Veranstaltungsmanagement von A-Z; Praxisseminar
Veranstaltungsmanagement von A-Z; Praxisseminar

Veranstaltungsmanagement von A-Z; Praxisseminar

Seminar

Referent: Irmtraud Schmitt


Veranstaltungsseite:

Sprache: Deutsch

Aufrufe gesamt: 360, letzte 30 Tage: 1

Kontakt

Veranstalter

ASB Bildungsgruppe Heidelberg e.V.

Telefon: +49-6221-988-8

Telefax: +49-6221-988-682

asb-hd.de

Preis: 1.270,-- € zzgl. gesetzl. Mwst.

Kontaktanfrage

Themen:

Was macht dieses Seminar besonders?

  • Sie trainieren, wie Sie erfolgreich, zeitsparend und budget bewusst Veranstaltungen von A ? Z planen, organisieren und betreuen
  • Schritt für Schritt ? von der ersten Idee bis zur Nachbereitung - erhalten Sie eine komplette ?Werkzeugbox? mit praxisorientierten Arbeitshilfen, zahlreichen Checklisten, Mustervorlagen und nützlichen Internetlinks
  • Praxis-Workshop am 2. Tag: Sie planen eine selbst gewählte Veranstaltung aus Ihrem Arbeitsbereich und lernen somit sofort, die gelernte Theorie in die Praxis umzusetzen
  • Dabei profitieren Sie von der Zusammenarbeit mit den anderen Seminarteilnehmern

IHR NUTZEN

  • Sie erhalten im Seminar modernes Handwerkszeug (zahlreiche Checklisten, Mustervorlagen, praxiserprobte Arbeitshilfen) für die Bewältigung Ihres Arbeitsalltags. Die Teilnehmer/-innen setzen selbst Schwerpunkte zum Seminarbeginn. Das Seminar endet mit dem Erstellen eines persönlichen Maßnahmenplans. Dieser unterstützt den Transfer in die Praxis.

Programm:

Besonders in Zeiten mit knappen Veranstaltungsbudgets greift man auf Organisationstalente aus den eigenen Reihen zurück. Daraus ergeben sich neue Herausforderungen und Chancen für das moderne Sekretariat. Auch im Zeitalter der neuen Medien sind Veranstaltungen eines der wichtigsten Kommunikationsinstrumente überhaupt.

In diesem Seminar erweitern Sie Ihre Organisations-Kompetenz. Sie erhalten neue Impulse und Ideen für Ihre Veranstaltungsplanung im Austausch mit der Trainerin und den übrigen Teilnehmern, damit Sie nicht immer im ?eigenen Saft schmoren?.

1. Tag:

Goldene Regeln für die Vorbereitung und Planung

  • Wichtige Entscheidungen zu Beginn
  • ++ Das Veranstaltungsziel festlegen
  • ++ Externe Dienstleister einschalten oder interner Personaleinsatz?
  • Überlegungen zur Zeitplanung und Arbeitsorganisation
  • ++ Effizienz steigern mit Checklisten
  • ++ Das Organisationsteam und seine Aufgaben
  • ++ Programm, Zeitplan und To-do-Listen ausarbeiten
  • Entscheidende Erfolgsfaktoren für die optimale Vorbereitung
  • ++ Kompetent mit Anbietern verhandeln
  • ++ Ideenfindung für Veranstaltungen
  • ++ Rahmenprogramme, Hotels und Räumlichkeiten
  • ++ Medieneinsatz planen
  • ++ Ankündigung und Einladung
  • Budgetbewusst planen
  • ++ Kostenfallen ? sinnvoll sparen
  • ++ Professionelle Budgetkontrolle

Während der Veranstaltung ? alles im Griff

  • Do?s and Dont?s bei der Durchführung
  • ++ Festreden, die in Erinnerung bleiben
  • ++ Richtige Tischformationen und Bestuhlung
  • Pleiten, Pech und Pannen
  • ++ Maßnahmenkatalog für Notfälle
  • Was Sie als Gastgeber sonst noch wissen sollten
  • ++ Moderne Umgangsformen
  • ++ Kleiner Knigge für Veranstaltungen

Nachbereitung und Erfolgskontrolle

  • Feedback an die Helfer
  • Versenden von Dokumentationen
  • Die Nachbesprechung
  • ++ Manöverkritik
  • ++ Festhalten der Optimierungspotenziale
  • Neue Trends in der Veranstaltungsplanung

2. Tag: Praxis-Workshop

  • Events aus der eigenen Praxis inszenieren und umsetzen
  • ++ Feedback der Teilnehmer: Welche Veranstaltungen planen Sie?
  • Die Teilnehmer erarbeiten unter Anleitung eine Veranstaltung ihrerWahl aus ihrem Office-Alltag und präsentieren die Ergebnisse vor dem Plenum.

Teilnehmen werden:

Mitarbeiter/-innen aus Sekretariat, Assistenz, Office Management und Veranstaltungsmanagement, die ihr Wissen zum Thema Veranstaltungsplanung vertiefen und aktualisieren wollen.

Fachthemen

Irmtraud Schmitt

DE

Assistentin der Geschäftsleitung

Pepperl+Fuchs GmbH

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 10

Aufrufe seit 10/2003: 1023
Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Zeitpunkt Veranstaltungsort Beschreibung Kontaktperson  
16.10.2008 - 18.10.2008
Heidelberg
Kontaktanfrage
Diese Website verwendet Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Hinweisen zum Thema Datenschutz