Auf ewig im Netz? Digitales leben und sterben lassen
Auf ewig im Netz? Digitales leben und sterben lassen

Auf ewig im Netz? Digitales leben und sterben lassen

Kongress / Tagung

Referent: Gerda von Radetzky


Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 47, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Veranstalter

keine Angaben

Preis: kostenfrei

Vortrag mit Diskussion 26.11.17, 16 Uhr: Auf ewig im Netz? Digitales leben und sterben lassen.
Was Sie jetzt warum und wie machen sollten, damit es Ihre Erben leichter haben. Grundlagen und Tipps für die Vorsorgevollmacht.
Eintritt frei.

Gerda von Radetzky

DE, München

Geschäftsführerin

Optimierung.Net

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 03/2005: 2329
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
26.11.2017
Erding
Vortrag am Sonntag, 26. November 2017, 16 Uhr: "Auf ewig im Netz? Digitales leben und sterben lassen Wie Sie was, warum und wie notieren sollten, damit es Ihre Erben leichter haben. Gerda von Radetzky Kontaktanfrage
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz