Home Experten Dr. Olaf Sauer

Dr. Olaf Sauer

Dr.-Ing. Olaf Sauer
Premium

Dr.-Ing. Olaf Sauer

Unternehmen: Fraunhofer Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB

Position: Stellvertreter des Institutsleiters

Berufsgruppe: IT-Berater, Wissenschaftler


Mitglied Kompetenzboard:

Expertentyp: Berater, Referent, Autor, Sachverständiger / Gutachter, Aufsichtsrat / Beirat

Geburtsjahr: 1963

Fremdsprachen: Deutsch, Italienisch, Englisch

Aufrufe gesamt: 28061, letzte 30 Tage: 304

Kontakt

Fraunhofer Straße 1

76131 Karlsruhe

Deutschland

Telefon: +49-721-6091-477

Dr.-Ing. Olaf Sauer

  
Dr. Sauer studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Karlsruhe. Anschließend arbeitete er bei einem mittelständischen Maschinenbauunternehmen als PPS-Organisator. Nach Abschluß einer erfolgreichen Einführung eines PPS-Systems wechselte Dr. Sauer an das Fraunhofer Institut (IPK) in Berlin, wo er 1996 bei Professor Spur promovierte. Highlight der Tätigkeit am IPK war ein Projekt in Korea zur Konzeption und Spezifikation eines Steuerungskonzepts für ein neues Automobilwerk.

Nach Abschluß der Dissertation war er 4 Jahre lang Manager für Prozeß-Innovationsprojekte bei Bombardier Transportation in Aachen und Berlin. Dort führte er erfolgreich CATIA und die ersten Stufen eines Digitalen Mock-up ein.

Im Jahr 2000 erhielt Dr. Sauer die Möglichkeit, als Unternehmer innerhalb der METROPLAN-Gruppe, Hamburg, die METROPLAN PRODUKTION GMBH neu aufzubauen, ein Dienstleistungsunternehmen, das sich auf die Planung von Fabriken, Produktionsanlagen und Produktionslogistik spezialisierte. Seine Kunden dort waren DaimlerChrysler, GEA, STILL, smart und andere große Fertigungsunternehmen.
 

Von Ende 2003 bis Ende 2011 war er für den Bereich Leitsysteme am Fraunhofer IOSB in Karlsruhe verantwortlich www.iosb.fraunhofer.de/lts). Schwerpunkte dort sind die Konzeption, Implementierung, Einführung und der Service von Manufacturing Execution Systemen.

Herausragende Referenzprojekte sind die Leitsysteme bei Daimler und ThyssenKrupp Steel, sowie neue web-basierte Fertigungssteuerungs-Systeme.

Seit Anfang 2012 ist er Vertreter der Institutsleiters und verantwortlich für Geschäftsentwicklung, Marketing & Vertrieb im Geschäftsfeld Automatisierung des IOSB.
 

Außerdem ist er aktiv in der Gremienarbeit tätig und leitet mehrere Fachausschüsse im Umfeld von MES und Digitaler Fabrik. Zur Leittechnik betreibt er einen eigenen WebLog unter www.klkblog.de.

Dr. Sauer hält am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) eine Vorlesung zum Thema Mensch-Maschine-Schnittstelle in der Automatisierungstechnik (siehe http://www.ies.uni-karlsruhe.de/lehre_mensch_maschine_automatisierungstechnik.php).