PSI Automotive & Industry GmbH
PSI Automotive & Industry GmbH

PSI Automotive & Industry GmbH

DE, Berlin


Typ: Softwareunternehmen

Eingetragene Experten: 1

Anzahl Mitarbeiter: 160

Aufrufe gesamt: 5240, letzte 30 Tage: 24

Kontakt

Dircksenstr. 42-44

10178 Berlin

Deutschland

Telefon: +49-30-2801-2000

Telefax: +49-30-2801-1042

Kontaktanfrage

Der ganzheitliche ERP-Anbieter für den Mittelstand

Für den Automobil-und Fahrzeugbau, den Maschinen- und Anlagenbau sowie die Zulieferindustrie bietet die PSI Automotive & Industry GmbH unter dem Markennamen PSIpenta Lösungen zur umfassenden Optimierung der wertschöpfenden Prozesse auf Produktions- und Feinplanungsebene. Dabei greift die Firma auf mehr als 30 Jahre Erfahrung zurück. Neben klassischen Mittelständlern werden Unternehmen und Konzerne angesprochen, die in eine bereits bestehende IT-Landschaft ein System für effizientere Produktions- und/oder Instandhaltungsprozesse integrieren wollen.

Das Lösungsportfolio aus ERP-, MES-, WMS- und SCADA-Komponenten besteht aus neuen sowie komplett modernisierten Produkten auf Grundlage des Javabasierten PSI-Frameworks. Ergänzt werden diese Lösungen durch ein KI-basiertes Workforce-Management-System.
Mit dem Workflow-basierten MES ist PSI technisch führend. Die Steuerung der Abläufe über alle Anwendungen hinweg erfolgt durch Workflows. Ohne Programmierung und extrem schnell kann so eine Adaption der Prozesse an neue Anforderungen erreicht werden.
Die PSI Software AG deckt mit ihren Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette produzierender Unternehmen ab. Neben der klassischen Produktionsregelung (Push/Pull-Verfahren) werden ganzheitliche Optimierungsverfahren, z.B. für die Sequenzierung im Kurz- und Mittelfristbereich, angeboten. Bereits seit mehreren Jahren bietet PSI zuverlässige Automatisierungen mit KI-Unterstützung für den industriellen Einsatz an.

Damit stehen in der Kombination aller Produkte die Grundlagen für modernste Fertigungs- und Logistikkonzepte zur Verfügung. Alle Produkte können wahlweise Onpremise, in der Cloud oder hybrid betrieben werden. PSI ist führend bei mobilen Apps und der benutzerfreundlichen Darstellung. Industrial Apps ermöglichen es dem Kunden jederzeit mobil auf alle Funktionen zuzugreifen. Mit PSI Click Design kann die Softwareoberfläche individuell von jedem einzelnen Benutzer auf seine individuellen Anforderungen angepasst werden.

Mit der Interessengemeinschaft der PSIpenta-Anwender (IPA) verfügt die PSI Automotive & Industry bereits seit fast 40 Jahren über eine vitale Kundenvereinigung. Regelmäßige Veranstaltungen und Arbeitskreise, die Online-Kundencommunity PSIng sowie die Einbindung der Kunden bei der Produktentwicklung verdeutlichen die Kundenorientierung des Unternehmens.
Mehr als 30 000 Anwender in über 500 Industriebetrieben, viele von ihnen Weltmarktführer ihrer Branche, nutzen heute die Lösungen der PSI Automotive & Industry. Mit über 1 600 Mitarbeitern erwirtschaftet die PSI Software AG mehr als 175 Millionen Euro Umsatz im Jahr.

Industrie 4.0: Aus der Forschung in die Praxis
PSI bietet seinen Kunden integrierte Produktbausteine und forscht gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie an zukünftigen Umsetzungsstrategien. Als Konsortialpartner richtungsweisender Projekte arbeitet das Unternehmen an Lösungen für horizontal und vertikal integrierte Produktionsprozesse sowie an Systemen zur wandlungsfähigen und adaptiven Fertigungssteuerung. Mit führenden Partnern entwickelt PSI außerdem Business Analytics zu KI-basierter Entscheidungsunterstützung weiter und unterstützt so Planungsprozesse. Die Ergebnisse fließen in die Produkte ein und helfen unseren Kunden auf dem Weg von Industrie 3.0 zur vierten industriellen Revolution.

Karl Tröger

DE, Berlin

PSI Automotive & Industry GmbH

Publikationen: 19

Veranstaltungen: 1

Aufrufe seit 11/2004: 6046
Aufrufe letzte 30 Tage: 14

ERP-Demo

ERP-Demo

Haben Sie schon einmal Software gerochen? Nein? Wir auch nicht.   Denn Software kann man nicht...

Beitrag: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

ERP-Demo: Software zum Anfassen

ERP-Demo: Software zum Anfassen

Autor: Dipl.-Ing. Karl Tröger

Haben Sie schon einmal Software gerochen? Nein? Wir auch nicht.   Denn Software kann man nicht...

Pressemitteilung: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Faires Benchmarking

Faires Benchmarking

Synergien und zukunftsweisende Ideen durch gemeinsame Benchmarking-Lern-Partnerrschaften (BLP)

Autor: Prof. e.h. Dr. Peter Kunz

Wachsender Wettbewerbsdruck und Effekte der Marktsättigung gehen einher mit einer steigenden Dynamik und...

Beitrag:

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Konradin-ERP-Studie 2009: Beste Werte für den ERP-Standard PSIpenta

Konradin-ERP-Studie 2009: Beste Werte für den ERP-Standard PSIpenta

Autor: Dipl.-Ing. Karl Tröger

In der am 02.03.2009 veröffentlichten ERP-Studie 2009 der Konradin Verlagsgruppe erhielt der...

Pressemitteilung: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

PSI an der RWTH Aachen immatrikuliert

PSI an der RWTH Aachen immatrikuliert

Unterstützung der Forschungscluster Logistik und nachhaltige Energietechnik

Autor: Dipl.-Ing. Karl Tröger

Der PSI-Konzern hat sich als eines der ersten Unternehmen am entstehenden RWTH Aachen Campus immatrikuliert....

Pressemitteilung: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

PSI erhält Auftrag der OAO Gazprom für das Gastransportgeschäft

PSI erhält Auftrag der OAO Gazprom für das Gastransportgeschäft

Berlin, 1. November 2010 – PSI wurde vom Gazprom-Tochterunternehmen OJSC „Gazavtomatika“ OJSC „Gazprom“ mit der Lieferung der Software für das Leitsystem der Kompressorstation Baidaratskaya beauftragt. Dieser strategisch bedeutende Auftrag bildet den Auft

Autor: Dipl.-Ing. Karl Tröger

Mit dem Einsatz von PSIcontrol V7 will Gazprom hocheffiziente, hierarchisch-strukturierte Leitsysteme für...

Pressemitteilung: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

PSI erhält ersten Auftrag über Fertigungsleitsystem PSImcontrol

PSI erhält ersten Auftrag über Fertigungsleitsystem PSImcontrol

Integriertes Produktionsmanagementsystem für europäischen Profilhersteller

Die PSI AG hat den ersten Auftrag über das neue Fertigungsleitsystem PSImcontrol von einem führender...

Pressemitteilung: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

PSI erhält Großauftrag von der Schweizerischen Post

PSI erhält Großauftrag von der Schweizerischen Post

Integriertes Transportmanagementsystem für PostLogistics

Autor: Dipl.-Ing. Karl Tröger

Berlin, 9. November 2010 – Das PSI-Tochterunternehmen PSI Logistics GmbH wurde von der Schweizerischen Post...

Pressemitteilung: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

PSI erhält weitere PSIpenta-Aufträge aus Polen und der Schweiz

PSI erhält weitere PSIpenta-Aufträge aus Polen und der Schweiz

Neue Produktversion auch international erfolgreich - erster Auftrag aus Polen

Pressemitteilung: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

PSI gewinnt die Firmengruppe Simon als Neukunden

PSI gewinnt die Firmengruppe Simon als Neukunden

Erfolgreicher internationaler Mittelständler entscheidet sich für PSIpenta

Autor: Dipl.-Ing. Karl Tröger

Der PSI-Konzern wurde von der Firmengruppe Simon, Aichalden, mit der Lieferung und Einführung der...

Pressemitteilung: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

1 - 10 von 25 Publikationen
Keine Veranstaltung eingetragen
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz