Aktienrecht

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Aktienrecht

Heiko Wendel

DE, Nürnberg

General Counsel, VP Corporate Legal Affairs/Corporate Governance

LEONI AG

Publikationen: 1

Veranstaltungen: 9

Aufrufe seit 01/2008: 4166
Aufrufe letzte 30 Tage: 37

Björn Fiedler, LL.M.

DE, Köln

Partner

Friedrich Graf von Westphalen & Partner Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater

Veranstaltungen: 11

Aufrufe seit 03/2006: 2746
Aufrufe letzte 30 Tage: 29

Gaius von der Locht, RA, Fachanwalt für Arbeitsrecht

DE, München

Fachanwalt Arbeitsrecht, Fachanwalt Steuerrecht

Von der Locht-Ochsner Rechtsanwaltskanzlei

Publikationen: 9

Aufrufe seit 03/2003: 23572
Aufrufe letzte 30 Tage: 27

Michael Nusser

DE, München

Fachanwalt für Erbrecht

HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK Rechtsanwälte - Steuerberater

Publikationen: 2

Aufrufe seit 04/2009: 5165
Aufrufe letzte 30 Tage: 61

Dr. Marco Staake

DE, Leipzig

Akademischer Rat

Universität Leipzig Juristische Fakultät Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Gesellschaftsrecht

Publikationen: 12

Aufrufe seit 06/2004: 3306
Aufrufe letzte 30 Tage: 15

Dr. Maximilian Koch

DE, Düsseldorf

Partner

Ernst & Young AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft

Publikationen: 32

Veranstaltungen: 9

Aufrufe seit 01/1900: 6802
Aufrufe letzte 30 Tage: 35

Florian Dobroschke

DE, Hamburg

Inhaber

Florian Dobroschke Rechtsanwalt, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater

Publikationen: 8

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 05/2006: 5874
Aufrufe letzte 30 Tage: 51

Sabrina Rokuss

DE, Frankfurt (Main)

Rechtsanwältin / Partnerin

Möller Theobald Jung Zenger Rechtsanwälte Notare Wirtschaftsprüfer Steuerberater

Aufrufe seit 07/2007: 2894
Aufrufe letzte 30 Tage: 21

Martin Arendts, M.B.L.-HSG

DE, Grünwald

ARENDTS ANWÄLTE

Publikationen: 7

Aufrufe seit 06/2008: 1514
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Peter Barth

DE, Frankfurt (Main)

Nieding + Barth Rechtsanwaltsaktiengesellschaft

Veranstaltungen: 4

Aufrufe seit 02/2006: 874
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Die Aktiengesellschaft

Deutschland, Köln

Erscheinungsweise 2 Ausgaben pro Monat Inhalte Die Aktiengesellschaft (AG) ist seit über 50 Jahren die führende Fachzeitschrift für das gesamte Aktienwesen, deutsches,...

Publikationen: 13

Aufrufe seit 09/2007: 2656
Aufrufe letzte 30 Tage: 17

Aderhold Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Deutschland, Leipzig

Wir sind eine unabhängige Wirtschaftskanzlei, die bundesweit an sechs Standorten mit zur Zeit 60 Anwälten spezialisiert in den wesentlichen Bereichen des Wirtschafts- und Unternehmensrechts tätig ist....

Experten: 7

Publikationen: 5

Veranstaltungen: 46

Aufrufe seit 01/2007: 9492
Aufrufe letzte 30 Tage: 45

Experten: 1

Aufrufe seit 05/2006: 1334
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 1

Aufrufe seit 11/2005: 3196
Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Experten: 1

Aufrufe seit 03/2009: 641
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Kanzlei Späth

Deutschland, Berlin

Experten: 1

Publikationen: 2

Aufrufe seit 11/2004: 3216
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Experten: 1

Aufrufe seit 07/2003: 711
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Experten: 1

Aufrufe seit 06/2006: 700
Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Experten: 2

Publikationen: 1

Aufrufe seit 06/2003: 1736
Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Experten: 14

Aufrufe seit 11/2004: 4159
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Praxis der Hauptversammlung

Praxis der Hauptversammlung

Was Sie als Vorstand wissen sollten

Autor: Prof. (Asoc.) Dr. jur. Jutta Glock

Praxis der Hauptversammlung „Vorstandsrecht, dienstvertragliche Rechte/Pflichten und Haftung“ Der Vorstand und die Hauptversammlung, was Sie als Vorstand einer Aktiengesellschaft wissen sollten. In dritter, wesentlich erweiterter Auflage widmet...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

€ 89,--

Premium
Stagediving

Stagediving

Oder: Gedanken zum Umfang des Teilnahmerechts des Aktionärs in der Hauptversammlung

Autor: Assessor iur. Matthias Höreth

Die Vorkommnisse auf der außerordentlichen Hauptversammlung der Hypovereinsbank geben Anlass, sich mit Fragen rund um das gesetzlich festgeschriebene Teilnahmerecht eines Aktionärs auseinanderzusetzen: Wann beginnt es? Wann endet es? Kann er an der...

Aufsatz: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Aktionärsschutz zwischen Aktienrecht und Kapitalmarkt

Aktionärsschutz zwischen Aktienrecht und Kapitalmarkt

Aktionärsrechte beim Erwerb fremden Vermögens gegen Gewährung von Aktien der AG und in der Unternehmensgruppe zwischen Verbands- und Anlegerschutzrecht

Autor: Alexander Schiel

Buch: 2009

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 92,--

Aktienrecht (Schweizer Recht)

Aktienrecht (Schweizer Recht)

Entwicklungen 2007

Autoren: Adrian Bieri, Hans-Ueli Vogt, Ivo Zuberbühler

Buch: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 36,70

Hauptversammlungs-Coaching

Hauptversammlungs-Coaching

Optimale Vorbereitung des Versammlungsleiters

Autor: Assessor iur. Matthias Höreth

Tumultartige Szenen, Zwischenrufe unflätigsten Inhalts, Fäkalsprache am Rednerpult, beleidigende Vorwürfe, abstruse langatmige Ausführungen, Auseinandersetzungen bis zum Saalverweis - wer noch keine kritische Hauptversammlung erlebt hat, kann sich...

Aufsatz: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Zustimmungspflicht bei Unternehmensvertrag

Zustimmungspflicht bei Unternehmensvertrag

Autor: Dr. iur. Matthias Wiedenfels

Eine kurze Analyse der Rechtsprechung zu Business Combination Agreements/ Unternehmesverträge und Zustimungsrechte der Hauptversammlung

Aufsatz: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Minderheitenschutz im Aktienrecht beim

Minderheitenschutz im Aktienrecht beim "kalten" Delisting

Gesellschafts- und kapitalmarktrechtliche Überlegungen zum interessengerechten Liquiditätsschutz von Minderheitsaktionären beim Börsenrückzug

Autor: Sabine Funke

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 78,--

Buch: 2007

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

€ 79,80

Hauptversammlung in vier bis sechs Stunden

Hauptversammlung in vier bis sechs Stunden

Wie realistisch ist die neue Anregung des Corporate Governace Kodex?

Autor: Assessor iur. Matthias Höreth

Erstmals findet sich in der Neufassung des Corporate Governance-Kodex eine Vorgabe für die Dauer einer Hauptversammlung. Vier bis sechs Stunden soll die Akitionärsversammlung nach Vorstellung der Kommission in der Regel dauern. Bei normaler Tagesordnung...

Beitrag: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Aktienoptionprogramme und Corporate Governance

Aktienoptionprogramme und Corporate Governance

Rechnugswesen und Unternehmensüberwachung

Autor: Stephanie Dietz

:Die Vergütung anhand von Aktienoptionen sowie die Berichterstattung über diese Vergütungsinstrumente in der externen Rechnungslegung sind seit längerem Gegenstand heftiger Diskussionen. Stephanie Dietz geht der Frage nach, inwiefern Aktienoptionsprogramme und die...

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 55,90

IT-Recht kompakt

IT-Recht kompakt, Seminar

Nächster Termin: 04.11.2016, Essen Alle Termine

Dieses Seminar bietet Ihnen praxisnah die wichtigsten Grundsätze des IT -Rechts und des Datenschutzrechts in kompakter und verständlicher Form. Geschäftsführer und IT-Verantwortliche stehen oft vor der komplexen Herausforderung das technisch Mögliche mit dem rechtlich Geforderten oder Zulässigen abzustimmen. Sie lernen in dieser Schulung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 14

2016 4November

Essen

€ 737,80

Fachlehrgänge Handels- und Gesellschaftsrecht 2006

Fachlehrgänge Handels- und Gesellschaftsrecht 2006, Ausbildung / Lehrgang

Baustein: Aktienrecht mit Bezügen zum internationalen Gesellschaftsrecht/SE 09:00 Uhr bis 18:45 Uhr

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

IT-Recht kompakt

IT-Recht kompakt, Seminar

Nächster Termin: 29.09.2016, Hamburg Alle Termine

Dieses Seminar bietet Ihnen praxisnah die wichtigsten Grundsätze des IT -Rechts und des Datenschutzrechts in kompakter und verständlicher Form. Geschäftsführer und IT-Verantwortliche stehen oft vor der komplexen Herausforderung das technisch Mögliche mit dem rechtlich Geforderten oder Zulässigen abzustimmen. Sie lernen in dieser Schulung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

201629September

Hamburg

€ 737,80

IT-Recht kompakt

IT-Recht kompakt, Seminar

Nächster Termin: 15.06.2016, Bielefeld Alle Termine

Dieses Seminar bietet Ihnen praxisnah die wichtigsten Grundsätze des IT -Rechts und des Datenschutzrechts in kompakter und verständlicher Form. Geschäftsführer und IT-Verantwortliche stehen oft vor der komplexen Herausforderung das technisch Mögliche mit dem rechtlich Geforderten oder Zulässigen abzustimmen. Sie lernen in dieser Schulung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

201615Juni

Bielefeld

€ 737,80

Praxiswissen Gesellschaftsrecht für Steuerberater

Praxiswissen Gesellschaftsrecht für Steuerberater, Seminar

Referent: Dr. Volker Römermann

Jeder Steuerberater, der auch Unternehmen und Unternehmer zu seiner Klientel zählt, ist immer wieder mit Fragen konfrontiert, die aus dem Gesellschaftsrecht stammen. Er begleitet Gesellschafterversammlungen, er gestaltet Verträge, er berät bei Neugründungen und Umstrukturierungen, er wird von der Geschäftsleitung um...

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Die Gesellschafterversammlung

Die Gesellschafterversammlung, Seminar

Referent: Dr. Volker Römermann

Häufig werden Berater eingeschaltet, wenn es um die Vorbereitung und Durchführung von Gesellschafterversammlungen geht. Hier kann man vieles falsch machen, was zur Anfechtung führen kann. Es können aber auch alle formalen Möglichkeiten ausgeschöpft werden, um eine Beschlussfassung zu bewirken oder zu verhindern....

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Aufsichtsrats- und Verwaltungsratsmitglieder

Aufsichtsrats- und Verwaltungsratsmitglieder, Seminar

23.11.2016, Frankfurt

Referenten: Christiane Wötzel, Prof. Dr. Hansgeorg Spamer, LL.M., ...

Die Tätigkeit des Aufsichtsrats hat sich deutlich verändert, hin zu einem wirklichen Kontrollorgan mit vielfältigen Aufgaben. Für Kredit- und Finanzdienstleistungsinstitute wurde das KWG verschärft. Mit neuen Kontrollbefugnissen kann die BaFin die Abberufung verlangen oder ein Tätigkeitsverbot aussprechen, auch muss die Bestellung neuer...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

201623November

Frankfurt

€ 980,--

Versicherungsverträge in der Insolvenz

Versicherungsverträge in der Insolvenz, Seminar

08.06.2016, München

Referent: Dr. Thomas Kluth

Im Rahmen dieses Seminars erarbeiten Sie sich Lösungsansätze für praxisrelevante Fragestellungen, die in der Insolvenz des Versicherungsnehmers auftreten können. Dabei lernen Sie insbesondere, wie das Risiko einer Fehleinschätzung von Bezugsrechten, Doppelzahlung oder zu Unrecht unterbliebenen Zahlung an die Insolvenzmasse vermieden werden kann....

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

2016 8Juni

München

€ 950,--

Sommerlehrgang Gesellschaftsrecht

Sommerlehrgang Gesellschaftsrecht, Seminar

06.07.2016, Heidelberg

Referenten: Volkhard Pfaff, Dr. Dirk Koehler, Dr. Stephan Zilles, ...

Der erste Lehrgangstag widmet sich der GmbH. Dabei stehen neben der Darstellung von Gründung und Organverfassung insbesondere jene Rechtsprobleme im Vordergrund, mit denen die GmbH im Zuge ihrer operativen Tätigkeit konfrontiert wird. Von besonderem Interesse für die Praxis sind die Ausführungen zur GmbH im Konzernverband. ## Der zweite...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

2016 6Juli

Heidelberg

€ 1.850,--