JurPC Internet-Zeitschrift für Rechtsinformatik und Informationsrecht
JurPC Internet-Zeitschrift für Rechtsinformatik und Informationsrecht

JurPC Internet-Zeitschrift für Rechtsinformatik und Informationsrecht

DE, Wiesbaden


Typ: Fachzeitschrift

Eingetragene Experten: 0

Aufrufe gesamt: 2544, letzte 30 Tage: 5

Kontakt

Patrickstraße 43

65191 Wiesbaden

Deutschland

Telefon: +49-611-957820

Telefax: +49-611-9578228

Kontaktanfrage

Erscheinungsweise:

JurPC erscheint im Internet und wöchentlich als E-Mail-Newsletter

Inhalte:

JurPC, begründet und herausgegeben von Prof. Dr. Maximilian Herberger, Direktor des Instituts für Rechtsinformatik der Universität Saarbrücken, befasst sich mit allen Facetten der Rechtsinformatik - angefangen von der Arbeit des Juristen mit IT-Technologien bis hin zu Rechtsproblemen, die durch die neuen Technologien aufgeworfen werden.

Kein Experte eingetragen
Tagungsbericht IRIS 2017

Tagungsbericht IRIS 2017

DOI 10.7328/jurpcb201732334

Autor: Dr. iur. Alexander Konzelmann, Komm.ONE AöR

Von 23. bis 25. Februar fand in Salzburg im Juridicum der Universität zum nunmehr zwanzigsten Mal das...

Beitrag: 2017

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Anstelle eines Sommerlochs

Anstelle eines Sommerlochs

Änderungsflut im Sommer 2009

Autor: Dr. iur. Alexander Konzelmann, Komm.ONE AöR

Liste der Gesetzesänderungen im Bund im Sommer 2009

Aufsatz: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Ein

Ein "salomonisches" Urteil und seine Folgen - Anmerkung zur Entscheidung des LG Oldenburg in Sachen schulenberg.de (Urteil vom 14.05.2003 - 5 O 3852/02)

Autor: Dipl.-Kfm. Jan Gerd Mietzel

In der 155. Ausgabe des "Domain-Newsletter", die eine Woche vor Verkündung des vorgenannten...

Beitrag: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Gericht vor Gericht

Gericht vor Gericht

in erster Instanz?

Autor: Dr. iur. Alexander Konzelmann, Komm.ONE AöR

Bericht über ein Verfahren vor dem Verwaltungsgericht Karlsruhe (Az. 2 KR 2289/2009)....

Aufsatz: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Ist die Ausübung des Aktienoptionsrechts nach § 198 Abs. 1 AktG mittels qualifizierter elektronischer Signatur zulässig?

Ist die Ausübung des Aktienoptionsrechts nach § 198 Abs. 1 AktG mittels qualifizierter elektronischer Signatur zulässig?

Autor: Ass. jur. Dipl.-Jur. Alessandro Foderà-Pierangeli, Rechtsanwalt

Beitrag zur Frage der Möglichkeit nach der Ausübung des Aktienoptionsrechts nach § 198 AktG...

Aufsatz: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Virtuelle Gegenstände als Objekte der Rechtsordnung

Virtuelle Gegenstände als Objekte der Rechtsordnung

Autor: Dr. Jan-Peter Psczolla

Rechtsanwalt Dr. Psczolla gibt in dem Aufsatz einen Überblick über die rechtliche Einordnung...

Aufsatz: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Keine Veranstaltung eingetragen