zurück Kreditanalyse

SUCHE

–  Nach Themen +  Nach Branchenkompetenz+  Nach Länderkompetenz+  Nach Land / Stadt –  Inhalte

Kreditanalyse

Kompetenzboard - Kreditanalyse
Reiner Beutelschieß

Reiner Beutelschieß, Unternehmensberater und Wirtschaftsmediator

Brain & Train GbR Gwendolyn & Reiner Beutelschieß

73733 Esslingen am Neckar

Welche Faktoren werden zur Kreditanalyse herangezogen? Welche sind die wichtigsten Faktoren?

"Eigenkapital, Cashflow, Kapitaldienst, vorhandene Kreditlinien im Verhältnis zum Umsatz, vorhandene Planung auf mind. 2 besser 3 Jahre, Bestände bei Handelsunternehmen – Höhe und Alter - und vorhandene Sicherheiten."

Welche Modelle zur Kreditanalyse halten Sie für sinnvoll?

"Ratingmodelle der Sparkassen, der Volksbanken und der öffentlichen Banken (z.B. Bürgschaftsbank) sowie für Auto- und Caravanhandel die Modelle der vorhandenen Spezialfinanzierer."

Welche Rolle spielen Ihrer Erfahrung nach Rating Agenturen?

"Im Mittelstand keine, bei Großunternehmen/Konzernen eine zu große Rolle."

Reiner Beutelschieß

DE, Nersingen

Unternehmensberater und Wirtschaftsmediator

Brain & Train GbR Gwendolyn & Reiner Beutelschieß

Publikationen: 29

Veranstaltungen: 19

Aufrufe seit 06/2007: 41292
Aufrufe letzte 30 Tage: 62

Prof. Dr. Andreas Löffler

DE, Berlin

Lehrstuhlinhaber

Freie Universität Berlin Fachbereich Wirtschaftswissenschaft Institut für Bank- und Finanzwirtschaft

Publikationen: 4

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 06/2004: 3705
Aufrufe letzte 30 Tage: 19

Peter Stumpe

DE, Wuppertal

Consultant

Kreditmanagement - Peter Stumpe

Publikationen: 2

Veranstaltungen: 2

Aufrufe seit 11/2004: 2643
Aufrufe letzte 30 Tage: 18

Experten: 1

Aufrufe seit 03/2003: 1941
Aufrufe letzte 30 Tage: 15

Rückgriffsfinanzierung gem. § 8a KStG: Verbleibende Zweifelsfragen nach dem BMF-Schreiben vom 22. 7. 2005

Rückgriffsfinanzierung gem. § 8a KStG: Verbleibende Zweifelsfragen nach dem BMF-Schreiben vom 22. 7. 2005

Autor: Dipl.-Volksw. Klaus D. Hahne

Mit der Neufassung des § 8a KStG zum 1. 1. 2004 erweiterte der Gesetzgeber den ursprünglich i. w. auf Auslandssachverhalte beschränkten Anwendungsbereich der steuerschädlichen Gesellschafter-Fremdfinanzierung auf Inlandsfälle. Die Anpassung...

Beitrag: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 5

Cashflow-Analyse

Cashflow-Analyse

Instrument zur Früherkennung von Kreditrisiken

Autor: Prof. Dr. Kurt Göllert

Früherkennung von Kreditrisiken ist ein wesentlicher Faktor zur Begrenzung von Wertberichtigungen. Dementsprechend beschäftigt sich die Bilanzanalyse seit geraumer Zeit mit Prognose- bzw. Frühwarnkennzahlen. Der Aufsatz zeigt, welchen Beitrag die...

Aufsatz: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 205

Start in den Ratingprozess

Start in den Ratingprozess

Rating so geht es!

Autor: Kai Schimmelfeder

Der Start im Ratingprozeß – so geht es! Warum überhaupt Durch den Wegfall der Wechselkursrisiken nach Einführung des EURO, steht nun das Risiko der einzelnen Unternehmensadresse im Vordergrund für den Geldanleger und Kreditgeber....

Beitrag: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Bilanzanalyse-Kommentar nach IFRS

Bilanzanalyse-Kommentar nach IFRS

Autor: Dipl.-Kfm. Volker Fentz, MBA

Das in seiner kreditspezifischen Ausrichtung wohl noch einzigartige neue Werk beleuchtet die neuen IAS-/IFRS-Bilanzierungs- und Bewertungsvorschriften streng aus dem Blickwinkel des Kreditanalysten respektive Firmenkundenbetreuers. Ein Autoren-Team aus drei in...

Buch: 2006

Aufrufe letzte 30 Tage: 9

Beitrag: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 10

Liquiditätspartner Hausbank

Liquiditätspartner Hausbank

Herausforderungen und Konsequenzen für den Unternehmer

Autor: Mario Porten

Vortrag im Rahmen der IHK Vranstaltung "Chefsache Liquidität" der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld am 01.06.2010

Vortrag: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 13

Who receives bank loans

Who receives bank loans

A study of lending officers' assessments of loans to growing small and medium-sized enterprises

Autor: Dr. Volker Bruns

This study explores factors that influence lending officers’ assessments of credit requests from growing small and medium-sized enterprises (SMEs). Building on asymmetric information theory, factors identified in previous research are grouped into the...

Buch: 2004

Aufrufe letzte 30 Tage: 6

Early-Stage-Phase: Start-ups rüsten sich für die Marktreife

Early-Stage-Phase: Start-ups rüsten sich für die Marktreife

Autor: Kai Schimmelfeder

Early-Stage-Phase: Start-ups rüsten sich für die Marktreife Am Anfang der Gründung war die Idee und für manchen Unternehmensgründer auch die Vision, dass sein Unternehmen über den Tod hinaus der Name unsterblich wird. Allerdings sind...

Beitrag: 2008

Aufrufe letzte 30 Tage: 4

Loan officers' decision policies towards small businesses

Loan officers' decision policies towards small businesses

Autor: Dr. Volker Bruns

When small business managers seek outside financing to expand their businesses it is important that they understand the logic of those supplying the funding in order to increase their chances of receiving the money they need. The previous chapter of the book provides...

Beitrag: 2005

Aufrufe letzte 30 Tage: 2

Banken-Coach für den Mittelstand

Banken-Coach für den Mittelstand

Mit einfachen Mitteln zum stressfreien Verhältnis mit Ihrer Hausbank

Autor: Mario Porten

Die Hausbank ist für jedes mittelständische Unternehmen einer der wichtigsten Partner überhaupt. Dies gilt umso mehr in Zeiten der Rezession und der drohenden Kreditklemme. Eine optimale Hausbankverbindung, in der die Kreditversorgung gesichert ist und...

Buch: 2010

Aufrufe letzte 30 Tage: 11

Unterthemen zu Kreditanalyse