Basel III

SUCHE

–  Nach Themen
+  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Basel III

Definition Basel III

Die neuen Empfehlungen, basierend auf den Richtlinien von Basel II, wurden im September 2010 beschlossen. Die weltweite Finanz- und Wirtschaftskrise, deren Gründe und Auswirkungen sowie die Erfahrungen aus dieser Krise waren Anlass für die Neu- bzw. ergänzenden Formulierungen. Hauptergänzungspunkte von Basel III sind die Forderung an die Banken nach einer Erhöhung der Mindesteigenkapitalanforderungen sowie nach einer Einführung von Kapitalpuffern. Die Basel III-Empfehlungen sollen den Banken die Möglichkeit geben, in Krisenzeiten stabiler und sicherer zu agieren.

Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller

DE, Wernigerode

Professor für Finanzmanagement / Finanzdienstleistungen

Publikationen: 58

Veranstaltungen: 26

Aufrufe seit 08/2006: 8061
Aufrufe letzte 30 Tage: 44

Achim Sprengard

DE, Niddatal

Geschäftsführer

GAR Gesellschaft für Aufsichtsrecht und Revision mbH WPG

Veranstaltungen: 9

Aufrufe seit 05/2010: 390
Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Vereon AG

Schweiz, Kreuzlingen

Kongresse. Fachtagungen. Seminare. Vereon recherchiert und organisiert seit über acht Jahren erfolgreich Kongresse, Fachtagungen und Seminare für Führungskräfte aus ganz Europa. Hierfür stehen wir täglich mit...

Experten: 5

Publikationen: 87

Veranstaltungen: 220

Aufrufe seit 06/2005: 9987
Aufrufe letzte 30 Tage: 62

Beitrag: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Bankstrategien im Firmenkundengeschäft

Bankstrategien im Firmenkundengeschäft

Konzeption – Management – Dimensionen. Mit Beispielen aus der Praxis

Autor: Christoph J. Börner

Bankstrategien im Firmenkundengeschäft   Konzeption – Management – Dimensionen. Mit Beispielen aus der Praxis Hrsg.: Börner, Christoph J. / Maser, Harald / Schulz, Thomas Christian2005. 293 S. mit 32 Abb. Geb. ISBN:...

Buch: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 69,95

Beitrag: 2013

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Praxishandbuch Rating und Finanzierung

Praxishandbuch Rating und Finanzierung

Basel III: Strategien für den Mittelstand

Autoren: Werner Gleißner, Dr. Karsten Füser

Buch: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

€ 49,80

Meldewesen 2013 – Was kommt auf die Banken zu?

Meldewesen 2013 – Was kommt auf die Banken zu?

Veränderungen der Solvabilitätsmessungen und Konsequenzen für das Meldewesen

Autor: Dipl.-Volksw. Stephan Mayer

Unter dem Motto eines „modernen Meldewesens“ erhebt die Bankenaufsicht weitere tiefgreifende Reformen: die neuen Eigenkapitalanforderungen aus der CRD III sollen am liebsten heute statt morgen in den Banken umgesetzt sein, das EU-Kommissionspapier zu...

Pressemitteilung: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

Gesamtbanksteuerung unter dem Einfluss neuer Regulierungen

Gesamtbanksteuerung unter dem Einfluss neuer Regulierungen

Lösungskonzepte für die Bankenpraxis in Zeiten von Basel III, MaRisk und unruhigen Märkten

Autor: Dipl.-Volksw. Stephan Mayer

Die praktischen Auswirkungen des Basel III-Regelwerks sowie der MaRisk stellen für Banken eine große Herausforderung dar. Und als ob das nicht genug zu lösende Aufgaben wären, fordert ein anhaltend volatiles Marktumfeld seinen Tribut von der...

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Basel I, II, III – We Want It All at Once

Basel I, II, III – We Want It All at Once

Autoren: Violaine Liebhart, Violaine Cousin

Beitrag: 2012

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Erweiterte Anforderungen an die externe Risikoberichterstattung von Kreditinstituten (Teil 2)

Erweiterte Anforderungen an die externe Risikoberichterstattung von Kreditinstituten (Teil 2)

Initiativen im Bereich des Aufsichtsrechts

Autor: Dipl.-Kfm. Dieter Weber

Erweiterte Anforderungen an die externe Risikoberichterstattung von Kreditinstituten (Teil 2) Initiativen im Bereich des Aufsichtsrechts Dipl.-Kfm. Dieter Weber Nachdem im ersten Teil des Beitrags die bilanzrechtlichen Anforderungen an die...

Beitrag: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Banking in China

Banking in China

Autor: Violaine Liebhart

Chinese banks have made headlines recently, but what lies beneath? Banking in China appears different. What explains the current arrangement? What can we expect from this banking industry in future? Banking in China answers these two questions in a fully-revised...

Buch: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

€ 78,99

Zunehmende Regulierungsvorschriften für die internationalen Finanzmärkte

Zunehmende Regulierungsvorschriften für die internationalen Finanzmärkte

Die 3. Novelle MaRisk und Stresstesting

Autor: Dipl.-Volksw. Stephan Mayer

Gerade 16 Monate nach der Veröffentlichung der 2. MaRisk-Novelle im August 2009 hat die BaFin im Dezember 2010 bereits die 3. MaRisk-Novelle veröffentlicht. Die Regelungen, die bis zum 31. Dezember 2011 vollständig umgesetzt werden müssen, stehen...

Pressemitteilung: 2011

Aufrufe letzte 30 Tage: 1

Syndizierte Kredite

Syndizierte Kredite, Seminar

05.10.2015, Frankfurt am Main

Schwerpunkte - Internationale Märkte nach Basel III: Folgen für Arrangierung, Strukturierung und Risikomanagement - Ablauf und Strukturierung einer Transaktion: Die Knackpunkte - Einblick in den Primär- und Sekundärmarkt unter Berücksichtigung aktueller Marktentwicklungen - Bausteine, Klauseln und Fallstricke eines Syndizierten Kreditvertrages -...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

2015 5Oktober

Frankfurt am Main - 1 Tag

€ 1.999,--

1x1 des Bankenaufsichtsrechts

1x1 des Bankenaufsichtsrechts, Seminar

Nächster Termin: 30.09.2015, Frankfurt/M. Alle Termine

Referenten: Dr. Markus Rose, Ronny Rehbein, Wolfgang Greiner

1) Sie erhalten einen kompakten und Überblick über die wichtigsten bankaufsichtsrechtliche Regelungen. 2) Sie sind nach dem Seminar auf dem top-aktuellen Stand bzgl. der derzeitigen Neuerungen wie Basel III / CRD IV und der MaRisk-Novelle. 3) Sie lernen vor Kunden und Kollegen in aufsichtsrechtlichen Fragen kompetent aufzutreten und fachlich zu...

Aufrufe letzte 30 Tage: 52

201530September

Frankfurt/M.

€ 1.995,--

Prüfung der Compliance-Funktion in Kreditinstituten

Prüfung der Compliance-Funktion in Kreditinstituten, Seminar

28.09.2015, Frankfurt am Main

Referent: Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller

Im Rahmen der 4. MaRisk Novelle wurde für Kreditinstitute verbindlich vorgegeben, dass diese eine Compliance-Funktion einzurichten haben. Diese hat ihre Aktivitäten auf das ganze Kreditinstitut auszurichten. Sie soll darauf achten, dass die Geschäftsbereiche der oben genannten Verantwortung nachkommen und keine...

Aufrufe letzte 30 Tage: 14

201528September

Frankfurt am Main - 1 Tag

€ 430,--

Bankbilanzanalyse

Bankbilanzanalyse, Seminar

23.11.2015, Frankfurt

Referenten: Jan Marxfeld, Bernd Volk

Seit Ausbruch der Bankenkrise wurden weitreichende regulatorische und han- delsrechtliche Änderungen eingeführt. Dies hat, neben der Geschäftsentwick- lung der Institute, Auswirkungen auf die Bonität und damit auf die Analyse von Bilanz und Bonität. In diesem Lehrgang lernen Sie anhand von theoretischen Grundlagen und prak- tischen...

201523November

Frankfurt

€ 1.350,--

Bankengespräche optimal vorbereiten

Bankengespräche optimal vorbereiten, Seminar

Nächster Termin: 16.09.2015, Essen Alle Termine

Referenten: Susanne Woltmann, Ute Schröder

Erfolgsfaktoren für Bankengespräch und Kreditverhandlungen sind eine sorgfältige Vorbereitung, empfängerorientierte Unterlagen und ein sicheres Auftreten. Um nicht nur beim quantitativen, sondern auch beim qualitativen Rating zu punkten, müssen Unternehmen die Geldgeber überzeugen: mit Worten, Zahlen und fachlichem...

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

201516September

Essen

€ 560,--

BELS-Hochschultagung

BELS-Hochschultagung, Kongress / Tagung

Referent: Prof. Dr. Stefan Zeranski

BELS-Hochschultagung zum Thema „Basel III, Finanzkrise, Staatsschulden: neue Rahmenbedingungen und Erfolgsfaktoren für die Unternehmensführung“, 24.04.2013 in Wolfenbüttel

Aufrufe letzte 30 Tage: 3

Richtlinien-Management

Richtlinien-Management, Seminar

28.09.2015, Frankfurt

Referenten: Ingo Kriedel, Michael Beck, Thomas Schneider, ...

Richtlinien und Handlungsanweisungen sind für viele Unternehmen eine Herausforderung. Ergänzend zu den Anforderungen von Innenrevision und Management machen gesetzliche und regulatorische Vorgaben (z. Bsp. BilMoG, Solvency II oder Basel III) ein Richtlinien-Management explizit oder implizit erforderlich. Dabei reichen effiziente...

Aufrufe letzte 30 Tage: 7

201528September

Frankfurt

€ 1.090,--

Prüfung der Compliance-Funktion

Prüfung der Compliance-Funktion, Seminar

28.09.2015, Frankfurt am Main

Referent: Prof. Dr. Niels Olaf Angermüller

Neue Veranstaltung. Rückfragen bitte direkt an den Veranstalter DIIR richten. www.diir.de

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

201528September

Frankfurt am Main - 1 Tag

Stresstests in der Finanzbranche

Stresstests in der Finanzbranche, Seminar

Nächster Termin: 28.09.2015, Frankfurt/M. Alle Termine

Referenten: Dr. Philipp Gann, Prof. Dr. Stefan Reitz, Dr. Andreas Igl

Sie lernen alle aufsichtsrechtlichen Anforderungen nach Basel III und den aktuellen MaRisk kennen. Sie eignen sich mathematisches und methodisches Wissen zu Stresstests in Banken an. Sie erfahren, wie Sie typische Szenarien zu Markt-, Kredit- und Liquiditätsrisiken konzipieren, berechnen und simulieren. Sie erfahren, wie Sie Inverse Stresstests...

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

201528September

Frankfurt/M.

€ 1.995,--