Basel III

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Basel III

Definition Basel III

Die neuen Empfehlungen, basierend auf den Richtlinien von Basel II, wurden im September 2010 beschlossen. Die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise, deren Gründe und Auswirkungen sowie die Erfahrungen aus dieser Krise waren Anlass für die Neu- bzw. ergänzenden Formulierungen. Hauptergänzungspunkte von Basel III sind die Forderung an die Banken nach einer Erhöhung der Mindesteigenkapitalanforderungen sowie nach einer Einführung von Kapitalpuffern. Die Basel III-Empfehlungen sollen den Banken die Möglichkeit geben, in Krisenzeiten stabiler und sicherer zu agieren.

Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller

DE, Wernigerode

Professor für Finanzmanagement / Finanzdienstleistungen

Publikationen: 59

Veranstaltungen: 31

Aufrufe seit 08/2006: 8790
Aufrufe letzte 30 Tage: 33

Achim Sprengard

DE, Niddatal

Geschäftsführer

GAR Gesellschaft für Aufsichtsrecht und Revision mbH WPG

Veranstaltungen: 9

Aufrufe seit 05/2010: 414
Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Auswirkungen von Basel III und Solvency II auf die Asset Allocation von Banken und Versicherungen

Auswirkungen von Basel III und Solvency II auf die Asset Allocation von Banken und Versicherungen

Autor: Christopher Kullmann

Basel III und Solvency II ändern die regulatorischen Anreize für Anlageentscheidungen von...

Beitrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Liquiditätsmanagement in Banken

Liquiditätsmanagement in Banken

Neue aufsichtsrechtliche Vorschriften auf nationaler und internationaler Ebene

Autor: Dipl.-Volksw. Stephan Mayer

Eine nachhaltige und stabile Liquiditätssituation ist heutzutage wichtiger denn je. Liquidität...

Pressemitteilung: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Praxishandbuch Rating und Finanzierung

Praxishandbuch Rating und Finanzierung

Strategien für den Mittelstand

Autoren: Dr. Karsten Füser, Prof. Dr. Werner Gleißner

Dieses Buch zeigt Ihnen auf, wie durch die Wahl der richtigen Ratingstrategie die mittel- und langfristige...

Buch: 2014

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Meldewesen 2013 – Was kommt auf die Banken zu?

Meldewesen 2013 – Was kommt auf die Banken zu?

Veränderungen der Solvabilitätsmessungen und Konsequenzen für das Meldewesen

Autor: Dipl.-Volksw. Stephan Mayer

Unter dem Motto eines „modernen Meldewesens“ erhebt die Bankenaufsicht weitere tiefgreifende...

Pressemitteilung: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Banking in China

Banking in China

Autor: Violaine Liebhart

Chinese banks have made headlines recently, but what lies beneath? Banking in China appears different. What...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

€ 78,99

Risikopublizität in der Krise (Teil 3)

Risikopublizität in der Krise (Teil 3)

Wege zu Disclosure Excellence

Autor: Dipl.-Kfm. Dieter Weber

Nachdem in den ersten beiden Teilen des Beitrags [vgl. RISIKO MANAGER 21/2010 und 22/2010] die...

Beitrag: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Basel III, MaRisk und Liquiditätsrisikomanagement

Basel III, MaRisk und Liquiditätsrisikomanagement

Neustart an den Finanzmärkten: Anforderungen, Erfolgsfaktoren und Hindernisse in der Liquiditätssteuerung von Banken

Fokuserweiterung in der bankbetrieblichen Liquiditätsrisikosteuerung Einführung in die...

Vortrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Die Neuausrichtung der Risikopublizität gehört auf die Reform-Agenda des IASB

Die Neuausrichtung der Risikopublizität gehört auf die Reform-Agenda des IASB

Autor: Dipl.-Kfm. Dieter Weber

Mit der Einführung von IFRS 7 im Jahr 2007 hat das IASB einen wichtigen Schritt zur Entwicklung...

Beitrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

Nächster Termin: 06.04.2017, Stuttgart Alle Termine

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

2017 6April

Stuttgart

€ 1.166,20

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

02.05.2017, Hannover

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

2017 2Mai

Hannover

€ 1.166,20

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

01.11.2017, Bremen

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

2017 1November

Bremen

€ 1.166,20

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

Nächster Termin: 20.02.2017, Berlin Alle Termine

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 12

201720Februar

Berlin

€ 1.166,20

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

Nächster Termin: 13.02.2017, Hamburg Alle Termine

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

201713Februar

Hamburg

€ 1.166,20

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

Nächster Termin: 14.03.2017, München Alle Termine

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

201714März

München

€ 1.166,20

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

Nächster Termin: 07.06.2017, Köln Alle Termine

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

2017 7Juni

Köln

€ 1.166,20

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

19.10.2017, Essen

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

201719Oktober

Essen

€ 1.166,20

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2

GmbH-Geschäftsführer (TÜV) - Teil 2, Seminar

Nächster Termin: 15.02.2017, Frankfurt Alle Termine

Das Verständnis der betriebswirtschaftlichen Auswertung sowie der Bilanz ist für die Unternehmensführung...

Aufrufe letzte 30 Tage: 8

201715Februar

Frankfurt

€ 1.166,20

Prüfung von Liquiditätsrisiken

Prüfung von Liquiditätsrisiken, Seminar

02.06.2017, Frankfurt am Main

Referent: Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller

Liquiditätsrisiken sind seit der Finanzkrise aufsichtlich und wirtschaftlich eines der...

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

2017 2Juni

Kassel - 1 Tag

€ 430,--