Interimsmanagement auch oder gerade in Zeiten der Krise
Interimsmanagement auch oder gerade in Zeiten der Krise

Interimsmanagement auch oder gerade in Zeiten der Krise

Tools für die Projektarbeit – (k)ein Umweg zur gelungenen Projektarbeit

Beitrag, Deutsch, 4 Seiten, Erich Schmidt Verlag GmbH & Co.

Autor: Detlef Symanski

Erscheinungsdatum: 01.05.2009

Seitenangabe: 211-214


Aufrufe gesamt: 74, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Verlag

Erich Schmidt Verlag GmbH & Co.

Erich Schmidt Verlag GmbH & Co.

Telefon: +49-30-250085-0

Telefax: +49-30-250085-305

Preis: 5,95 €

Bezugsquelle:

Der Interimsmanager wird in Unternehmen zeitlich befristet eingesetzt. Dabei vertritt er Vakanzen, bis der reguläre Stelleninhaber wieder gesund, aus der Elternzeit zurück oder überhaupt erst gefunden ist. Manchmal sollen Projekte gerettet werden, an denen sich interne Kenner schon erfolglos versucht haben. Manchmal werden Fachleute für den Auf- oder Abbau benötigt. Im Unterschied zur klassischen Unternehmensberatung hat der Interimsmanager allerdings eine weitaus komplexere Ergebnisverantwortung bis hin zur Personalverantwortung. Anhand eines Beispielprojektes, welches so oder ähnlich übertragbar ist, werden Möglichkeiten aufgezeigt, im Rahmen eines Beratungsengagements das Interimsmanagement gewinnbringend sowohl für den Auftraggeber als auch für den Auftragsnehmer zum Einsatz zu bringen. 

Fachthemen

Detlef Symanski

DE, Essen

Inhaber

Consulting Management Symanski

Publikationen: 12

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 12/2007: 810
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz