Kompendium Wirtschaftskriminalität
Kompendium Wirtschaftskriminalität

Kompendium Wirtschaftskriminalität

Buch, Deutsch, 300 Seiten, Peter Lang GmbH

Autor: Prof. Dr. Günter Janke

Erscheinungsdatum: 2008

ISBN: 3631570201


Aufrufe gesamt: 3498, letzte 30 Tage: 29

Kontakt

Verlag

Peter Lang GmbH Internationaler Verlag der Wissenschaften München

Telefon: +49-89-528898

Telefax: +49-89-5234589

Peter Lang Verlag GmbH

Preis: k. A.

Kaufen

Wirtschaftskriminalität ist ein ernstzunehmendes und oft noch unterschätztes komplexes Risiko für viele Unternehmen in der globalisierten Wirtschaftswelt. Die verifizierbaren Schäden für deutsche Unternehmen lagen 2006 bei ca. 4,3 Milliarden Euro, wobei vermutlich nur jeder fünfte Fall aktenkundig wurde.

Zwar werden große und kleinere Unternehmen durch diverse wirtschaftskriminelle Angriffe gleichermaßen bedroht, doch können sich Großunternehmen meist durch ausgefeilte interne Kontrollsysteme, Interne Revision, Compliance-Abteilungen etc. weitaus besser schützen, als kleine und mittelständische Firmen, die oft die Gefahren unterschätzen und manchmal auch gar nicht recht wissen, wie sie wirtschaftskriminellen Attacken begegnen sollen. Unterschätzt werden insbesondere die Risiken aus der wachsenden Computerkriminalität und aus der Wirtschaftsspionage. Das Kompendium zeigt anhand authentischer Fälle aktuelle Begehensweisen ebenso auf, wie Möglichkeiten der unternehmensinternen Aufdeckung und Prophylaxe.

Das Kompendium Wirtschaftskriminalität ist insbesondere für diese mittelständischen Unternehmen, die sich vor diversen wirtschaftskriminellen Delikten und zunehmend insbesondere auch vor Computerkriminalität und Konkurrenzspionage schützen müssen, um Vermögensverlusten bis hin zur Existenzgefährdung vorzubeugen, ein praktischer Ratgeber und unentbehrliches Nachschlagwerk.

Prof. Dr. Günter Janke

DE, Zwickau

Professor für betriebliches Rechnungswesen

Publikationen: 12

Aufrufe seit 04/2005: 5633
Aufrufe letzte 30 Tage: 31