Virtuelle Realitäten
Virtuelle Realitäten

Virtuelle Realitäten

Eine enorme Chance für das Management

Beitrag, Deutsch, 3 Seiten, Deutsche Akademie für Management

Autor: Prof. Dr. Stefan Heng

Herausgeber / Co-Autor: Hubert, Frank

Erscheinungsdatum: 01.12.2019

Quelle: Deutsche Akademie für Management

Seitenangabe: 33 - 35


Aufrufe gesamt: 32, letzte 30 Tage: 8

Kontakt

Verlag

Deutsche Akademie für Management

Preis: Kostenlos

PDF herunterladen

Virtuelle Realitäten machen nicht nur Online-Games spaßiger, sondern helfen vor allem auch die komplexen Anforderungen des Arbeitsalltags besser zu meistern, indem sie den überbordenden Informationsfluss priorisiert grafisch aufbereiten. So wird die Technik bereits seit Jahrzehnten in vielen Wirtschaftsbereichen eingesetzt. Die Einsatzfelder reichen bis hin zu Weiterbildung, Controlling, Prozesssteuerung und Management.
Mittels virtueller Realität kann sich der Manager besser betriebliche Prozesse verstehen und lenken. Besonders wichtig ist dieser Vorteil in Situationen, in denen schnelle Entscheidungen gefragt sind. Die visuelle Aufbereitung der Zwischenergebnisse erhöht bei räumlich verteilten Teams die Effizienz der Zusammenarbeit enorm.
Plastische Darstellung und Emotionalisierung fördern die Bereitschaft zur Teilnahme an Schulungen und darüber auch den Lernerfolg. Entsprechend beschäftigen sich Sachbuchverlage intensiv damit, Lehrbücher um virtuelle Realitäten zu erweitern und crossmedial zu verknüpfen. Ein wesentlicher Teil des Lernens wird alsbald auf Audiovision und Gamification beruhen. Die Digitalisierung führt auch bei der Bildung zu einem radikalen Wandel.
Auch im Recruiting nutzen Unternehmen die Möglichkeiten virtueller Realitäten. Zum einen können die Job-Interessenten so ihren potenziellen Arbeitsplatz ohne großen Aufwand lebensnah erfahren. Zum anderen stellen die Unternehmen mit diesen Tools auch Ihre Modernität heraus.

Prof. Dr. Stefan Heng

DE, Mannheim, Universitätsstadt

Professor, Autor, Vortragsredner

Duale Hochschule Baden-Württemberg

Publikationen: 18

Aufrufe seit 08/2007: 1737
Aufrufe letzte 30 Tage: 3