung der an den Finanzmärkten notierten Preise ermöglichen sie die Ermittlung von Sensitivitätskennzahlen, die sich insbesondere im Risikomanagement einsetzen lassen. Die Berücksichtigung marktüblicher Vertragsbestandteile erfolgt anschließend in theoretisch fundierten algorithmischen Lösungsansätzen einer zeitdiskreten Modellwelt.

Publikationen: 1

Aufrufe seit 12/2004: 125
Aufrufe letzte 30 Tage: 11

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz